Lieblingsfilm: "Matti und Sami und die drei großen Fehler des Universums " (Allgemeines)

fRAUb @, Freitag, 24.07.2020, 05:50 (vor 16 Tagen)

Ein Gegenpol zu WW s Film.

(Unser Lieblings- Film (kinderfilm).

Matti und Sami sind 2 Brüder (Halb- Finnen). Matti, der ältere der beiden ist Universum- Fan und sein eigenes kleines Universum gerät in Unordnung, als er mitbekommt, dass Erwachsene manchmal lügen und die Eltern öfter streiten.
Matti ist der Auffassung, dass das Universum einer ordnung folgt und es sein kann, dass, wenn diese durcheinander gerät, die Sonne erlischt. Also, versucht er zunächst selbst, mit einer trickreichen Lüge, das Leben der Familie wieder in Ordnung zu bringen. Dies allerdings mit folgenschweren Konsequenzen, für die ganze Familie, die mittlerweile wohnungslos und ohne Möglichkeit zur Mobilität (Auto) in Finnland gestrandet ist.
Aber: das Fazit aus der Geschichte ist: das Universum macht keine Fehler! Und wenn die Ordnung im eigenen kleinen Universum wieder hergestellt ist, geht alles gut aus!
Wir haben den Film schon 3x gesehen. Ich als Universum- Fan, sowieso.

Eigentlich ein kinderfilm, aber sooo schön, dass ich am Ende immer weinen muss.

PS: selbst unser Kind, bestellt bereits beim Universum. Schöne Sache, das.

LG (besonders an Stefan, der damit wahrscheinlich was anfangen kann)

fRAUb

Lieblingsfilm: "Matti und Sami und die drei großen Fehler des Universums "

stefan ⌂ @, Berlin, Freitag, 24.07.2020, 11:04 (vor 15 Tagen) @ fRAUb

Klingt sehr schön der Film.

Ich habe ihn mir gerade bestellt

Herzlichen Dank für die Anregung und liebe Grüße zurück

Lieblingsfilm: "Matti und Sami und die drei großen Fehler des Universums "

W.W. @, Freitag, 24.07.2020, 11:51 (vor 15 Tagen) @ stefan

Eine große Familie ist eine große Familie ist eine Familie... Nicht, um sich zu streiten oder etwas Besonderes herauszustellen, sondern weil man Mitglied in einer Gemeinschaft ist...: "Was dich interessiert, das interessiert mich auch, und das verbindet uns. Und gerade nicht, dass wir es genauso sehen!lightbulb "

Wolfgang

Was fehlt?

stefan ⌂ @, Berlin, Freitag, 24.07.2020, 13:29 (vor 15 Tagen) @ W.W.

Die Themen Gemeinschaft, Familie, Heimat, es könnte sein, das wird vor allen Dingen dann zum Thema, wenn etwas fehlt oder infrage gestellt wird.

Ich hatte draußen darüber nachgedacht, welche Filmrolle mich wohl am meisten beschäftigen könnte, der Junge, Vater, Mutter,...

Oder das Universum, was würde ich wohl für Lösungen mir ausdenken ...

--
Alles was lebt ist heilig.

Was fehlt?

fRAUb @, Freitag, 24.07.2020, 19:30 (vor 15 Tagen) @ stefan

Die Themen Gemeinschaft, Familie, Heimat, es könnte sein, das wird vor allen Dingen dann zum Thema, wenn etwas fehlt oder infrage gestellt wird.

Ich hatte draußen darüber nachgedacht, welche Filmrolle mich wohl am meisten beschäftigen könnte, der Junge, Vater, Mutter,...

Oder das Universum, was würde ich wohl für Lösungen mir ausdenken ...

Das Universum, hat ja die Lösung des Jungen gewählt. Allerdings erst, nachdem der Vater und sein Bruder sich korrigiert hatten.

LG

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum