Echte Probleme mal von anderswo (Straßencafé)

stefan ⌂ @, Berlin, Mittwoch, 15.07.2020, 08:47 (vor 26 Tagen)

Ständig die selben Themen und Fragen nach Cortison, Covid-19 oder Co-Housing mit Oma und anderen Außerirdischen hier:

...hier mal ein paar echte Probleme aus anderen Foren:

*Lamborghini Forum*:
Windgeräusche bei
350 km/h, ich weiß nicht mehr weiter,
wer kann helfen?

*Ferrari Forum*:
Ab 16.000 U/min ist es
doch recht laut im Innenraum!

*Audi A8 Forum*:
Wo kann ich meine Rolex
reparieren lassen?

*Volvo 850 Forum*:
Bei 400.000 km erster Zahnriemen gerissen, Garantiefall?

*Fiat Forum*:
Hallo? Niemand hier?

*Opel-Forum*:
Ich kann nachts nicht schlafen,mein Opel rostet so laut.

*Mercedes C-Klasse Forum*:
Mein Mercedes ist Sonntag beim Brötchen
holen nass geworden - Werkstatt oder Presse; was tun?

*MX-5 Forum*:
So ein Hinterwäldler in
seinem Defender ist mir über's Auto
gefahren.

*Landrover Defender Forum*:
Mir klemmt ein
MX-5 unterm Chassis. Wie kriege ich den
wieder raus?

*Renault Forum*:
Verkaufe Monatskarte -
Auto früher als erwartet aus Werkstatt
zurück.

*Bentley Forum*:
Ich habe heute den
Aschenbecher benutzt. Wie ersetze ich
ihn?

*Porsche-Cayenne V8 Forum*:
Verbrauch unter 40L/100km - Motorschaden?

*Smart Forum*:
Rasenmähermotor eingebaut,
Endlich mehr Leistung!

*VW Bora Forum*:
Ich bin sauer! Jeder
hält das für einen Golf mit Rucksack.

*Viper-Forum*:
Smart im Ansaugtrakt! Wie
kriege ich den da wieder raus?

*BMW 3er E36-Forum*:
Wo gibt beste fett
krass Döner in Stadt?

*Hummer Forum*:
Hab' mir heute die
Stoßstange verbogen. 24 Verletzte, 10
Tote. Muss ich den schwarzen Lack
unbedingt beim Händler kaufen??
Er ist 25 Kilometer entfernt, das
macht 35 Euro Spritkosten!

*Honda Civic CRX-Forum*:
Der Hund meines
Nachbarn schläft in meinem Auspuffrohr,
kann ich trotzdem starten??

Das sind echte Probleme und Katastrophen! Und welche Kategorie wäre nun die richtige hier für diesen Beitrag?

--
Alles was lebt ist heilig.

Avatar

Echte Probleme, mal von anderswo

agno @, Mittwoch, 15.07.2020, 10:39 (vor 26 Tagen) @ stefan

rofl
Du hast das Prinzip verstanden ;-)
Ich wäre dafür die "Probleme" der Reihe nach zu behandeln.

"*Lamborghini Forum*:
Windgeräusche bei
350 km/h, ich weiß nicht mehr weiter,
wer kann helfen?
"

Frage, wenn man schneller fährt, geht das Geräusch dann wieder weg?
Stefan, kannst Du die Problemlösungen weiterleiten?

agno

--
Gschafft ist aber noch nix

Echte Probleme, mal von anderswo

stefan ⌂ @, Berlin, Mittwoch, 15.07.2020, 10:46 (vor 26 Tagen) @ agno

Wenn im Wald ein Baum umfällt, und niemand ist da, der es hört, dann macht das auch keinen Krach.

Insofern ist dieses Problem also Dank Dir gelöst hier, und nun?

Geschafft ist noch nichts ;-)

Avatar

Neue Kategorie

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Mittwoch, 15.07.2020, 11:47 (vor 26 Tagen) @ stefan

*> Und welche Kategorie wäre nun die richtige hier für diesen Beitrag?

# Mobilitätshilfen ohne Hilfsmittelnummer
:rocket: :boot: :auto: :einhorn:

(muss neu eingerichtet werden.... ;-))

--
...---... # s t a y _ a t _ h o m e
# f l a t t e n _ t h e _ c u r v e ...---...

Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Echte Probleme mal von anderswo

Jakobine, Mittwoch, 15.07.2020, 14:41 (vor 26 Tagen) @ stefan

Da würde ich die Steel Boddies auf DMAX, Männer-Sender, empfehlen. Hier gibt Hummers in Serie. Wiederholungen der Sendungen sind Programm, aber wohl immer von den Männern gern gesehen.
Volvo 850 hatte ich auch schon, Merceder 124 seit einigen Jahren. In die Oldtimer Foren schaut mein Mann gerne rein.

Gehen Euch die Themen aus? G. Jakobine

Avatar

Mensch, Stefan, du bist sooo lustisch, ey....der empathievollste Mensch bist auf alle Fälle nicht

Wolkenblume @, Donnerstag, 16.07.2020, 11:51 (vor 25 Tagen) @ stefan

:wuerg:

Ich schreibe meine Themen hier nicht, damit du dich lustig drüber machen kannst.

--
Das Fazit daraus, esse niemals eine Fledermaus
(Y. Niggl)

Avatar

Stefan, du bist sooo lustisch

agno @, Donnerstag, 16.07.2020, 12:53 (vor 25 Tagen) @ Wolkenblume

Liebe Wolkenblume
Ob Du den Schreibstil von Stefan magst, sei Dir überlassen.
Aber wenn eine Weile nur noch alles Schlimme dieser Welt zu Forenthemen erhoben wird, dann empfinde ich diesen Thread von Stefan für:
1. Passend.
2. Notwendig.
3. Genial.
Wenn es für deine Seelenlage unpassend ist, dann fühle Dich nicht angesprochen.
Sicherheitshalber, weil ich manchmal auch zu Schrögheiten und schwarzem Humor tendiere...
flowers
alles ist gut!
Sollte ich mich täuschen...
flowers alles wird gut!

liebe Grüße agno

--
Gschafft ist aber noch nix

Avatar

Stefan, du bist sooo lustisch

Wolkenblume @, Donnerstag, 16.07.2020, 18:14 (vor 24 Tagen) @ agno

Liebe Wolkenblume
Ob Du den Schreibstil von Stefan magst, sei Dir überlassen.
Aber wenn eine Weile nur noch alles Schlimme dieser Welt zu Forenthemen erhoben wird, dann empfinde ich diesen Thread von Stefan für:
1. Passend.
2. Notwendig.
3. Genial.
Wenn es für deine Seelenlage unpassend ist, dann fühle Dich nicht angesprochen.
Sicherheitshalber, weil ich manchmal auch zu Schrögheiten und schwarzem Humor tendiere...
flowers
alles ist gut!
Sollte ich mich täuschen...
flowers alles wird gut!

liebe Grüße agno

Lieber Agno,

wie soll ich mich da nicht angesprochen fühlen bei:

Ständig die selben Themen und Fragen nach Cortison, Covid-19 oder Co-Housing mit Oma und anderen Außerirdischen hier:

sag mir das bitte.....und für mich ist das kein Witz......vielleicht in einigen Jahren, wenn ich nicht mehr körperlich drauf reagiere......aber so....?

WER schreibt hier noch über seine Mutter bzw. Oma?

--
Das Fazit daraus, esse niemals eine Fledermaus
(Y. Niggl)

Avatar

Stefan, du bist sooo lustisch

agno @, Freitag, 17.07.2020, 08:16 (vor 24 Tagen) @ Wolkenblume

Ständig die selben Themen und Fragen nach Cortison, Covid-19 oder Co-Housing mit Oma und anderen Außerirdischen hier:


sag mir das bitte.....und für mich ist das kein Witz......vielleicht in einigen Jahren, wenn ich nicht mehr körperlich drauf reagiere......aber so....?

WER schreibt hier noch über seine Mutter bzw. Oma?

Zum Beispiel ich (Die Geschichte mit Klein-agno und der Kuh)
Ich bin vom Land, da wohnen viele alte Menschen allein in großen Häusern.
Empfand ich persönlich als ein Posting eines Berliners logisch.
Wie gesagt, ich erlebe einen neuen Stefan. So sanft war der früher nicht oder ich war früher empfindlicher. Wer weiß das schon?
Es ist ein öffentliches Forum. Fühl dich angesprochen wenn die Worte dein Herz erwörmen oder ein Lächeln auf deine Lippen zaubern, ansonsten ist es unwichtig für Dich.
denke ich mal so
Gruß agno

--
Gschafft ist aber noch nix

Veränderungen

stefan ⌂ @, Berlin, Freitag, 17.07.2020, 10:21 (vor 24 Tagen) @ agno

Ob sich etwas verändert hat?

Nebenan wurde auch schon gelästert und mein „Darf ich noch bleiben?“ wurde als demütiges „Winseln“ demaskiert, und was ist also los ?

Nicht verändert scheint sich eine bestimmte Aufmerksamkeit an einschlägigen Orten für bestimmte Protagonisten „der Szene“ zu haben, und ich bin es quasi gewohnt, dass inzwischen ja fast 20 Jahre lang immer wieder neu nicht nur über meine Thesen und Provokationen, sondern auch meine Person, mein Aussehen, Beruf, meine Hobbys..., spekuliert wird.

Natürlich ist es weniger geworden, diverse Mitstreiter sind bereits tot, ausgewandert, haben ihr Interesse an Foren verloren und es gibt nicht mehr viele, denen zB „Mülheim“ was sagt?!

Wer hat noch von jenem realen Treffen damals was gehört?, ...-


... und hier wird nun eine Veränderung deutlich, weil nachdem ich noch im „alten Stil“ eine entsprechende Replik geschrieben hatte, wurde mir gerade schlecht, es hat nur kurz gedauert, und ich habe den Text sofort wieder gelöscht statt abgeschickt.

Ich versuche, solche Angriffe und Verstrickungen möglichst zu vermeiden, weniger Öl ins Feuer zu kippen, die persönlichen Bälle flacher zu halten, Namen eher zu meiden... und wenn dann doch nochmal was durchkommt davon, ich rückgemeldet bekomme, wie doof ich war, dann bin ich dankbar für die Rückmeldung und schäme mich, es war völlig unnötig und mir tut es leid.

Als „virtueller Wrestler“ mag ich damit im Ring möglicherweise ein sehr jämmerliches Bild abgeben. Gerade erst jemand von der Ringecke aus voll auf den Bauch gesprungen und nun betroffen dastehen und sich entschuldigen- das passt nicht oder eben, die Erzählung hat sich verändert.

Es gibt keinen Ring mehr und kein „Wrestling“, die Zuschauer in spe waren immer schon eher eine eingebildete Fototapete, was bleibt...?

Ich möchte bleiben.

Veränderungen

tournesol @, Freitag, 17.07.2020, 18:46 (vor 23 Tagen) @ stefan

Es war nicht nur das Co-Housing mit Oma sondern auch die anderen Themen, die du in dem Zusammenhang genannt hast. Auf mich hat das gewirkt, als ob du dich darüber lustig machst, womit sich andere hier beschäftigen, was dich alles nicht betrifft, auch wenn du etwas dazu geschrieben hast.

Ich kenne dich nicht real und in Foren auch noch nicht so lange, aber seit deiner Forenpause von den Ufos wirkst du auf mich therapeutisch abgehoben weichgespült arrogant unecht, als ob du dir ein neues Image verpassen wolltest. Mir sind Leute in Foren lieber, die etwas von sich zeigen.

Wieso schreibst du jetzt wieder, dass du gern noch bleiben möchtest? Hat irgendjemand was dagegen?

Avatar

Veränderungen

agno @, Freitag, 17.07.2020, 19:32 (vor 23 Tagen) @ tournesol

Puh, das ist ja verzwickt.
Liebe tournesoul
Stefan war früher ein Forenskorpion.
Davon bemerke ich nichts mehr.
Dass er jetzt anscheinend, im ungewohnten bemühen sozialverträglich zu sein, über seine eigenen Beine stolpert, das ist ja unglaublich!
Wobei dieses grundsätzliche unglaubliche Misstrauen, das schon eine Weile hier schwebt, auch seltsam irrwitzig ist.
Achwas, lass uns ein gemeinsames Bier trinken.
gruß agno

--
Gschafft ist aber noch nix

Veränderungen

tournesol @, Freitag, 17.07.2020, 19:35 (vor 23 Tagen) @ agno

Ich bin nicht grundsätzlich misstrauisch ihm oder sonstjemand gegenüber, eher im Gegenteil.

Veränderungen

stefan ⌂ @, Berlin, Freitag, 17.07.2020, 19:43 (vor 23 Tagen) @ tournesol


Wieso schreibst du jetzt wieder, dass du gern noch bleiben möchtest? Hat irgendjemand was dagegen?

Ja, ich ringe mit bestimmten Anteilen in mir selbst und es geht um das Thema „Heimat“ und was das hier also immer neu für mich ganz persönlich ist.

Ich wüsste nicht, wie ich anders und mehr von mir, meinem Gefühlsleben, Spannungen, Konflikte, Hoffnungen Wünsche... zeigen könnte.

Avatar

Veränderungen

Wolkenblume @, Samstag, 18.07.2020, 11:26 (vor 23 Tagen) @ stefan


Wieso schreibst du jetzt wieder, dass du gern noch bleiben möchtest? Hat irgendjemand was dagegen?


Ja, ich ringe mit bestimmten Anteilen in mir selbst und es geht um das Thema „Heimat“ und was das hier also immer neu für mich ganz persönlich ist.

Welche Anteile ringen denn da gegeneinander? Wechselt das Gefühl der "Heimat" bei dir ständig ?

Ich wüsste nicht, wie ich anders und mehr von mir, meinem Gefühlsleben, Spannungen, Konflikte, Hoffnungen Wünsche... zeigen könnte.


sei doch einfach authentisch.

--
Das Fazit daraus, esse niemals eine Fledermaus
(Y. Niggl)

Veränderungen

W.W. @, Samstag, 18.07.2020, 12:45 (vor 23 Tagen) @ Wolkenblume

sei doch einfach authentisch.

Was ich so gern an Stefan mag, ist, dass er so authentisch ist.:-)

W.W.

Avatar

sooo lustisch

Meta @, im Wald, Sonntag, 19.07.2020, 15:39 (vor 21 Tagen) @ agno

Wie gesagt, ich erlebe einen neuen Stefan. So sanft war der früher nicht oder ich war früher empfindlicher. Wer weiß das schon?


Ich "kenne" Stefan virtuell seit vielen Jahren hauptsächlich von anderswo (das es inzwischen nicht mehr, bzw. nur noch in benutzerunfreundlicher Form gibt) und mir scheint er lockerer geworden/läßt mehr Humor durchblicken...

--
Vorsicht vor Energievampiren!

sooo lustisch

W.W. @, Sonntag, 19.07.2020, 15:42 (vor 21 Tagen) @ Meta

Wie gesagt, ich erlebe einen neuen Stefan. So sanft war der früher nicht oder ich war früher empfindlicher. Wer weiß das schon?

Ich "kenne" Stefan virtuell seit vielen Jahren hauptsächlich von anderswo (das es inzwischen nicht mehr, bzw. nur noch in benutzerunfreundlicher Form gibt) und mir scheint er lockerer geworden/läßt mehr Humor durchblicken...

Er ist eben in die Jahre gekommen.:-) Obwohl es schwierig bleibt, sich mit einem gewieften Zocker zu unterhalten...

W.W.

Avatar

Spiegel

Meta @, im Wald, Sonntag, 19.07.2020, 18:43 (vor 21 Tagen) @ W.W.

Er ist eben in die Jahre gekommen.:-) Obwohl es schwierig bleibt, sich mit einem gewieften Zocker zu unterhalten...

W.W.

Es fehlen bei der schriftlichen Kommunikation sehr wichtige Elemente wie Mimik, Gestik, Tonfall etc. deswegen kann ich gar nicht wirklich beurteilen wie "gewieft" Stefan wohl sein mag...
Bluffen kann ich auch ganz gut!;-) Aber nun genug, mir ist inzwischen etwas unwohl, wenn ich über ihn in der 3. Person schreibe.... Das habe ich oft genug gemacht, nicht nur über ihn...

Sie machen das auch ganz gern, vielleicht können wir anfangen damit aufzuhören...

--
Vorsicht vor Energievampiren!

Sorry!

stefan ⌂ @, Berlin, Donnerstag, 16.07.2020, 17:43 (vor 24 Tagen) @ Wolkenblume

Sorry, das war keine gute Idee mit dem Co-Housing, tut mir leid.

:-(

Avatar

Sorry!

Wolkenblume @, Donnerstag, 16.07.2020, 18:16 (vor 24 Tagen) @ stefan

Sorry, das war keine gute Idee mit dem Co-Housing, tut mir leid.

:-(

ja, war es nicht - ich fühle mich dann nämlich in keinster weise ernst genommen von dir.

-------

Entschuldigung angenommen.

--
Das Fazit daraus, esse niemals eine Fledermaus
(Y. Niggl)

Sorry!

stefan ⌂ @, Berlin, Donnerstag, 16.07.2020, 18:53 (vor 24 Tagen) @ Wolkenblume

Ich danke dir sehr!

Manchmal bin ich einfach nur doof :-(

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum