MS, MS-Therapien und Covid-19 - dmsg (Therapien)

Boggy, Samstag, 27.06.2020, 12:49 (vor 39 Tagen)

Ich weiß ja, daß die meisten hier keine MS-Medikamente nehmen; wieviele aber doch, weiß ich nicht.

Nun gibt es eine frische Stellungnahme der dmsg zu MS, Covid-19 und MS-Therapien.
Für alle, die mehr wissen wollen, hier der link:

dmsg, MS und Covid-19

(neues Fenster/tab)

(laden kann etwas dauern)

Gruß
Boggy

(Falls dieser Beitrag lieber unter Kategorie "Viren" gepostet werden soll, bitte verschieben; ist OK für mich.)

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum