Ohrnerventzündung? (Allgemeines)

tournesol @, Donnerstag, 09.01.2020, 15:19 (vor 216 Tagen)

Gibt es entsprechend der Sehnerventzündung auch eine Ohrnerventzündung?

Über Weihnachten hatte ich den Eindruck, wie durch Watte zu hören. Es war ähnlich wie bei meiner Sehnerventzündung, nur halt beim Hören. Als ich mir zufällig beim Musikhören ein Ohr zugehalten habe, habe ich festgestellt, dass ich fast gar nichts mehr höre. Nach einigen Tagen wurde es langsam besser und jetzt höre ich wieder normal, genau wie es damals bei der Sehnerventzündung abgelaufen ist.

Ohrnerventzündung?

W.W. @, Donnerstag, 09.01.2020, 15:25 (vor 216 Tagen) @ tournesol

Gibt es entsprechend der Sehnerventzündung auch eine Ohrnerventzündung?

Nein!

W.W.

Ohrnerventzündung?

IceUrmel, Donnerstag, 09.01.2020, 16:14 (vor 216 Tagen) @ tournesol

Hi Tournesol,

es ist durchaus vorstellbar, dass die von Dir geschilderten Probleme von Prozessen am Hörnerv herrühren - entsprechende Beeinträchtigungen desselben sind jedenfalls bei MS bekannt.

Liebe Grüße

Hörnerventzündung?

tournesol @, Donnerstag, 09.01.2020, 18:18 (vor 216 Tagen) @ IceUrmel

Danke für deine Antwort.

Wenn nicht die Feiertage gewesen wären, wäre ich zum HNO-Arzt gegangen, aber jetzt ist es ja wieder gut, also unternehme ich nichts. Ich dachte das nur, weil der Ablauf wie bei der Sehnerventzündung war, die Symptome auch ähnlich, nur halt bei einem Ohr.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum