Avatar

Cannabis-Kaugummi zur Behandlung von Multiple Sklerose? (Allgemeines)

GG, Mittwoch, 04.09.2019, 14:43 (vor 16 Tagen)

Medizinisches Cannabis im Kaugummi

Anfang des Monats war es soweit: Das Unternehmen erhielt von der niederländischen Regierung ein Zertifikat zur Herstellung von Proben für klinische Studien. Das Testmedikament kann nun weltweit für die klinische Forschung produziert werden.

Niederland da gibt es alles

Kaugummis werden medizinisch schon lange in der Nikotinersatztherapie und bei Reiseübelkeit verwendet. Seit 2007 versucht das amerikanische Biotechnologie-Unternehmen AXIM einen Kaugummi mit Cannabis für die Behandlung von Multipler Sklerose auf den Markt zu bringen. Das könnte bald gelingen! Denn die ersten Studien sollen bald schon in den Niederlanden, Israel und Kanada starten.

mehr

Grimms Märchen kenne ich, aber diese hier nicht.

G

--
Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst,sondern die Erkenntnis, dass es etwas gibt,das wichtiger als die Angst ist

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum