Wie Tinnitus entsteht (Allgemeines)

IceUrmel, Montag, 08.07.2019, 10:53 (vor 12 Tagen)

Wie der Phantomton bei Tinnitus entsteht, ist noch unklar. Ein neues Modell bietet nun eine schlüssige Erklärung – und weist neue Behandlungswege.

https://www.spektrum.de/news/wie-tinnitus-entsteht/1656454?utm_source=zon&utm_medium=teaser&utm_content=feature&utm_campaign=ZON_KOOP

Liebe Grüße

my way with Tinni

Tütensuppe, Montag, 08.07.2019, 13:51 (vor 12 Tagen) @ IceUrmel

Ich gehe mit meinem Tinni so um:


Wenn mein Pfeifen wieder mal losgeht, dann lange ich mir mit einem Finger ins Ohr......bleibe stehen, höre auf, was ich gerade mache und konzentriere mich auf Tinni.

Ich frage ihn dann, :" Hey , Tinni, was los? Was pfeifst du? Moment, lass mich mal schauen, was für eine Situation war ."

Ich versuche dann herauszufinden, was davor passiert ist, meist ist es eine Situation, in der ich oder jemand anderer über meine Grenze gelatscht ist oder irgendwie Stress war.....

Wenn ich es heraus gefunden habe, sage ich zu Tinni - immer noch mit Finger im Ohr :" Du, Tinni, ich weiß jetzt, warum du los gepfiffen hast....vielen Dank, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast !"

Und Tinni geht weg.......Finger aus dem Ohr.....:-)

my way with Tinni

IceUrmel, Montag, 08.07.2019, 15:09 (vor 12 Tagen) @ Tütensuppe

Gut, wenn Du und der Tinnitus sich auf dieses Procedere „einigen“ konnten ;-)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum