Avatar

Hallo , erstmal....... (Allgemeines)

Wolkenblume @, Sonntag, 30.06.2019, 22:28 (vor 105 Tagen)

Hallöchen,

bin neu hier und wurde heute vor euch gewarnt.......da ich ein Ufo schon kenne, kann ich mir das gar nicht vorstellen.....rofl

liebe Grüße

Tütensuppe

Avatar

Hallo , erstmal.......

Zoe @, tieef im Weeeeesten, Montag, 01.07.2019, 07:01 (vor 105 Tagen) @ Wolkenblume

Herzlich willkommen, Tütensuppe!

Da du dich aber trotz Warnung anmeldest, hätte ich z. B. "Kamikaze! für einen angemesseneren Nick gehalten...
Mach´s dir bequem im Raumschiff, die Reise kann noch lang werden.
:wink: Zoe

Avatar

Hallo , erstmal.......

Wolkenblume @, Montag, 01.07.2019, 17:51 (vor 104 Tagen) @ Zoe

hubu .....ja Kamikatze darauf bin ich leider nicht gekommen.....der Name Tütensuppe stand schon vorher fest - bevor ich gestern vor euch gewarnt wurde.....mir hat das jemand gesagt, weil er mich angeblich mag.....

ich darf mal laut rofl - da wollte jemand, dass ich einknicke und meinen Mund halte

ja, nun, bei Ungerechtigkeiten halte ich aber meinen Mund nicht.

Avatar

Hallo , erstmal.......

Meta @, im Wald, Montag, 01.07.2019, 18:43 (vor 104 Tagen) @ Wolkenblume

hubu .....ja Kamikatze darauf bin ich leider nicht gekommen.....der Name Tütensuppe stand schon vorher fest - bevor ich gestern vor euch gewarnt wurde.....mir hat das jemand gesagt, weil er mich angeblich mag.....

ich darf mal laut rofl - da wollte jemand, dass ich einknicke und meinen Mund halte

> ja, nun, bei Ungerechtigkeiten halte ich aber meinen Mund nicht.


Erzähl...Sprich dich aus! Reden bzw. Schreiben kann manchmal hilfreich sein.:-)

Bin schon total gespannt...

--
Vorsicht vor Energievampiren!

Avatar

Hallo , erstmal.......

Wolkenblume @, Montag, 01.07.2019, 22:47 (vor 104 Tagen) @ Meta

ich komme aus einer FB Gruppe, die ich zusammen mit anderen vor kurzem gegründet habe..Leider hat sich einer davon dann als Gruppen-Diktator erwiesen - das war auch derjenige, der mir sagte, er mag mich und möchte mich vor dem schlechten Einfluss der Ms-Ufos warnen.

Denn denjenigen, denn ich von den Ufos schon kenne , ist der Hausmeister, der in dieser FB Gruppe Kritik geäußert hat und damit in Ungnade fiel - er wurde seines Adminpostens enthoben.....und als ich dann schrieb, dass ich das ungerecht finde, fiel ich auch in Ungnade.....ich wurde übergangen bei Entscheidungen, in der Gruppe selbst und zu guter letzt hat er oder haben die anderen Admins mir meinen Admin weggenommen - ohne mit mir zu reden und ohne mir etwas zu sagen.....daraufhin, habe ich etwas in die Gruppe gestellt und bin gegangen.....Der Diktator hat mich blockiert.

Den Hausmeister haben sie erstmal für eine Woche gesperrt, damit er nichts auf mein Schreiben kommentieren kann......alle anderen Admins und Moderatoren ziehen den Kopf ein, schweigen und ignorieren mich.......

Allerdings hat sich dann heute eine Flying Monkey per pn bei mir gemeldet und bedauert, dass ich weg bin.....ich solle doch noch mal überdenken und nachsichtig sein und auf die anderen zu gehen......

Warum soll ich auf die anderen zu gehen? Was will ich in einer Gruppe mit rückgratlosen, toxischen Teammitgliedern ?

Schade um die Gruppe.....aber was will ich in einer Gruppe, in der unseriöse Links gepostet werden und alle anderen - außer hausmeister - finden das ok......keine gescheiten Links, keine gescheite Gruppe.......

zum Schwurbeln brauche ich keine Gruppe - da kann ich irgendeine Seite aufrufen bei FB und als Kommentar schwurbeln.....

nein, ich gehe in kein Spinnennetz mehr zurück. Also bin ich hier.......

Hallo , erstmal.......

kerstin @, Montag, 01.07.2019, 08:05 (vor 105 Tagen) @ Wolkenblume

Guten Morgen!


bin neu hier und wurde heute vor euch gewarnt.......da ich ein Ufo schon kenne, kann ich mir das gar nicht vorstellen.....rofl

Magst du verraten, wovor du gewarnt wurdest?

Kerstin

Avatar

Hallo , erstmal.......

Wolkenblume @, Montag, 01.07.2019, 18:12 (vor 104 Tagen) @ kerstin

Ich wurde gewarnt vor eurer freien Meinung, denke ich, die hätte evt einen schlechten Einfluss auf mich......schon alleine DER Satz.....rofl - ist so toxisch. Und lässt auf die Person Rückschlüsse zu, die ihn gesagt hat

Hallo , erstmal.......

jerry @, Montag, 01.07.2019, 09:59 (vor 105 Tagen) @ Wolkenblume

Hallöchen,

bin neu hier und wurde heute vor euch gewarnt.......da ich ein Ufo schon kenne, kann ich mir das gar nicht vorstellen.....rofl

liebe Grüße

Tütensuppe

Hallo zurück und herzlich willkommen!

Vielleicht magst Du Dich auch ein wenig vorstellen... Bisher weißt Du mehr von uns als umgekehrt wir von Dir.

Dein Nick ist schon recht. Zoes Vorschlag 'Kamikaze' wär ungünstig, denn - was viele ufoS vielleicht noch nicht wissen - es handelt sich hier um meinen zweiten Vornamen.

Zumal ich als langjähriger MSler (erste Schübe retrospektiv 1972) noch immer reichlich im prallen Realleben unterwegs und dabei kleine und mittlere Katastrophen zu erleben gewohnt bin. Gern :-D gerate ich in die absurdesten Situationen -


LG, jerry

Avatar

Hallo , erstmal.......

Wolkenblume @, Montag, 01.07.2019, 18:58 (vor 104 Tagen) @ jerry

Meine Tütensuppe gibt es mit MS - Geschmack allerdings ohne Chemie.....noch nie Chemie....ich versuche sie mit Alternativen zu würzen - verschiedene NEMs und auch Homöopathische Mittel.
Der Geschmack hat sich leider Ende 2016 geändert und Anfang 2017 war es dann offiziell.

Der Geschnmack hat sich eingestellt, weil mein Tütensuppenleben schon kurz nach der Eintütung stressig war und nach einem halben Jahrhundert ist die erste Tüte geplatzt.

Hallo , erstmal.......

jerry @, Montag, 01.07.2019, 20:19 (vor 104 Tagen) @ Wolkenblume

...verschiedene NEMs...

Solche wurden mir auch verschiedentlich angeboten... heutzutage seien nach Jahrtausenden menschlichen Lebens halt die Böden ausgelaugt und Obst und Gemüse - selbst in Bio-Qualität - nicht mehr wirklich mit ausreichend Nährstoffen ausgestattet.

Sodass gesundheitsbewusste Menschen, zumal chronisch Kranke, jene wichtigen Vitalstoffe per NEM zu sich nehmen sollten.

Meine Antwort an die fleißigen Verkäufer*innen war stets, dass, wenn Mutter Erde ein solches Jammertal geworden und sie ihre Bewohner*innen nicht mehr nähren könne, ich dann mit dem Verzehr billiger unbio Nahrungsmittel sowie z.B. Tütensuppen dafür sorgen würde, das Leiden abzukürzen und keinen Tag mehr als nötig hier zu verleben.

Zumal auch noch chronisch krank... :-D

Auf ein gesundes Zusammenleben in virtuellen Galaxien! :hungry:


jerry

Avatar

NEMs nehmen nötig ?

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Montag, 01.07.2019, 20:28 (vor 104 Tagen) @ jerry

...verschiedene NEMs...


Meine Antwort an die fleißigen Verkäufer*innen war stets, dass, wenn Mutter Erde ein solches Jammertal geworden und sie ihre Bewohner*innen nicht mehr nähren könne, ich dann mit dem Verzehr billiger unbio Nahrungsmittel sowie z.B. Tütensuppen dafür sorgen würde, das Leiden abzukürzen und keinen Tag mehr als nötig hier zu verleben.

Zumal auch noch chronisch krank... :-D

Auf ein gesundes Zusammenleben in virtuellen Galaxien! :hungry:


jerry

Jerry,
danke,

du hast das gut auf den Punkt gebracht.

  • Ich geb zu, ich hab ja auch meine NEMs:
  • die Sesamringe (So enthalten die Samen reichlich natürliche Mineralien und Spurenelemente sowie Vitamin E (Tocopherole, Tocotrienole) und Phytosterole. Die enthaltenen Lignane Sesamolin und Sesamin zählen zu den sogenannten Phytoöstrogenen, haben stark antioxidative Fähigkeiten und gelten als krebspräventiv. Eine wertvolle Quelle für Vitamin B1 (Thiamin) als auch natürliche Mineralien und Spurenelemente, vor allem Calcium, Phosphor, Eisen, Kupfer, Mangan und Magnesium....(Quelle: http://www.mit-phytaminen-heilen.com/heilpflanzen/sesamoel.html)
  • den Espresso Doppio :coffee:
  • die Tschik :rauch:

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Avatar

NEMs nehmen nötig ?

Wolkenblume @, Montag, 01.07.2019, 22:58 (vor 104 Tagen) @ naseweis

ja nun....ich muss zb. aufpassen, dass ich kein Kupfer mehr zu mir nehme....in dieser getesteten Mineralien-Vollblut-Analyse steht drin , dass mein Kupfer ziemlich erhöht ist.....und im letzten Test vor ca. 1,5 Jahren war das auch so......

Da ich aus keinem Kupferkessel Trinke oder Koche......schon mal eine hexe gesehen, die sich tütensuppen kocht ? rofl

Denke ich, dass es an den Rohren liegen muss und habe mir nun einen Wasserfilter zu gelegt, der Kupfer und Co rausfiltert, aber die Mineralien drin lässt.

Haus ist 119 Jahre alt.

Avatar

Hallo , erstmal.......

Wolkenblume @, Montag, 01.07.2019, 22:53 (vor 104 Tagen) @ jerry

hm, angeboten........also was NEMs anbelangt wurde mir gar nicht angeboten....von wem?

Gut es gibt leute, die bestimmte "Coaches" oder "Gurus" hypen und deren teures Zeug kaufen......ich informiere mich selber und laufe keinem Coach-Guru-Hyper hinter her......letztendlich muss es mir helfen und ich muss es mir finanziell leisten können.....

eigenes Denken finde ich enorm wichtig !

Hallo , erstmal.......

tournesol @, Dienstag, 02.07.2019, 15:19 (vor 104 Tagen) @ Wolkenblume

Hallo Tütensuppe,

'eigenes Denken finde ich enorm wichtig !'

Da hast du Recht! Dabei können sehr unterschiedliche Ergebnisse rauskommen, worüber man prima streiten kann.

'Meine Tütensuppe gibt es mit MS - Geschmack allerdings ohne Chemie.....noch nie Chemie....ich versuche sie mit Alternativen zu würzen - verschiedene NEMs und auch Homöopathische Mittel.'

Mich würde interessieren, was du nimmst.
Ich gehe mal in Vorleistung: Ich nehme Tecfidera, Vitamin D und Leinöl, außerdem noch Blutdrucktabletten.

Wenn ich deine Beiträge hier und in dem Wahrheitsthread richtig interpretiere, bist du ca. 50, hast seit 2,5 Jahren MS und gibst dem Stress, dem du als Embryo ausgesetzt warst und deiner Mutter die Schuld?


PS: Hast du eine besondere Beziehung zu Tütensuppen?

Avatar

Hallo , erstmal.......

Wolkenblume @, Dienstag, 02.07.2019, 21:02 (vor 103 Tagen) @ tournesol

Hallo Tütensuppe,

'eigenes Denken finde ich enorm wichtig !'

Da hast du Recht! Dabei können sehr unterschiedliche Ergebnisse rauskommen, worüber man prima streiten kann.

'Meine Tütensuppe gibt es mit MS - Geschmack allerdings ohne Chemie.....noch nie Chemie....ich versuche sie mit Alternativen zu würzen - verschiedene NEMs und auch Homöopathische Mittel.'

Mich würde interessieren, was du nimmst.
Ich gehe mal in Vorleistung: Ich nehme Tecfidera, Vitamin D und Leinöl, außerdem noch Blutdrucktabletten.

Wenn ich deine Beiträge hier und in dem Wahrheitsthread richtig interpretiere, bist du ca. 50, hast seit 2,5 Jahren MS und gibst dem Stress, dem du als Embryo ausgesetzt warst und deiner Mutter die Schuld?


PS: Hast du eine besondere Beziehung zu Tütensuppen?

Hallo tournesol,

ich nehme keine BT, ich habe von meiner allg. Ärztin/Homöopathin eine Nosode und homöopathische Tropfen bekommen, nehme Biotin, Pinienrindenextrakt OPC 95, Kurkuma, Weihrauch, Vitamin D, >Krillöl, Vitamin A und E und Magnesium.

Ob ich die MS erst seit 2,5 Jahren habe, weiß ich nicht, ich hatte früher schon Lähmungserscheinungen, die zwar wieder weg gingen, aber halt auch wieder kamen....und lt Arzt in der MS-Ambulanz ist schon eine Läsion im Hirn 1997 zu sehen gewesen, die damalige Ärztin hat das aber übersehen........

Nun, um in Metas Worten zu schreiben, muss ich in diesem Punkt eine richtige Tiefe preisgeben.....der [/ersten] Stress,eigentlich eher Todesangst, den ich in meinem leben hatte, war als ich als Baby im Bauch meiner Mutter sass und sie versucht hat, mich mit einer Stricknadel abzutreiben....

Und ich das 30 Jahre später in einem Flashback gesehen habe.

Das war der erste Stress.......es kam dann noch wesentlich mehr dazu. Und ich gebe meinen beiden Eltern die 1. Schuld.

PS. wie mache ich das mit der Farbe oder fett gedruckt?

PS2: nein, ich habe keinerlei Beziehung zu Tütensuppen......es ist einfach nur ein Nickname.

Hallo , erstmal.......

tournesol @, Dienstag, 02.07.2019, 21:20 (vor 103 Tagen) @ Wolkenblume

'ich nehme keine BT, ich habe von meiner allg. Ärztin/Homöopathin eine Nosode und homöopathische Tropfen bekommen, nehme Biotin, Pinienrindenextrakt OPC 95, Kurkuma, Weihrauch, Vitamin D, >Krillöl, Vitamin A und E und Magnesium.'

Da nimmst du ja ziemlich viele verschiedene Mittel, bei mir ist es doch übersichtlicher. Was eine Nosode ist, weiß ich gar nicht. Zu dem, was du sonst noch schreibst, kann ich nichts sagen. Das solltest du wahrscheinlich besser mit einem Therapeuten besprechen, wie Meta dir geraten hat.

Avatar

Hallo , erstmal.......

Wolkenblume @, Dienstag, 02.07.2019, 21:33 (vor 103 Tagen) @ tournesol

'ich nehme keine BT, ich habe von meiner allg. Ärztin/Homöopathin eine Nosode und homöopathische Tropfen bekommen, nehme Biotin, Pinienrindenextrakt OPC 95, Kurkuma, Weihrauch, Vitamin D, >Krillöl, Vitamin A und E und Magnesium.'

Da nimmst du ja ziemlich viele verschiedene Mittel, bei mir ist es doch übersichtlicher. Was eine Nosode ist, weiß ich gar nicht. Zu dem, was du sonst noch schreibst, kann ich nichts sagen. Das solltest du wahrscheinlich besser mit einem Therapeuten besprechen, wie Meta dir geraten hat.

Triggert euch das? oder warum meint ihr, dass ich einen Therapeuten brauche? oder ist das zu offen für hier?

Avatar

Hallo , erstmal.......

agno @, Dienstag, 02.07.2019, 21:44 (vor 103 Tagen) @ Wolkenblume

Liebe Tütensuppe
Das war Meta
"wir" (ich) rate nirgendwohin, wohin es einem nicht schon vorher gezogen hat.
Gruß agno

--
Gschafft ist aber noch nix

Hallo , erstmal.......

tournesol @, Dienstag, 02.07.2019, 21:50 (vor 103 Tagen) @ Wolkenblume

Was soll mich triggern?

Ich weiß nicht, ob du einen Therapeuten brauchst, das musst du selber entscheiden. Aber Ich bin auf jeden Fall nicht kompetent für Fragen einer versuchten Abtreibung und eines möglichen Flashbacks.

Avatar

Hallo , erstmal.......

Wolkenblume @, Dienstag, 02.07.2019, 21:57 (vor 103 Tagen) @ tournesol

Was soll mich triggern?

Ich weiß nicht, ob du einen Therapeuten brauchst, das musst du selber entscheiden. Aber Ich bin auf jeden Fall nicht kompetent für Fragen einer versuchten Abtreibung und eines möglichen Flashbacks.

äh, ich hatte diesbzgl keinerlei Fragen gestellt.....ich wollte nur erklären, dass das der Anfangsstresspunkt meines Lebens war. mehr nicht.

Avatar

Hallo , erstmal.......

Wolkenblume @, Mittwoch, 03.07.2019, 08:32 (vor 103 Tagen) @ tournesol

'ich nehme keine BT, ich habe von meiner allg. Ärztin/Homöopathin eine Nosode und homöopathische Tropfen bekommen, nehme Biotin, Pinienrindenextrakt OPC 95, Kurkuma, Weihrauch, Vitamin D, >Krillöl, Vitamin A und E und Magnesium.'

Da nimmst du ja ziemlich viele verschiedene Mittel, bei mir ist es doch übersichtlicher. Was eine Nosode ist, weiß ich gar nicht. Zu dem, was du sonst noch schreibst, kann ich nichts sagen. Das solltest du wahrscheinlich besser mit einem Therapeuten besprechen, wie Meta dir geraten hat.


Ich nehme auch deshalb soviel, weil ich NIE mehr in meinem Leben zb. Marcumar nehmen möchte....also brauche ich etwas, das die Gefässwände geschmeidig hält - Pinienrindenextrakt OPC 95.

Dann brauche ich etwas, das mein Blut flüssig hält und es nicht verklumpt - hatte schon 2x Thrombosen und 1x Lungenembolie - ergo Kurkuma, Krillöl

Da ich auch Entzündungen im Körper habe - Weihrauch, Kurkuma, OPC , Vitamin E

Vitamin A für die Augen.


Zink kann ich nicht nehmen, da schon erhöht.

Habe nicht nur MS. - Denke für mich, dass die MS eine Folgeerscheinung - das i-Tüpfelchen sozusagen zu dem Ganzen anderen ist.

Die homöopathischen Tropfen nehme ich, damit ich die Nacht nicht auf dem Klo verbringe und die
Nosode ist für meine Seele.

Und alles, was ich von meinem Leben erzähle, erzähle ich, weil ich schon ganz viele Therapien gemacht habe und meine Geschichte so besser verarbeiten kann....aber vielleicht ist das auch zu tief für dieses Forum. ?

und ihr wollte die Anonymität wahren.

Avatar

Hallöchen , ja dann...

Meta @, im Wald, Montag, 01.07.2019, 14:51 (vor 105 Tagen) @ Wolkenblume

Hallöchen,

bin neu hier und wurde heute vor euch gewarnt.......da ich ein Ufo schon kenne, kann ich mir das gar nicht vorstellen.....rofl

liebe Grüße

Tütensuppe

Huhu Sütentuppe,

kann es sein, dass du mal von Außerirdischen entführt wurdest? ;-)


Freue mich auf weitere erheiternde Beiträge von dir!:-)

MS ist nicht ansteckend, also auch virtuell nicht...

Ich leih dir sogar mein Handtuch;-) :-D ;-)

--
Vorsicht vor Energievampiren!

Avatar

Hallöchen , ja dann...

Wolkenblume @, Montag, 01.07.2019, 18:59 (vor 104 Tagen) @ Meta

Entführt nicht.....aber abgesetzt und nicht mehr abgeholt....

Danke für das Handtuch. :-D

Avatar

Hallöchen , ja dann...

Meta @, im Wald, Montag, 01.07.2019, 19:06 (vor 104 Tagen) @ Wolkenblume

Entführt nicht.....aber abgesetzt und nicht mehr abgeholt....


Ohje! Alleine in der Hüpfburg zurückgelassen? Das ist ja schlimm!;-)

Danke für das Handtuch. :-D

Bitte...gerne...flowers

--
Vorsicht vor Energievampiren!

Avatar

Hallöchen , ja dann...

Wolkenblume @, Montag, 01.07.2019, 23:00 (vor 104 Tagen) @ Meta

rofl hahahah......jetzt check ich das erst.....oh mann....es ist schwül und heiß

Hallo , erstmal.......

Timo ⌂, Sonntag, 07.07.2019, 22:45 (vor 98 Tagen) @ Wolkenblume

Hallo auch von mir. Sei gegrüßt!

Avatar

Hallo , erstmal.......

Wolkenblume @, Montag, 08.07.2019, 13:52 (vor 98 Tagen) @ Timo

Hallo auch von mir. Sei gegrüßt!


Dankeschön :-)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum