Das meint Harmiu dazu (Allgemeines)

Johanna, Donnerstag, 16.05.2019, 16:54 (vor 154 Tagen)

Das meint Harmi dazu

Johanna, Donnerstag, 16.05.2019, 17:01 (vor 154 Tagen) @ Johanna

Das meint Harmiu dazu

Boggy, Donnerstag, 16.05.2019, 17:14 (vor 154 Tagen) @ Johanna

Liebe Johanna,
ich vermute mal, Du willst hier kein Faß aufmachen.
Die Kopftuchdebatte ist eine sehr komplizierte, sehr schwierige, finde ich.
Ich persönlich halte das Kopftuch für ein Symbol der Unterdrückung der Frau, ein Symbol patriachaler Herrschaft des Mannes über die Frau im Islam, bei der die Frau als minderwertiger gegenüber dem Mann betrachtet wird.
(Diese Form patriachaler Herrschaft findet sich auch in fast allen (allen?) anderen Religionen!)

Gleichzeitig kann ich nachvollziehen, daß selbstbewußte muslimische Frauen, die sich in dieser Gesellschaft nicht angenommen und geschätzt fühlen, das Kopftuch wählen als Ausdruck ihrer Identität, ihres Selbstbewußtseins, ihrer Eigen-art als muslimische Frau (eventuell "mit Immigrationshintergrund") in der deutschen Gesellschaft.

Ich finde es nur tragisch, daß dafür dann ein Symbol der Unterdrückung der Frau gewählt werden muß.

Ich will dies nur als Meinungsäußerung einstellen. Ich werde das hier nicht weiter diskutieren. Ich müßte das sehr ernst nehmen, und das wäre mir dann zu kraftraubend.

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Avatar

Das meint Harmiu dazu

Zoe @, tieef im Weeeeesten, Donnerstag, 16.05.2019, 18:58 (vor 154 Tagen) @ Johanna

rofl Danke, Harmi!

Zoe

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum