Avatar

Das darf doch nicht wahr sein! (Straßencafé)

Meta @, im Wald, Mittwoch, 15.05.2019, 22:15 (vor 97 Tagen)

https://www.tagesschau.de/ausland/alabama-abtreibung-101.html

Ich sollte keine Nachrichten mehr schauen, schon gar nicht was über die USA:-(

Sogar bei Vergewaltigung und Inzest sollen Frauen laut Gesetz nicht mehr abtreiben dürfen.

"Sweet home Alabama", trifft wohl für Frauen nicht mehr zu!


https://www.youtube.com/watch?v=ye5BuYf8q4o

Avatar

Das darf doch nicht wahr sein!

GG, Freitag, 17.05.2019, 20:18 (vor 95 Tagen) @ Meta

https://www.tagesschau.de/ausland/alabama-abtreibung-101.html

Ich sollte keine Nachrichten mehr schauen,

Hatte mir mein Neurologe ( früher hatte ich einen ) auch geraten, keine Nachrichten.

Aber man muß oder sollte doh informiert sein, was in der Welt abgeht.

LG
G

--
Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst,sondern die Erkenntnis, dass es etwas gibt,das wichtiger als die Angst ist

Bundesrichter kippt Abtreibungsgesetz

IceUrmel, Samstag, 25.05.2019, 15:16 (vor 87 Tagen) @ Meta

Hi Meta,

ein kleiner Hoffnungsschimmer: https://www.sueddeutsche.de/politik/us-bundesstaat-mississippi-bundesrichter-kippt-abtreibungsgesetz-1.4462637

"Juristisches Aus für eines der strengsten Abtreibungsgesetze: Ein Bundesrichter hat in den USA eines der umstrittenen "Heartbeat-Gesetze" im Bundesstaat Mississippi vorläufig für rechtswidrig erklärt. Der Richter begründete sein Urteil am Freitag damit, dass die Regelung Frauenrechte verletzen könne. Eine Abtreibung nach der sechsten Schwangerschaftswoche wäre Frauen in Mississippi damit ab Juli außer bei Gesundheitsgefährdung unmöglich gewesen."

Liebe Grüße

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum