Die mobile Welt an sich und das Leben mit MS (Straßencafé)

agno @, Freitag, 26.10.2018, 12:16 (vor 18 Tagen)

Nur mal so theoretisch.
Es gibt Dieselprämie.
Lieber ein großes Teil für den Transport diverser elektrifizierter Kleinfahrzeuge oder etwas schnuckliges kleines, das immer einen zielnahen Parkplatz findet?
Ein paar Elektrovans sind auch zu haben.
Sollte man jetzt einen soliden Dieseltransporter kaufen?
Oder ein modernes umweltschonendes reichweitenreduziertes Elektrotransporterchen?
Oder einen Gebrauchten, weil man glaubt dass bezahlbarer Sprit nicht mehr solange zu haben ist, wie das schöne neue Fahrzeug hält?
Oder etwas gebrauchtes, weil man glaubt, dass die MS derbe zuschlagen könnte und man sich dann maximal mit einem hoffentlich selbstfahrendes Fahrzeug behelfen könnte?
Gruß agno
P.S.: Zur Klimarettung beitragen und daheim bleiben?

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

Die mobile Welt an sich und das Leben mit MS

ulma, Freitag, 26.10.2018, 15:01 (vor 18 Tagen) @ agno

Momentan kaufen wir nix, denn als nächstes kommt der Benziner an den Pranger, ausserdem wird es mit dem Merkzeichen 'ag' sicherlich eine Ausnahmegenehmigung geben.
Mein Diesel ist nicht mehr der Jüngste, der geht wahrscheinlich irgendwann in die Ukraine, denn die haben ja eine andere Atmosphäre :-D, wir leben ja bekanntlich abgeschottet auf einem isolierten Planeten mit eigener Atemluft.:confused:

--
Mutta !! Hol mich vonne Zeche, ich kann datt Schwatte nich mehr sehn

Die mobile Welt an sich und ganz viel Humor

agno @, Freitag, 26.10.2018, 15:09 (vor 18 Tagen) @ ulma

rofl
danke :-)
lG agno

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

Die Erde retten???

Edithelfriede @, Nordhessen, Freitag, 26.10.2018, 19:26 (vor 18 Tagen) @ agno

Liebe/r agno

Zur Klimarettung beitragen und daheim bleiben finde ich ganz richtig und erst bei wärmeren Temperaturen gehe ich wieder vor die Tür!
Meine Nichte (Dr med) und mein Sohn (Master der Physik) fahren mit ihren Fahrrädern zum Arbeitsplatz wie ich das auch getan hatte.

Um unser Klima zu retten würde es leider aber sogar nichts mehr nutzen wenn sofort alle KFZs, fossilen Brennstoffheizungen usw abgestellt würden.:crying:

Welt- bzw Erdweite Versuche zum Ausstieg aus der lebenvernichteden Industrie fordern werden ist es leider nicht mehr möglich und wenn wir jetzt alle sowas machen würden ...

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!

Avatar

Die ideale mobile Welt . . . ?

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 27.10.2018, 12:07 (vor 17 Tagen) @ agno

.
.
.
.
.
[image]

nur 2 PS, das ist sparsam

Ich seh agno schon im Geschwindigkeitsrausch rofl

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Die ideale mobile Welt . . . ?

agno @, Samstag, 27.10.2018, 13:21 (vor 17 Tagen) @ naseweis

Haben wollen!!!!broken heart
aber dann bräuchte ich noch einen kleinen Lkw, damit ich mit diesem wunderbaren Teil durch München flanieren kann.
gruß agno

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

Avatar

Entschleunigung: Die ideale mobile Welt . . . ?

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 27.10.2018, 13:26 (vor 17 Tagen) @ agno

Haben wollen!!!!broken heart
aber dann bräuchte ich noch einen kleinen Lkw, damit ich mit diesem wunderbaren Teil durch München flanieren kann.
gruß agno

Wieso LKW?

Das Ding hat doch Räder und Motor?
Biste halt ne Weile unterwegs, dann haste was von der Landschaft.

Eine Woche Wegzeit sollte für den Hinweh reichen rofl

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Entschleunigung: Die ideale mobile Welt . . . ?

agno @, Samstag, 27.10.2018, 13:55 (vor 17 Tagen) @ naseweis

Die Modeziele heißen Nordcap, St. Petersburg und Santiago de Compostela.
"Deutz-Willi" macht es vor!
Wobei ich vermute dass Willi komfortabler reist.
Wer weiß was noch kommt?
Gruß agno

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum