Theorie und Praxis bei MS SCHUB SBDÖL! (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Freitag, 07.09.2018, 16:03 (vor 73 Tagen)

Leider habe ich vermutlich wieder einen SCHUB aber als eine MS erfahrene Ärztin nach neurologischer Untersuchung mitgeteilte das sie mir Kortison geben wolle hielt ich das für falsch denn als ich 2010 mir bei einem Schub mal Kortison infundieren hatte lassen hatte sich mein Befinden nur noch dramatischer verschlehtert.
ERBRECHEN OHNE sich aufsetzen zu können ALLEIN ZU HAUS hätte ich überleben müssen denn die Einweisung in echte Uniklinik wie nach Marburg oder Göttingen hatte sie mir auch nicht gegeben:-D
aUF MEINE fRAGE an eine APOTHEKE nach CBDöl

Wegen meiner MS Erkrankung und einem Schub brauche ich bitte CBDöl möglicht hochprozentig also mindestens 10%!

Was kostet das Öl 10%-30ml also Inhalt:nur 30ml oder hääten Sie andere Packungen?

Und könnten Sie mir auch Ihren Preis für einen Verdampfer und 25g Hanfblüten mitteilen?

hatte ich dise AUSKUNFT bekommen:
Wir können ihnen das CBDöl 10% 30ml für 199€ anbieten. Da wir es direkt beziehen, würde die Lieferung ein paar Tage dauern.

Einen Verdampfer für Cannabisblüten können wir ihnen für 375€ anbieten.

Eine Preisauskunft für die Cannabisblüten ist nur bedingt möglich. Es kommt darauf an welche Sorte vom Arzt verordnet wird und ob diese dann verfügbar ist. Je nach Sorte ist die Zusammensetzung von Dronabinol und Cannabidiol unterschiedlich.

Aktuell könnten wir zB. Cannabisblüten Klenk 18/1 bestellen: 10g für 210,77€.

Also habe ich mir erst mal im Internet

30ml Naturel CBD Olie Raw (Medihemp) 10% ~3000mg

Artikelnummer: 1256_SMAAK_NATURAL
1 152,50 € bestellt!

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!

bei MS SCHUB SBDÖL Versuch!

Edithelfriede @, Nordhessen, Freitag, 07.09.2018, 18:54 (vor 73 Tagen) @ Edithelfriede

Fortsetzung und Erläuterung

Leider habe ich vermutlich wieder einen SCHUB aber als eine MS erfahrene Ärztin nach neurologischer Untersuchung mitgeteilte das sie mir Kortison geben wolle hielt ich das für falsch denn als ich 2010 mir bei einem Schub mal Kortison infundieren hatte lassen hatte sich mein Befinden nur noch dramatischer verschlehtert.
ERBRECHEN OHNE sich aufsetzen zu können ALLEIN ZU HAUS hätte ich überleben müssen denn die Einweisung in echte Uniklinik wie nach Marburg oder Göttingen hatte sie mir auch nicht gegeben:-D

Wären Sie bereit sich nutzlöses Kortison infundiereb zu lassen?
Vor dem Ersticken am eigenen ERBROCHENEM habe ich zuviel Angst das darf ich nicht riskieren denn zwischer einer Infusion und der verhängnisvoller Wirkung liegen viele Minuten und der Infundierende ARZT ist weg wenn ich dann um Atemluft ringen müßte.
Gegessen oder getrunken hatte ich vor den Mitoxinfusionen STETS NICHT! Dafür hatte uch ja Kochsalzlösung und Antiemetika bekommen.

Leider hatte Mitox wegen meiner MS MIR ÜBERHAUPT NICHT GEHOLFEN SONDER NUR Dronabinol, so dass ich nun rezeptfreies CBDöl nehmen werde bis mie jemand etwas wirksameres gäbe, aber da ...


lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!

bei MS SCHUB CBDÖL Korrektur!

Edithelfriede @, Nordhessen, Samstag, 08.09.2018, 12:57 (vor 72 Tagen) @ Edithelfriede

Kleine Korrektur: Es sollte CBDÖL und nicht SBDÖL heißen!

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum