Junge in Rollstuhl soll vor Flug beweisen, dass er behindert ist (Allgemeines)

GG, Sonntag, 05.08.2018, 20:17 (vor 16 Tagen)

da kommt ja einiges auf uns zu.

Eine Mutter will mit ihrem zehnjährigen behinderten Sohn zurück nach England fliegen. Als sie den Rollstuhl des Jungen mit ins Flugzeug nehmen will, wird sie aufgefordert, zu beweisen, dass ihr Kind wirklich eine Behinderung hat.

https://www.stern.de/reise/england--junge-in-rollstuhl-soll-vor-flug-beweisen--dass-er-behindert-ist-8199040.html?utm_medium=posting&utm_source...

G

--
Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst,sondern die Erkenntnis, dass es etwas gibt,das wichtiger als die Angst ist

Junge in Rollstuhl soll vor Flug beweisen, dass er behindert ist

Bennie @, Sonntag, 05.08.2018, 20:25 (vor 16 Tagen) @ GG

Keine schöne Geschichte leider.
Aber warum schreibst Du:
Da kommt ja einiges auf uns zu?
LG
Bennie

Junge in Rollstuhl soll vor Flug beweisen, dass er behindert ist

GG, Sonntag, 05.08.2018, 21:46 (vor 16 Tagen) @ Bennie

das kann uns auch passieren, wenn wir sitzen, sieht man uns auch nicht an, dass wir krank sind.

--
Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst,sondern die Erkenntnis, dass es etwas gibt,das wichtiger als die Angst ist

Avatar

Junge in Rollstuhl soll vor Flug beweisen, dass er behindert ist

UWE @, Montag, 06.08.2018, 17:28 (vor 15 Tagen) @ GG

das kann uns auch passieren, wenn wir sitzen, sieht man uns auch nicht an, dass wir krank sind.

Verstehe die Diskussion nicht.
Wenn wir sitzen und sollen Aufstehen sieht man die Behinderung sehr schnell..

LG
Uwe

--
- Ja, ich führe Selbstgespräche. Manchmal brauche ich einfach den Rat eines Experten.. -

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum