zur Gesundheittspolitik (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Donnerstag, 07.06.2018, 19:26 (vor 70 Tagen)

Heute hatte mir jemand erzählt warum Jens Spahn Gesundheitsminister geworden ist:
Bei der Verteilung der Ministerien soll er "Gesundheit" gewünscht haben als jemand geniest hatte und deshalb hatte die Kanzlerin geglaubt er wolle Gesundheitsminister werden!rofl

Doch angesichts seiner Biographie
https://de.wikipedia.org/wiki/Jens_Spahn#Herkunft,_Ausbildung_und_Studium_(1980_bis_2017) war das auch vernünftig.

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!

zur Gesundheittspolitik

GG, Donnerstag, 07.06.2018, 19:40 (vor 70 Tagen) @ Edithelfriede

habe es mal gespeichert, dazu braucht man Zeit, aber gut zu wissen.
Danke

G

--
Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst,sondern die Erkenntnis, dass es etwas gibt,das wichtiger als die Angst ist

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum