Avatar

Natron für und gegen Alles ¿ (Therapien)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Donnerstag, 17.05.2018, 14:18 (vor 182 Tagen)

.
"angeblich sogar gegen Depression ???"

Auwehzwick !

med-etc.com/med/merk/merkblatt-depression.html

PS: zu Risiken und NICHTwirkungen etc. etc.

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Natron für und gegen Alles ¿

Boggy, Donnerstag, 17.05.2018, 14:39 (vor 182 Tagen) @ naseweis

.
"angeblich sogar gegen Depression ???"

Auwehzwick !

med-etc.com/med/merk/merkblatt-depression.html

PS: zu Risiken und NICHTwirkungen etc. etc.

Lieber naseweis,

wenn ich nicht wüßte, daß Du eine liebenswerte, schelmische Seite hast, dann würde ich jeztzt heftigste Anfälle kriegen, was so hoch oben in einem kleinen abgeschiedenen Bergkloster nicht ganz ungefährlich ist. ;-)

Aber ehrlich: mußt Du sowas posten? Und dem auch noch mehr Öffentlichkeit verschaffen?
Ich verstehe ja: ist einserseits durchaus lustig, wenn man Abstand hat, aber kann auch leicht beeinflußbare Seelen in falsche Richtungen führen, oder? (bin ich zu vorsichtig? :confused: ):
"Michael Palomino, geb.Schulz, geb. 2. Mai 1964 [editiert v. Hausmeister] ist ein deutscher Autor und Verschwörungsideologe. (...) Der Medizinlaie Palomino ist Befürworter pseudomedizinischer Behandlungsmethoden gegen Krebs."
Quelle:
https://www.psiram.com/de/index.php/Michael_Palomino

Wobei mir sein Rat zur Prävention gegen Depression durchaus zusagt:
" Prävention: Sport, Masturbation, Lust zulassen und guter Sex etc."
rofl

Gruß
Boggy

(bin dann für heute auch wieder weg ... :baum: )

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Avatar

Natron für und gegen Alles ¿

Lore Ipsum @, Donnerstag, 17.05.2018, 15:38 (vor 182 Tagen) @ naseweis

Natron (Backpulver) soll das Milieu des Koerpers von sauer auf basisch umstimmen.

Ups. Das soll ja nicht nur gegen Depressionen und Ameisen im Garten, sondern sogar auch gegen Krebs und alles helfen (https://www.wasserklinik.com/natron-ein-natuerliches-heilmittel/), da man meint, ein saures Milieu beguenstige Krebs!

Hilft es vielleicht auch gegen MS?

Man kann ja einfach mal mit Lackmuspapier nachmessen, ob man sauer oder basisch ist. Und dann Backpulver futtern. Und wieder messen, bis man geheilt ist. Oder platzt man dann auch wie die Ameisen im Garten, die man mit Backpulver bestreut? Dann gibt es sicher keinen Krebs oder MS oder so mehr. :-D

Kann ja nichts passieren, wenn es eh nicht wirkt, ausser dass es wirklich nicht schmeckt. :-D

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Natron gegen Ameisen

MO @, Zürich, Donnerstag, 17.05.2018, 16:26 (vor 182 Tagen) @ Lore Ipsum

Ist Natron wirklich gut gegen Ameisen?
Wie wendet man das an?
Ich hab nämlich ganz viele dieser Biester auf meiner Terrasse.

Natron gegen Ameisen

MO @, Zürich, Donnerstag, 17.05.2018, 16:32 (vor 182 Tagen) @ MO

hab grad einen Lachflash weil ich mir bildlich vorstelle wie ich mit einem Teelöffel in der einen Hand und einem offenen Beutel Natron in der anderen Hand, im Rolli sitzend auf der Terrasse, Natron löffle:
"Ein Löffel für die Biester" (dabei streue ich das Pulver über die Ameisen)
"Ein Löffel für meine MS" (dabei stopfe ich einen Teelöffel Pulver in meinen Mund)
"Ein Löffel für die Biester"...
usw. bis der Beutel leer ist

rofl

wenn es doch nur so einfach wäre

:no:

Avatar

Natron gegen Ameise

Lore Ipsum @, Donnerstag, 17.05.2018, 17:23 (vor 182 Tagen) @ MO

Viele Videos dazu findest du auf Youtube. Wenn du an dem Löffel naschen tätest, würdest du dann auch platzen?

Ich habe ganze Sommerabende damit verbracht, das Gewühl und das Platzen von Ameisen zu sehen, wenn gerade nicht gegrillt wurde. Ameisen haben auch ein sehr interessantes Sozialverhalten.

Das sind schon ganz tolle Haus- und Versuchstierchen, diese Purschen :-D

Habe früher im Literaturunterricht in der Schule Rolfrafael Schröer 'Zeitalter der Ameise. Das Prinzip Hoffnungslosigkeit.' gelesen. Hatte mich wohl irgendwie geprägt. :-)

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Natron gegen Ameise

W.W. @, Donnerstag, 17.05.2018, 17:38 (vor 182 Tagen) @ Lore Ipsum

Habe früher im Literaturunterricht in der Schule Rolfrafael Schröer 'Zeitalter der Ameise. Das Prinzip Hoffnungslosigkeit.' gelesen. Hatte mich wohl irgendwie geprägt. :-)

Erzählen Sie doch bitte etwas darüber. Ich habe "Leiningens Kampf mit den Ameisen" gelesen und das hat mich auch sehr geprägt. Ich frage mich, warum Ameisen auf Wanderschaft gehen oder Heuschrecken? Dient das der Fortpflanzung?

W.W.

Avatar

Natron gegen Ameise

Lore Ipsum @, Donnerstag, 17.05.2018, 18:02 (vor 182 Tagen) @ W.W.

Habe früher im Literaturunterricht in der Schule Rolfrafael Schröer 'Zeitalter der Ameise. Das Prinzip Hoffnungslosigkeit.' gelesen. Hatte mich wohl irgendwie geprägt. :-)


Erzählen Sie doch bitte etwas darüber. Ich habe "Leiningens Kampf mit den Ameisen" gelesen und das hat mich auch sehr geprägt. Ich frage mich, warum Ameisen auf Wanderschaft gehen oder Heuschrecken? Dient das der Fortpflanzung?


Es ist ewig her und hoffentlich irre ich mich nicht. Ich weiß nur, dass man die Tiere leben lassen sollte, weil die Wanderschaft nach rund 2 Wochen Wohnungssuche vorbei ist und sie ein dauerhaftes Nest bauen.

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Natron gegen Ameise

W.W. @, Donnerstag, 17.05.2018, 18:16 (vor 182 Tagen) @ Lore Ipsum

Habe früher im Literaturunterricht in der Schule Rolfrafael Schröer 'Zeitalter der Ameise. Das Prinzip Hoffnungslosigkeit.' gelesen. Hatte mich wohl irgendwie geprägt. :-)


Erzählen Sie doch bitte etwas darüber. Ich habe "Leiningens Kampf mit den Ameisen" gelesen und das hat mich auch sehr geprägt. Ich frage mich, warum Ameisen auf Wanderschaft gehen oder Heuschrecken? Dient das der Fortpflanzung?

Es ist ewig her und hoffentlich irre ich mich nicht. Ich weiß nur, dass man die Tiere leben lassen sollte, weil die Wanderschaft nach rund 2 Wochen Wohnungssuche vorbei ist und sie ein dauerhaftes Nest bauen.

Das ist interessant. Jedenfalls bei Wanderheuschrecken bin ich mir gar nicht so sicher, dass sie eine neue Bleibe suchen. Es könnte ja etwas völlig Verrücktes, etwas Psychotisches (Neurohormon-Ungleichgewicht? Serotoninüberschuss?) sein, was sie zur Wanderschaft zwingt.

Warum ich mich damit beschäftige? Weil mich verrückterweise der Satz nicht loslässt: Cogito ergo sum. Das scheint so einfach, logisch und einleuchtend zu sein, aber ich werde das Gefühl nicht los, dass uns die Descartessche Argumentation täuscht!!!

Wenn ich denke, bin ich dann wirklich? Wenn ein Ameisenvolk auf Wanderschaft geht, dann würde selbst ich als verbohrter Skeptiker sagen: Es gibt ganz objektiv so etwas wie ein Ameisenvolk. Was ist aber bezweifele ist, dass es ein Ich hat.

Kann ich also daraus, dass ich denke, schließen, dass ich ein Ich habe? Wie ist das in dem Kultfilm "Matrix"? Haben die Menschen, die als lebende Batterien in Wasben gezüchtet werden, ein Ich? Haben Ameisen ein Ich? Hat die Ameisenkönigin ein Ich? Oder nur das ganze Ameisenvolk?

W.W.

Natron gegen Ameise

Boggy, Donnerstag, 17.05.2018, 18:40 (vor 182 Tagen) @ W.W.

Warum ich mich damit beschäftige? Weil mich verrückterweise der Satz nicht loslässt: Cogito ergo sum. Das scheint so einfach, logisch und einleuchtend zu sein, aber ich werde das Gefühl nicht los, dass uns die Descartessche Argumentation täuscht!!!

Genauso ist es auch: man muß den Satz nur umdrehen, dann wird ein Schuh draus.

"Ich bin, daher denke ich."
:-)

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Avatar

Ich denke, mich gibts wirklich

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Donnerstag, 17.05.2018, 18:45 (vor 182 Tagen) @ Boggy

.
Oder ist das nur Einbildung ?


"Ich bin, daher denke ich."
:-)

Gruß
Boggy

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Avatar

Softkill gegen Ameise

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Donnerstag, 17.05.2018, 18:51 (vor 182 Tagen) @ Boggy

.
Schreibt Christoph Drösser in der "Zeit" :

"Bei einer ausgestreuten Menge von vier Milligramm pro Quadratzentimeter war nach sechs Tagen die Hälfte der Insekten tot.

Auch die mit Natron versetzte Zuckerlösung tötete einen großen Teil der Ameisen.

Von einer spektakulären Aufblähung oder gar Explosion der Tiere kann allerdings keine Rede sein – sie sterben, weil das Natron den pH-Wert in ihrem Körper verändert"

https://www.zeit.de/2009/19/Stimmts

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Avatar

Natron gegen Ameise

Lore Ipsum @, Donnerstag, 17.05.2018, 18:54 (vor 182 Tagen) @ W.W.

Das ist interessant. Jedenfalls bei Wanderheuschrecken bin ich mir gar nicht so sicher, dass sie eine neue Bleibe suchen. Es könnte ja etwas völlig Verrücktes, etwas Psychotisches (Neurohormon-Ungleichgewicht? Serotoninüberschuss?) sein, was sie zur Wanderschaft zwingt.

Warum ich mich damit beschäftige? Weil mich verrückterweise der Satz nicht loslässt: Cogito ergo sum. Das scheint so einfach, logisch und einleuchtend zu sein, Aaber ich werde das Gefühl nicht los, dass uns die Descartessche Argumentation täuscht!!!

Wenn ich denke, bin ich dann wirklich? Wenn ein Ameisenvolk auf Wanderschaft geht, dann würde selbst ich als verbohrter Skeptiker sagen: Es gibt ganz objektiv so etwas wie ein Ameisenvolk. Was ist aber bezweifele ist, dass es ein Ich hat.

Kann ich also daraus, dass ich denke, schließen, dass ich ein Ich habe? Wie ist das in dem Kultfilm "Matrix"? Haben die Menschen, die als lebende Batterien in Wasben gezüchtet werden, ein Ich? Haben Ameisen ein Ich? Hat die Ameisenkönigin ein Ich? Oder nur das ganze Ameisenvolk?


Anstelle des Gehirns haben Ameisen das sogenannte Oberschlundganglion. Das ist eine Nervenknotenverdickung in ihrem Strickleiternervensystem (Bio-Unterricht 5. Klasse).

Ich nehme an, diese Ganglien funktionieren zusammengeschaltet über ein ganzes Ameisenvolk hinweg (es denkt; Schwarmintelligenz) ähnlich 'komplex' wie ein menschliches Gehirn (ich denke). Aber ein individuelles Ich gibt es da wohl eher nicht (ich denke, also bin ich).

Gnade, ich bin kein Denker. Aber ich denke, die freundlichen Herren in diesem Thread auch nicht... :-D

Das Thema ist spannend.

:wink:

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Ameisen bewundern,

agno @, Donnerstag, 17.05.2018, 20:20 (vor 182 Tagen) @ Lore Ipsum

http://www.badische-zeitung.de/kolumnen-sonstige/unterm-strich-die-kluegste-im-ameisenstaat--152701134.html

"Ameisen bewundern, die dafür keine Satelliten brauchen. Bemerkenswert ist dabei, dass die Ameisen sich um Schwarmintelligenz nicht scheren. Die Entscheidung zum klugen Umweg wird von einem einzelnen Tier getroffen. Vom Intellektuellen der Ameisenkolonie."

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

Avatar

Ameisen bewundern,

Lore Ipsum @, Donnerstag, 17.05.2018, 20:32 (vor 182 Tagen) @ agno

http://www.badische-zeitung.de/kolumnen-sonstige/unterm-strich-die-kluegste-im-ameisenstaat--152701134.html


Geil. Das Leben der Ameisen. Klein, aber oho!

"Die afrikanische Matabele-Ameise zum Beispiel läuft zuweilen Umwege, um schneller wieder nach Hause zu kommen. (...) Die Tierchen wählen den schnellsten, nicht den kürzesten Weg."

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Avatar

Ameisen bewundern,

Amy @, Donnerstag, 17.05.2018, 22:12 (vor 182 Tagen) @ Lore Ipsum

Geil. Das Leben der Ameisen. Klein, aber oho!

"Die afrikanische Matabele-Ameise zum Beispiel läuft zuweilen Umwege, um schneller wieder nach Hause zu kommen. (...) Die Tierchen wählen den schnellsten, nicht den kürzesten Weg."


Sind halt gute Soldaten !

Avatar

Ameisen bewundern,

Lore Ipsum @, Freitag, 18.05.2018, 10:04 (vor 181 Tagen) @ Amy

Sind halt gute Soldaten !

Nicht nur.

Nun ja, ich bin halt immer wieder begeistert über Verhalten und Kommunikation kleinster Tiere. Menschenaffen oder Delfine sind mittlerweile eher langweilig.

Interessant auch die Bienen.

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Ameisen bewundern,

W.W. @, Freitag, 18.05.2018, 16:11 (vor 181 Tagen) @ Lore Ipsum

Ich finde diese "Schwarmintelligenz" auch sehr interessant. Bisher dachte ich, es sei nichts anderes als ein Verhalten von Nanoteilchen (z.B. Kampdrohnen), aber es ist etwas ganz anderes!

Früher hatte ich einmal einen kleinen Essay über Intelligenz geschrieben, aber Schwarmintelligenz kam darin überhaupt nicht vor!:confused: Wie kann ein Ameisenhaufen oder ein Bienenstaat klüber sein als eine einzelne Ameise?

Gibt es doch kosmische Gesetze, die uns bestimmen, obwohl wir sie nicht sehen können? Etwas wie Sheldrakes "morphogenetische Felder"? Oder ist so etwas Esoterik oder Obskurantismus?


Wissen Sie, wie Schwarmintelligenz entsteht? Dass etwas, das aussieht wie ein winziges Rädchen, an etwas Übergeordnetem teilhat, das wie eine Maschine funktioniert? Kann das Ganze intelligenter sein als ein Teil davon? Wie kann man das naturwissenschaftlich erklären?

W.W.

PS: Was mich ebenfalls beunruhigt, ist die Verhaltensänderung von Heuschrecken, die normalerweise Einzelgänger sind und sich von Blättern ernähren. Aber wenn sie sich vermehren und die Bevölkerungsdichte zunimmt, dann stoßen sie häufiger gegeneinander und dadurch steigt ein Neurotransmitter in ihren gehirnähnlichen Ganglien.

Merkwürdigerweise ist das das Serotonin, das wir ja schon kennen (Serotoninmangel = Depression). Bei den Heuschrecken soll es durch das häufige Aneinanderstoßen zu einem Serotoninüberschuss kommen und dieser führt zu einer Verhaltensänderung.

Die Heuschrecken rotten sich zusammen, werden aggressiver und fressen sich sogar gegenseitig auf! Als ob das Verhalten (also etwas Psychisches) körperliche Ursachen (Neurohormone) haben könnte. Als ob also Seele und Körper doch etwas miteinander zu tun haben könnten!:confused:

Avatar

Ameisen

Lore Ipsum @, Freitag, 18.05.2018, 17:12 (vor 181 Tagen) @ W.W.

Spontan und auf die Schnelle fällt mir dazu nur ein:

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

Also, das Ameisenvolk ist mehr als die Summe seiner Ameisen, das Gedicht ist mehr als die Summe seiner Buchstaben usw.

Melde mich später nochmal zu dem superspannenden Thema, wenn Sie das wünschen.

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Ameisen

W.W. @, Freitag, 18.05.2018, 18:00 (vor 181 Tagen) @ Lore Ipsum

Spontan und auf die Schnelle fällt mir dazu nur ein:

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

Also, das Ameisenvolk ist mehr als die Summe seiner Ameisen, das Gedicht ist mehr als die Summe seiner Buchstaben usw.

Melde mich später nochmal zu dem superspannenden Thema, wenn Sie das wünschen.

Ja, ich würde mich freuen!:-) Ich meine, es scheint ja ganz klar zu sein, dass ein Gedicht mehr ist als ein Sack voller Buchstaben, aber steht hier nicht das einleuchtende Beispiel an der Stelle von einer einleuchtenden Erklärung? :confused:

W.W.

Avatar

Ameisen

Lore Ipsum @, Freitag, 18.05.2018, 18:39 (vor 181 Tagen) @ W.W.

Ja, ich würde mich freuen!:-) Ich meine, es scheint ja ganz klar zu sein, dass ein Gedicht mehr ist als ein Sack voller Buchstaben, aber steht hier nicht das einleuchtende Beispiel an der Stelle von einer einleuchtenden Erklärung?


Ist das einleuchtender (wenn nicht, bitte Bescheid sagen):

Ein Ameisenhaufen entspricht eher
einem System von Ameisen als
einem Haufen von Ameisen.

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Ameisen

W.W. @, Freitag, 18.05.2018, 19:38 (vor 181 Tagen) @ Lore Ipsum

Ja, ich würde mich freuen!:-) Ich meine, es scheint ja ganz klar zu sein, dass ein Gedicht mehr ist als ein Sack voller Buchstaben, aber steht hier nicht das einleuchtende Beispiel an der Stelle von einer einleuchtenden Erklärung?

Ist das einleuchtender (wenn nicht, bitte Bescheid sagen):

Ein Ameisenhaufen entspricht eher
einem System von Ameisen als
einem Haufen von Ameisen.

Nein, das ist es nicht! Die entscheidende Frage ist: Was unterscheidet ein System von einem Haufen? Meine Antwort wäre: Ein System ist irgendwie gemacht. Z.B. durch einen Uhrmacher oder die Evolution? Ein Haufen ist reiner ufall.

W.W.

Avatar

Ameisen

Lore Ipsum @, Freitag, 18.05.2018, 21:04 (vor 181 Tagen) @ W.W.

Nein, das ist es nicht! Die entscheidende Frage ist: Was unterscheidet ein System von einem Haufen? Meine Antwort wäre: Ein System ist irgendwie gemacht. Z.B. durch einen Uhrmacher oder die Evolution? Ein Haufen ist reiner ufall.

O.K., vielleicht funktioniert es janusköpfig, da wir es letztlich nicht beantworten können?

Ein Ameisenhaufen erscheint
sowohl als ein System von Ameisen
wie auch als ein Haufen von Ameisen.

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Ameisen

W.W. @, Samstag, 19.05.2018, 09:39 (vor 180 Tagen) @ Lore Ipsum

O.K., vielleicht funktioniert es janusköpfig, da wir es letztlich nicht beantworten können?

Ein Ameisenhaufen erscheint
sowohl als ein System von Ameisen
wie auch als ein Haufen von Ameisen.

Worauf ich hinauswollte, war die Vermutung, dass wir möglicherweise gesteuert werden. Nicht von einer dunklen Macht oder einem Gott, sondern von etwas, das wir nicht kennen und so abstrakt sein könnte wie die "Gesetze der Natur" oder die "Harmonie des Kosmos".


Ich glaube sogar, dass etwas Übersinnliches zu uns spricht: Ich meine z.B. die Stimme des Gewissens. Vielleicht werden wir von Dingen gelenkt, von denen wir keine Ahnung haben? Und wir merken nicht einmal, dass wir gelenkt werden.

W.W.

fremdgesteuert oder angelockt?

agno @, Samstag, 19.05.2018, 09:56 (vor 180 Tagen) @ W.W.

"gelenkt" klingt weniger nett.
Ich würde es als "in eine Richtung locken" bezeichnen.
lG agno

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

fremdgesteuert oder angelockt?

W.W. @, Samstag, 19.05.2018, 10:16 (vor 180 Tagen) @ agno

"gelenkt" klingt weniger nett.
Ich würde es als "in eine Richtung locken" bezeichnen.

Leider bin ich kein bisschen nett!:-(

W.W.

fremdgesteuert oder angelockt?

agno @, Samstag, 19.05.2018, 10:42 (vor 180 Tagen) @ W.W.

fremdgesteuert impliziert ein Schicksal dem man ausgeliefert ist.
gelockt lässt des Veto des Individuums, als Ausdruck der eingeschränkten Wahlfreiheit, zu.
Imho trifft das auf meine Vorstellung von "Karma".

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

fremdgesteuert oder angelockt?

W.W. @, Samstag, 19.05.2018, 13:18 (vor 180 Tagen) @ agno

fremdgesteuert impliziert ein Schicksal dem man ausgeliefert ist.
gelockt lässt des Veto des Individuums, als Ausdruck der eingeschränkten Wahlfreiheit, zu.
Imho trifft das auf meine Vorstellung von "Karma".

Kann man nicht auch unbewusst dazu gelenkt werden, mit den Weltgesetzen in Harmonie zu leben. Ich glaube nicht, dass das ein Zwang ist, sondern eine Entscheidung, bei der man sich besser fühlt, als wenn man gegen sie ankämpft.

Wenn wir unsere Erde meinen zerstören zu können, weil wir auf den Mond oder zum Mars umziehen könnten, werden wir unglücklich! Aber Sie haben Recht: Wir können frei entscheiden!

W.W.

fremdgesteuert oder angelockt?

Faxe @, Samstag, 19.05.2018, 16:33 (vor 180 Tagen) @ W.W.

Wenn wir unsere Erde meinen zerstören zu können, weil wir auf den Mond oder zum Mars umziehen könnten, werden wir unglücklich! Aber Sie haben Recht: Wir können frei entscheiden!

Ich kann nicht frei entscheiden!
Wir können nicht umziehen, nicht auf andere Planeten und nicht alle zusammen!
Ich will das auch nicht, obwohl geringere Schwerkraft bestimmt manchen Transfer vereinfacht.

Trotzdem bemühen sich immer noch viele Menschen unseren Lebensraum Erde zu vernichten. Politiker können ja einfach sagen sie wurden gewählt um immer wieder den gleichen Mist zu machen.

Ich frage mich allerdings welche Schwachköpfe immer wieder die gleichen lobby-freundlichen Parteien wählen. Wollen alle die Zerstörung?

Träumt der Wähler von der Zeit von Wirtschaftswundern und Wiederaufbau oder warum ist er so blöd?

Das klappt nicht. Aber nur zu.

--
"Der Weg des Kriegers besteht in der Verzweifelung. Einen verzweifelten Mann können zehn oder mehr Männer nicht töten. Ein gewöhnlicher Geist wird nichts Außergewöhnliches erreichen. Werde wahnsinnig und verzweifle!" 山本常朝

Selbstsabotage

IceUrmel, Sonntag, 20.05.2018, 12:01 (vor 179 Tagen) @ Faxe

Trotzdem bemühen sich immer noch viele Menschen unseren Lebensraum Erde zu vernichten. Politiker können ja einfach sagen sie wurden gewählt um immer wieder den gleichen Mist zu machen.

Ich frage mich allerdings welche Schwachköpfe immer wieder die gleichen lobby-freundlichen Parteien wählen. Wollen alle die Zerstörung?

Hallo Faxe,

warum tut der Mensch nicht das, was gut für ihn ist? Das fragte diese Woche auch Gert Scobel seine Gäste: http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=73651

Liebe Grüße

Selbstsabotage

Faxe @, Sonntag, 20.05.2018, 15:17 (vor 179 Tagen) @ IceUrmel

Tja, warum dieser Hang zum Selbstzerstören.

W.W. hat auch oft angemerkt, dass Menschen oft ihre Gewohnheiten beibehalten auch wenn es der Krankheit Vorschub geben könnte.

Es gibt aber auch genug Ärzte die dir vom Rauchen abraten und erst mal selber eine Kippe durchziehen wenn du endlich weg bist.

Die Menschen können echt bescheuert sein.

--
"Der Weg des Kriegers besteht in der Verzweifelung. Einen verzweifelten Mann können zehn oder mehr Männer nicht töten. Ein gewöhnlicher Geist wird nichts Außergewöhnliches erreichen. Werde wahnsinnig und verzweifle!" 山本常朝

angelockt? widerstanden?

Boggy, Samstag, 19.05.2018, 14:32 (vor 180 Tagen) @ agno

"gelenkt" klingt weniger nett.
Ich würde es als "in eine Richtung locken" bezeichnen.
lG agno

Wo wir schon bei Rilke sind; und beim Locken und dem Locken widerstehen ...
Hier von Rilke, dem Meister des Dunklen ...

Rainer Maria Rilke: Duineser Elegien

Die erste Elegie

"Wer, wenn ich schriee, hörte mich denn aus der Engel
Ordnungen? und gesetzt selbst, es nähme
einer mich plötzlich ans Herz: ich verginge von seinem
stärkeren Dasein. Denn das Schöne ist nichts
als des Schrecklichen Anfang, den wir noch grade ertragen,
und wir bewundern es so, weil es gelassen verschmäht,
uns zu zerstören. Ein jeder Engel ist schrecklich.
Und so verhalt ich mich denn und verschlucke den Lockruf
dunkelen Schluchzens. (...)"

Frohe Pfingsten!
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Menschen nicht aus einer "Schöpfung" sondern der Evolution entstanden!

Edithelfriede @, Nordhessen, Samstag, 19.05.2018, 10:44 (vor 180 Tagen) @ W.W.

Liebe Leser

An Götter glaube ich nicht sondern an die https://de.wikipedia.org/wiki/Stammesgeschichte_des_Menschen

Von den https://de.wikipedia.org/wiki/Hominini#Anatomie sind wir Menschen https://de.wikipedia.org/wiki/Homo eine noch nicht ausgestorbene Gattung aber uns als "Krone einer Schöpfung" zu sehen wäre nicht richtig!

Mit allen A,B und C Abfällen unserer Zivilisation können wir jedes Leben auf unserer Erde vernichten! Natürlich hätten wir uns auch zur Schaffung eines friedlichen Paradieses entschließen können aber stattdessen haben wir Waffen produziert usw!

Verantwortungsbewußter und bescheidener sollten wir sein als "Gäste auf der Erde"!

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!

Avatar

Menschen nicht aus einer "Schöpfung" sondern der Evolution entstanden!

Lore Ipsum @, Samstag, 19.05.2018, 13:10 (vor 180 Tagen) @ Edithelfriede

Hallo E.E.,

ich sehe den Menschen nicht als Krone der Schöpfung, der sich die Erde untertan machen kann. Als unbeteiligter Gast auf der Erde sehe ich mich allerdings auch nicht.

So, wie die Ameisen irgendwie strategisch ihren Hügel bewohnen, bewohne ich verantwortungsvoll meine Wohnung. Da lege ich meine schlammigen Gummistiefel nicht einfach auf's Sofa.

Für mich ist das Thema durch. Ging es dabei ursprünglich um Natron oder Ameisen oder was?

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Avatar

Ameisen - Ich weiß auch nicht.

Lore Ipsum @, Samstag, 19.05.2018, 11:23 (vor 180 Tagen) @ W.W.

Worauf ich hinauswollte, war die Vermutung, dass wir möglicherweise gesteuert werden. Nicht von einer dunklen Macht oder einem Gott, sondern von etwas, das wir nicht kennen und so abstrakt sein könnte wie die "Gesetze der Natur" oder die "Harmonie des Kosmos".


Ich glaube sogar, dass etwas Übersinnliches zu uns spricht: Ich meine z.B. die Stimme des Gewissens. Vielleicht werden wir von Dingen gelenkt, von denen wir keine Ahnung haben? Und wir merken nicht einmal, dass wir gelenkt werden.


Ich glaube das auch, aber ich weiß es natürlich nicht.

Toll und ewig gut zum unbekannten Geiger, der vielleicht alle, auch die winzigen Ameisen!, steuert - mit einem Bogenstrich im 'Liebeslied' von Rainer Maria Rilke (kein Liebeslied für W.W. oder Agno oder so), vorgetragen von Rudolph Moshammer (†), der heute vielleicht die Antwort auf diese große Frage kennen dürfte:

https://www.youtube.com/watch?v=A_IsIitsYho


Liebeslied (Rainer Maria Rilke)

Wie soll ich meine Seele halten, daß
sie nicht an deine rührt? Wie soll ich sie
hinheben über dich zu andern Dingen?
Ach, gerne möcht ich sie bei irgendwas
Verlorenem im Dunkel unterbringen
an einer fremden stillen Stelle, die
nicht weiterschwingt, wenn deine Tiefen schwingen
Doch alles, was uns anrührt, dich und mich,
nimmt uns zusammen wie ein Bogenstrich,
der aus zwei Saiten eine Stimme zieht.
Auf welches Instrument sind wir gespannt?
Und welcher Geiger hat uns in der Hand?
O süßes Lied.

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Avatar

Partitur statt Leitlinien - Vergeigt ??

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 19.05.2018, 11:54 (vor 180 Tagen) @ Lore Ipsum

.

Und welcher Geiger hat uns in der Hand?

und was bitte passiert,
wenn der Geiger danebengreift?

Ich kann mich noch gut erinnern als meine Schwester Geige gelernt hat:
= = = "O schaurig Lied!" = = =

PS: Aber dann hätten "Wir" endlich einen schuldigen für unser Dilemma !

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Avatar

Partitur statt Leitlinien - Vergeigt ??

Lore Ipsum @, Samstag, 19.05.2018, 12:00 (vor 180 Tagen) @ naseweis

und was bitte passiert,
wenn der Geiger danebengreift?

PS: Aber dann hätten "Wir" endlich einen schuldigen für unser Dilemma!

Vielleicht...

Der Mensch hat eben das Bedürfnis, sich die Welt zu erklären und Verursacher zu benennen. Um bei dem Bild der Geige zu bleiben, 'Omen & Orakel' auch von Rainer Maria Rilke:

https://www.youtube.com/watch?v=mXNvHEs3jAU

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Partitur statt Leitlinien - Vergeigt ??

agno @, Samstag, 19.05.2018, 13:52 (vor 180 Tagen) @ naseweis

Lieber Naseweis
Ich halte diese Idee von fehlerfrei leben bzw daneben greifen und vergeigen für ungesund.
Wenn man Ziele hat und Gegenwind herrscht, dann muss man eben hart am Wind segeln. BZW sein Ziel im Zickzack verfolgen.
lG agno
P.S.: Ja, du hast ja recht. Diese vermaledeiten Leidlinien...

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

Avatar

- Vergeigt ??

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 19.05.2018, 14:12 (vor 180 Tagen) @ agno

Lieber Naseweis
Ich halte diese Idee von fehlerfrei leben bzw daneben greifen und vergeigen für ungesund.


Hey Agno,
das bezog sich auf den von Lore ins Gespräch gebrachten "großen Geiger" der unsre Lebenspartitur spielt.

Meine Frage war, was passieren würde, wenn DER vergeigt?"

Das ist dann wohl das, was sowohl UWE als auch marc (obwohl beide bekennende Naturwissenschaftler) als Schicksal benennen.

PS:
lieber Naturwissenschaftler,
als Naturwissengschaftler

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Vergeigt ?? Rettet uns wer ...

Boggy, Samstag, 19.05.2018, 14:54 (vor 180 Tagen) @ naseweis

Und welcher Geiger hat uns in der Hand?

und was bitte passiert,
wenn der Geiger danebengreift?

Ja, rettet uns ein Geiger? Begegnete mir dann ein Engel? Und wäre das wirklich die Rettung? Vorsicht!
s.
http://ms-ufos.org/forum/index.php?id=40459

Wahrhaft feiertagliche Themen ...

Prosaisch:
Wir leben innerhalb von äußeren und inneren Bedingungen, von denen wir einen Teil verändern können,
einen anderen Teil gar nicht oder kaum kontrollieren und beeinflussen können. Innerhalb dieser gesetzten Grenzen allerdings sind wir frei in unseren Entscheidungen.

agno erwähnt "Karma"; in meinem zen-buddhistischen Verständnis ist Karma: die Wirkungen unserer Handlungen (denken, sprechen, tun), und die Wirkungen, die aus den Wirkungen entstehen etc. Und die Wirkungen der Handlungen anderer Menschen, die sich damit vermischen etc.

Ein Teil der Wirkungen unserer Handlungen (und der Wirkungen der Wirkungen usw.) verstreut sich letzendlich im Univsersum; ein anderer Teil kann auf verschlungenen Wegen sich wieder vor uns stellen, und auf uns einwirken ...

Seis drum ...

Gruß
Boggy
flowers

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Avatar

? Rette dich selbst !

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 19.05.2018, 15:21 (vor 180 Tagen) @ Boggy

.
Geht angeblich ganz einfach

Berichtet aus der Zeit vor Erschaffung der Leidlinien :-D

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

? Rette dich selbst !

Boggy, Samstag, 19.05.2018, 15:34 (vor 180 Tagen) @ naseweis

.
Geht angeblich ganz einfach

Berichtet aus der Zeit vor Erschaffung der Leidlinien :-D

;-)
Selbstrettung und Selbsttäuschung liegen ganz nah beieinander ...
So ähnlich hatten wir da schon mal, oder ? ...

Aber ... äh ... Du bist mir jetzt zuvorgekommen, weil ich eigentlich mein Posting noch ergänzen wollte (da wars schon gesperrt), nämlich so:

"Ein Teil der Wirkungen unserer Handlungen (und der Wirkungen der Wirkungen usw.) verstreut sich letzendlich im Univsersum; ein anderer Teil kann auf verschlungenen Wegen sich wieder vor uns stellen, und auf uns einwirken ...

Und mit jeder unserer Handlugnen wirken wir auch auf uns selbst ein, mal mehr mal weniger. Und legen damit den neuen Grund in uns für neue Handlungen."

Übrigens finde ich, daß dieses Forum in den letzten Tagen durch die tausend unterschiedlichen Zungen, in denen hier gesprochen wird, alle erfüllt von Geist, von welchem auch immer, manche vielleicht sogar vom Heiligen,
sich wunderbar vor-Pfingstlich gestaltet. :-)

Gruß
Boggy
flowers

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Avatar

Der Geist und die Abstinenz ?

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 19.05.2018, 15:43 (vor 180 Tagen) @ Boggy

.

rund in uns für neue Handlungen."

Übrigens finde ich, daß dieses Forum in den letzten Tagen durch die tausend unterschiedlichen Zungen, in denen hier gesprochen wird, alle erfüllt von Geist, von welchem auch immer, manche vielleicht sogar vom Heiligen,
sich wunderbar vor-Pfingstlich gestaltet. :-)

Gruß
Boggy
flowers


Heut abend kommt dann noch der "Weingeist", der Geist aus der Flasche dazu ! :-D

Gruß ins Bergkloster, das an Pfingsten hoffentlich nicht so abstinent leben muss wie die Ordensschwestern:

"du sollst nicht twittern !" (Link)

PS:
Der obige Link ist nur berichtend.
Nicht etwa, dass ich den Inhalt gutheißen würde! :no:

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Ameisen - Ich weiß auch nicht.

W.W. @, Samstag, 19.05.2018, 13:27 (vor 180 Tagen) @ Lore Ipsum

Manchmal denke ich, die Dichter wissen es besser als die Naturwissenschaftler!:confused: Warum sagt mir Rilke mehr als Prof. Dr. Mäurer?
Schade, dass wir die MS ganz und gar den Naturwissenschaftlern anvertraut haben. Ich denke, sie gehen schlecht mit ihr um.:-(

W.W.

Avatar

Mäurer vs. Rilke - Ich weiß auch nicht.

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 19.05.2018, 13:37 (vor 180 Tagen) @ W.W.

Warum sagt mir Rilke mehr als Prof. Dr. Mäurer?

Schade, dass wir die MS ganz und gar den Naturwissenschaftlern anvertraut haben. Ich denke, sie gehen schlecht mit ihr um.:-(

W.W.

Kann es sein,

Exkurs: Vor 1988 Jahren gab es einen gewissen Judas, der in der aktuellen Datenbank bei correctiv nicht auftaucht. Er war aber kein Arzt sondern den Überlieferungen zufolge Töpfer und Händler. Da sind die "30 Silberlinge" ja durchaus nachvollziehbar.

Die 30 Silberlinge werden nach heutigem Wert mit ca. 15.000 € angegeben, für eine einmalige Zahlung ist das ja gar nicht so schlecht, entspricht in etwa der Jahreszuwendung 2016 von Sanofi-Aventis (s. Link oben) an Herrn Prof. Mäurer.

Scheinbare Ähnlichkeiten sind unbeabsichtigt und rein zufällig. Bei Judas handelt es sich ja auch "nur" um eine Geschichte aus alter Zeit.

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Ameisen - Ich weiß auch nicht.

agno @, Samstag, 19.05.2018, 13:48 (vor 180 Tagen) @ W.W.

Schade, dass wir die MS ganz und gar den Naturwissenschaftlern anvertraut haben. Ich denke, sie gehen schlecht mit ihr um.:-( > W.W.

Nanana, lieber W.W.
Sie diskreditieren die Wissenschaft, weil wir in einer Zeit leben, die zulässt dass der Kapitalismus alle Regeln aufstellt.
Bei dem Thema kommt mir Goethes Faust in den Sinn:
https://de.wikipedia.org/wiki/Gretchentrag%C3%B6die
Mephisto ist der Kapitalismus.
Mensch ist Gretchen oder Faust?
Gruß agno

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

Avatar

Ameisen - Ich weiß auch nicht.

Lore Ipsum @, Samstag, 19.05.2018, 13:51 (vor 180 Tagen) @ W.W.

Manchmal denke ich, die Dichter wissen es besser als die Naturwissenschaftler!:confused: Warum sagt mir Rilke mehr als Prof. Dr. Mäurer?
Schade, dass wir die MS ganz und gar den Naturwissenschaftlern anvertraut haben. Ich denke, sie gehen schlecht mit ihr um.:-(


Noch kurz was dazu.

Ja, Rilke ist großartig und für jeden nachvollziehbar. Er erfühlt die Welt, ist ein 'Fühler', weder knochentrockener gottgleicher Wissenschaftler, noch tiefgläubiger Pfaffe.

Er lässt uns das Rätsel und die Liebe in unserem Leben:

https://www.youtube.com/watch?v=77jAsQSZXTg.

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Ameisen

Faxe @, Samstag, 19.05.2018, 16:50 (vor 180 Tagen) @ W.W.

Ein System ist irgendwie gemacht. Z.B. durch einen Uhrmacher oder die Evolution? Ein Haufen ist reiner ufall.

Meine Haufen sind selbst gemacht und kein Zufall.
Gerade in Bezug auf Form, Farbe, Festigkeit und Größe hat z.B. die Ernährung viel Einfluss.

--
"Der Weg des Kriegers besteht in der Verzweifelung. Einen verzweifelten Mann können zehn oder mehr Männer nicht töten. Ein gewöhnlicher Geist wird nichts Außergewöhnliches erreichen. Werde wahnsinnig und verzweifle!" 山本常朝

Avatar

Ameisen

Lore Ipsum @, Samstag, 19.05.2018, 17:34 (vor 180 Tagen) @ Faxe

Meine Haufen sind selbst gemacht und kein Zufall.
Gerade in Bezug auf Form, Farbe, Festigkeit und Größe hat z.B. die Ernährung viel Einfluss.

Probiere doch mal Rote Beete in der Ernährung. Das ist fast wie Ostereier(-Rührei) färben. :-P

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Ameisen

Faxe @, Samstag, 19.05.2018, 18:05 (vor 180 Tagen) @ Lore Ipsum

Probiere doch mal Rote Beete in der Ernährung.

Gab es gestern als Salat, mit Möhrchen gerieben. Etwas Öl, Essig und Schafskäse. :hungry:

--
"Der Weg des Kriegers besteht in der Verzweifelung. Einen verzweifelten Mann können zehn oder mehr Männer nicht töten. Ein gewöhnlicher Geist wird nichts Außergewöhnliches erreichen. Werde wahnsinnig und verzweifle!" 山本常朝

Avatar

¿ Ameisen ¿

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 19.05.2018, 18:22 (vor 180 Tagen) @ Faxe

Probiere doch mal Rote Beete in der Ernährung.


Gab es gestern als Salat, mit Möhrchen gerieben. Etwas Öl, Essig und Schafskäse. :hungry:

Da fehlt mir jetzt der Zusammenhang zur Überschrift.
Ich les daß du ein Schleckermaul bist.

War'n da Ameisen im Salat zur Eiweißsubstitution ? :-D

Mehlwürmer und Heuschrecken sind da wohl zielführender (lt. Auskunft unseres Bioladen-chefs)

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

¿ Ameisen ¿

W.W. @, Samstag, 19.05.2018, 18:34 (vor 180 Tagen) @ naseweis

Da fehlt mir jetzt der Zusammenhang zur Überschrift.
Ich les daß du ein Schleckermaul bist.

War'n da Ameisen im Salat zur Eiweißsubstitution ? :-D

Mehlwürmer und Heuschrecken sind da wohl zielführender (lt. Auskunft unseres Bioladen-chefs)

Das ist ja ein wirklich interessanter Thread geworden! Viel interessanter geht es wohl kaum.;-)

W.W.

Avatar

ein neues Problem

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 19.05.2018, 18:50 (vor 180 Tagen) @ W.W.

.
Und wenn Heuschrecken und Mehlwürmer auch noch so gesund sein mögen:

Dürfen Vegetarier Heuschrecken und Mehlwürmer essen,
oder müssen sie sich mit "Heu und Mehl" begnügen?

Further studies etc. etc. :hungry:

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

ein neues Problem

W.W. @, Samstag, 19.05.2018, 19:28 (vor 180 Tagen) @ naseweis

.
Und wenn Heuschrecken und Mehlwürmer auch noch so gesund sein mögen:

Dürfen Vegetarier Heuschrecken und Mehlwürmer essen,
oder müssen sie sich mit "Heu und Mehl" begnügen?

Further studies etc. etc. :hungry:

Ich persönlich würde Vegetarier, die Heuschrecken und Mehlwürmer essen, eher meiden, Auf jeden Fall würde ich mich von ihnen nicht zum Essen einladen lassen.

W.W.

ein neues Problem

Faxe @, Samstag, 19.05.2018, 19:54 (vor 180 Tagen) @ W.W.

Ich persönlich würde Vegetarier, die Heuschrecken und Mehlwürmer essen, eher meiden, Auf jeden Fall würde ich mich von ihnen nicht zum Essen einladen lassen.

Im Zweifelsfall würde ich dann das vegetarische Gericht wählen.

--
"Der Weg des Kriegers besteht in der Verzweifelung. Einen verzweifelten Mann können zehn oder mehr Männer nicht töten. Ein gewöhnlicher Geist wird nichts Außergewöhnliches erreichen. Werde wahnsinnig und verzweifle!" 山本常朝

Lebensmittel Algen

Edithelfriede @, Nordhessen, Sonntag, 20.05.2018, 09:59 (vor 179 Tagen) @ W.W.

Liebe/r Veganer- und Vegetarierinnen

Haben Sie schon mal Meersalat (Ulva lactuca) probiert?
Die asiatische Küche verwendet Algen häufig und vielseitig. Sie können gekocht, gebraten, gedämpft oder in Essig eingelegt werden, dienen als Gewürz oder Tee. Sie werden zu Salaten verarbeitet oder zu Suppen gegeben, dienen als Gemüsebeilage oder getrocknet als Snack.

Der Verzehr von Algen hat – zumindest in Asien – eine lange Tradition. Aus China ist er seit etwa 2500 v. Chr. überliefert; von dort wurde er in Japan, Korea und auf den Pazifikinseln übernommen.

Heute werden aus Zuchten jährlich weltweit zwischen acht und neun Millionen Tonnen geerntet, von denen ein Teil zu Viehfutter, Dünger oder Kosmetika verarbeitet wird. In Japan kommen pro Jahr etwa 300.000 Tonnen als Lebensmittel in den Handel. In China werden jährlich etwa drei Millionen Tonnen als gegartes Gemüse oder Suppe verzehrt.

In der europäischen Küche spielen Algen bis heute meist eine untergeordnete Rolle. Lediglich in Wales hat der Genuss von Algen eine lange Tradition. Unter der Bezeichnung „Laver Bread“ war das schwarze Brot aus dem Meer früher Nahrungsmittel der walisischen Bauern, heute ist es in vielfältiger Form in der walisischen Küche zu finden. Die Algen der Gattung Porphyra umbilicalis werden außerdem nach Frankreich, Holland und Luxemburg exportiert. In Frankreich und Irland werden jeweils jährlich bis zu 1000 t der Meeresalgen verzehrt.

Als Rohstoff für Lebensmittelzusätze wie Agar, Alginat und Carrageen sind sie für die Lebensmittelindustrie von großer Bedeutung. Aus Spanien kommen Algenprodukte für den Delikatessenmarkt. In den 1990er-Jahren entstand an der galicischen Küste im Rahmen des Projekts „Porto Muinos“ eine ökologisch verträgliche Algenproduktion. Algen und Algenprodukte wie Agar werden auch in der Molekularküche verwendet.

Bewußt Süß- und Salzwasseralgen in meinen Speiseplan einzubauen beabsichtige ich!

lg e

https://de.wikipedia.org/wiki/Gr%C3%BCnalge

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!

Avatar

Risiken und Nebenwirkungen - Lebensmittel Algen ?

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Sonntag, 20.05.2018, 11:11 (vor 179 Tagen) @ Edithelfriede

.
Liebe Edithelfriede,

das mit den Algen würde ich mir an deiner Stelle noch einmal gut überlegen. Für MICH als Schilddrüsenpatient kommt das jedenfalls nicht in Frage (s.u.)


In der europäischen Küche spielen Algen bis heute meist eine untergeordnete Rolle.

Das hat womöglich eine guten Grund:

"Ein regelmäßiger und hoher Verzehr von Meeresalgen ist zudem durchaus mit Risiken verbunden. Denn Algen filtern nicht nur die guten Stoffe aus dem Wasser. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat im Rahmen seines Lebensmittel-Monitorings 2013 getrocknete Algen auf Schwermetalle untersucht und in allen Proben Blei gefunden. Auch Quecksilber, Cadmium oder Arsen können sich in den Wasserpflanzen anreichern. Eine Belastung für den Verbraucher sei nicht auszuschließen, sagt Briviba." http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/algen-als-lebensmittel-wie-gesund-sind-kombu-wakame-nori-und-co-a-1108614.html


Bewußt Süß- und Salzwasseralgen in meinen Speiseplan einzubauen beabsichtige ich!

Ich nicht.
Ich finde hier so viele geesunde Gemüse- und Obstsorten, die mir vertraut sind, die ich seit Jahren mit Genuss essen mag.

Noch ein Risiko: JOD
"So gesund die ballaststoffreiche und fettarme asiatische Küche auch ist, der Jodgehalt mancher ihrer Algen übertrifft bei weitem alles, was die Zutaten der europäischen Küche zu bieten haben. "

"Eine plötzliche, übermäßige Zufuhr des Minerals kann unerwünschte Folgen haben: Es können sogenannte "funktionelle Autonomien" in der Schilddrüse aktiviert werden."

Dabei handelt es sich um Knoten (autonome Adenome), die sich besonders bei längerer mangelhafter Jodzufuhr bilden. Werden diese nach Jod "dürstenden" Bereiche der Schilddrüse plötzlich mit einem Überangebot von Jod versorgt, fangen sie an, Schilddrüsenhormone außer Rand und Band herzustellen: Eine akute Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose) kann die Folge sei

Mehr zum Thema: https://www.gesundheit.de/ernaehrung/gesund-essen/ernaehrung-und-lebensstil/algen-bunte-gesundheit-aus-dem-wasser

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Avatar

Lebensmittel Algen

Lore Ipsum @, Sonntag, 20.05.2018, 13:51 (vor 179 Tagen) @ Edithelfriede

Wakame-Algen-Salat:

https://www.youtube.com/watch?v=ZluW7OfwQ1c
(bis zum Ende sehen und Japaner Englisch sprechen hören)

Ab und zu kann man das trotz der grüne-Würmer-Anmutung und des hohen Jodgehalts ruhig essen, ohne gleich eine Schilddrüsenüberfunktion zu riskieren. Habe ich auch gemacht und habe selbst in meinem hohen Alter keine Schilddrüsenanomalität entwickelt, genau wie die Japaner, die ca. 100mal soviel Jod aufnehmen wie von der WHO empfohlen.

Und in Europa kippten früher im Werbefernsehen die Wellensittiche tot von der Stange, wenn sie ihr Trill-Jod-S-11-Futter nicht erhielten.

Man kann nämlich auch päpstlicher als der Papst sein, verpasst dann aber Schmackofazz.

Toll ist, dass du die Zutaten im Asia-Shop billig einkaufen und teilweise endlos lagern kannst.

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Avatar

Algen: Ich bin kein Wellensittich

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Sonntag, 20.05.2018, 13:59 (vor 179 Tagen) @ Lore Ipsum

.


Und in Europa kippten früher im Werbefernsehen die Wellensittiche tot von der Stange, wenn sie ihr Trill-Jod-S-11-Futter nicht erhielten.

Ich soll Jod meiden seit der Schilddrüsenop,
dass ich nicht "tot von der Stange kippe"

so krass war das vom Doc jetzt nicht formuliert,
ich soll aber Jod nicht extra zu fügen,
z.B. kein Salz mit zugefügtem Jod zu mir nehmen.

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Avatar

Algen: Ich bin kein Wellensittich

Lore Ipsum @, Sonntag, 20.05.2018, 14:10 (vor 179 Tagen) @ naseweis

Ich soll Jod meiden seit der Schilddrüsenop,
dass ich nicht "tot von der Stange kippe"

so krass war das vom Doc jetzt nicht formuliert,
ich soll aber Jod nicht extra zu fügen,
z.B. kein Salz mit zugefügtem Jod zu mir nehmen.

Du Ärmster, hoffentlich darfst du Meeresfrüchte und Seefisch essen?

In Bayern gibt es ja viel diese Kropfbänder. Wegen Über- oder Unterfunktion?

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

ein abundantes Problem

jerry @, Sonntag, 20.05.2018, 13:44 (vor 179 Tagen) @ naseweis


Dürfen Vegetarier Heuschrecken und Mehlwürmer essen,
oder müssen sie sich mit "Heu und Mehl" begnügen?

Hallo Häuptling,

da hast Du eine recht ernste Fragestellung für mein G'schmäckle flapsig formuliert. So als ob Dich diese Gedanken weder schrecken noch wurmen täten!!

Ob dies Verfahren dem Thema gerecht wird, weiß ich auch nicht besser und bin überdies bekanntlich nur ein mitlaufender (aber -denkender!) Forenindianer ohne prominente Positionierung wie die Deinige.

Ich wage aber einzuwänden, dass sich die meisten Mitmenschen entweder sowieso zu wenig schwerwiegende Gedanken machen, oder sich schlicht was in den Vegesack (das sagt man hier im Norden statt 'Vegetariertasche') lügen, wo es um leibliche Genüsse geht!

Soll heißen, der Durchschnittsvegetarier ließe sich Deine Fragestellung am Allerwertesten vorbeiziehen - und nähme das zur Debatte stehende Heu und Mehl einfach unversiebt in sich auf. Im Zweifel also durchaus inclusive darin enthaltener, sog. kollateraler, Schrecken und Würmer!!

Dies kann dann zur irrigen Annahme verleiten, dass Heu und Mehl schmackhaft seien, und insofern... böse enden.

Howgh!!


Häuptlingsberater jerryli :wink:


Further studies etc. etc. :hungry:

Studien? Hmmmhh... also ich würd das nicht so hoch bzw. an die große Glocke hängen.
Zumal es den meisten von uns sowieso beliebt, halb im Tran bzw. unbewusst durchs Leben zu stolpern :-D

ein abundantes Problem

fRAUb, Sonntag, 20.05.2018, 17:53 (vor 179 Tagen) @ jerry

Naja, zu eurem Problem:

Ich gebe die angegebene Menge Mehl, je nach Menge, portionsweise in das Sieb und rühre sie mit dem Esslöffel durch. ähnlich, wie man eine Soße passiert.

ein neues Problem

fRAUb, Sonntag, 20.05.2018, 17:57 (vor 179 Tagen) @ naseweis

.
Und wenn Heuschrecken und Mehlwürmer auch noch so gesund sein mögen:

Dürfen Vegetarier Heuschrecken und Mehlwürmer essen,
oder müssen sie sich mit "Heu und Mehl" begnügen?

Further studies etc. etc. :hungry:

Mehlwürmer nicht, Mehlmotten: Ja.

Noch Fragen?

Avatar

Tierkunde

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Sonntag, 20.05.2018, 18:11 (vor 179 Tagen) @ fRAUb

:hungry:


Mehlwürmer nicht, Mehlmotten: Ja.

Noch Fragen?

Mehlmotten sind Geflügel?
Haste da gute Rezepte?

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Tierkunde

fRAUb, Sonntag, 20.05.2018, 22:17 (vor 179 Tagen) @ naseweis

:hungry:


Mehlwürmer nicht, Mehlmotten: Ja.

Noch Fragen?


Mehlmotten sind Geflügel?
Haste da gute Rezepte?

Ja. Hab ich: https://www.chefkoch.de/rezepte/533031150183001/Salbei-Zitronen-Haehnchen-saftig-wie-nie-zuvor.html war sehr lecker. Mein Mann hat fast ein ganzes Huhn alleine verdrückt. Allerdings habe ich sowohl auf das anbraten, als auch auf das Backpapier verzichtet.

[ergänzt vom hausmeister : Dieser Link muss nicht im Backofen sondern in einem neuen Fenster geöffnet werden !]

einfache Tierkunde

fRAUb, Montag, 21.05.2018, 15:57 (vor 178 Tagen) @ fRAUb

:hungry:


Mehlwürmer nicht, Mehlmotten: Ja.

Noch Fragen?


Mehlmotten sind Geflügel?
Haste da gute Rezepte?


Ja. Hab ich: https://www.chefkoch.de/rezepte/533031150183001/Salbei-Zitronen-Haehnchen-saftig-wie-nie-zuvor.html war sehr lecker. Mein Mann hat fast ein ganzes Huhn alleine verdrückt. Allerdings habe ich sowohl auf das anbraten, als auch auf das Backpapier verzichtet.

[ergänzt vom hausmeister : Dieser Link muss nicht im Backofen sondern in einem neuen Fenster geöffnet werden !]

Eine Bemerkung meinerseits noch: Das Rezept funktioniert auch mit Hänchenschenkeln. Zitronen/Abrieb und Salbei einfach darauf und drumherum verteilen!

Das macht es an den schlechten Tagen einfacher!

Avatar

Ameisen

Lore Ipsum @, Samstag, 19.05.2018, 20:20 (vor 180 Tagen) @ Faxe

Probiere doch mal Rote Beete in der Ernährung.


Gab es gestern als Salat, mit Möhrchen gerieben. Etwas Öl, Essig und Schafskäse. :hungry:

Hmmmm, lecker! Ich kenne ihn bislang nur pur. Kalte Rote Beete gewürfelt mit viel Petersilie und Vinaigrette.


Oh, jetzt kommt 'Rubbel die Katz' auf VOX.
:wink:

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Ameisen bewundern - Bäume auch

Tiff-Ahn, Freitag, 18.05.2018, 16:59 (vor 181 Tagen) @ Lore Ipsum

Sind halt gute Soldaten !


Nicht nur.

Nun ja, ich bin halt immer wieder begeistert über Verhalten und Kommunikation kleinster Tiere. Menschenaffen oder Delfine sind mittlerweile eher langweilig.

Interessant auch die Bienen.


Von Ameisen lässt sich lernen - von Bäumen auch :-)
https://www.youtube.com/watch?v=0564hXg2jhs

Avatar

Ameisen bewundern - Bäume auch

Lore Ipsum @, Freitag, 18.05.2018, 18:46 (vor 181 Tagen) @ Tiff-Ahn

Danke, Tiff-Ahn.

Tipp:

Das geheime Leben der Bäume

von Peter Wohlleben

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Arcanum

Boggy, Donnerstag, 17.05.2018, 17:19 (vor 182 Tagen) @ naseweis

"angeblich sogar gegen Depression ???"
Auwehzwick !
PS: zu Risiken und NICHTwirkungen etc. etc.

Natron.

Also gut! Ich gebe ein Arcanum preis.
NATRON liest sich umgekehrt NORTAN. Der esoterisch-okkulte Leser sieht hier sofort die verdeckten Botschaften: NOT und RAN.
Dieses Mittel macht sich also sofort an die NOT RAN. Es ist ein Heilmittel.

Beachtlich aber gleichzeitig die Buchstabenkombination RAN; Wissenden als Zeichen ARN bekannt: Alles Reicht Nicht.
Oder geläufiger: Nicht Alles Reicht!
Ein mahnender Hinweis auf die Grenzen der Heilkunst!
Wie wundervoll das Aufleuchten kritischer Vernunfttätigkeit auf dieser hohen Stufe des Okkulten!

Mächtig beeindruckt
Boggy ... Yggbo ... ??
rofl

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Avatar

Arcanum

Lore Ipsum @, Donnerstag, 17.05.2018, 17:36 (vor 182 Tagen) @ Boggy

Also gut! Ich gebe ein Arcanum preis.
NATRON liest sich umgekehrt NORTAN. Der esoterisch-okkulte Leser sieht hier sofort die verdeckten Botschaften: NOT und RAN.
Dieses Mittel macht sich also sofort an die NOT RAN. Es ist ein Heilmittel.

Beachtlich aber gleichzeitig die Buchstabenkombination RAN; Wissenden als Zeichen ARN bekannt: Alles Reicht Nicht.
Oder geläufiger: Nicht Alles Reicht!
Ein mahnender Hinweis auf die Grenzen der Heilkunst!
Wie wundervoll das Aufleuchten kritischer Vernunfttätigkeit auf dieser hohen Stufe des Okkulten!

Mächtig beeindruckt
Boggy ... Yggbo ... ??
rofl

Hein?

Vielleicht solltest du mal einen Löffel Natron schlucken.

Die völlig humorlose Lore

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Arcanum

MO @, Zürich, Donnerstag, 17.05.2018, 18:19 (vor 182 Tagen) @ Lore Ipsum

rofl

Und unten dieser blaue K.... Smiley :-D

Arcanum

Boggy, Donnerstag, 17.05.2018, 18:27 (vor 182 Tagen) @ Lore Ipsum

Vielleicht solltest du mal einen Löffel Natron schlucken.

Die völlig humorlose Lore

Das ist ja urkomisch!!!
:-D

Der Lachen-ist-gesund-Boggy
rofl

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Avatar

Gut, dass du nicht geschrieben hast...

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Donnerstag, 17.05.2018, 18:37 (vor 182 Tagen) @ Boggy

.
"Lachen heilt"

Sonst hättest du wieder aus dem Bergkloster wettern müssen rofl

Lachen kann ja auch schlimme Nebenwirkungen haben.
Angeblich haben sich schon einige totgelacht :-(

Das ist ja urkomisch!!!
:-D

Der Lachen-ist-gesund-Boggy
rofl


"Weiter so!"
;-) rofl :-D rofl

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Gut, dass du nicht geschrieben hast...

Boggy, Donnerstag, 17.05.2018, 18:44 (vor 182 Tagen) @ naseweis

.
"Lachen heilt"

Sonst hättest du wieder aus dem Bergkloster wettern müssen rofl

Da - in meinem schnuckeligen Bergkloster - hätte ich ja schon längst sein wollen/müssen.
Aber das WETTER(N) war zu schlecht.
:-D

Lachen kann ja auch schlimme Nebenwirkungen haben.
Angeblich haben sich schon einige totgelacht :-(

Jawohl! Gut, daß Du den ganzheitlichen Blick darauf nicht verlierst!
flowers

"Weiter so!"
;-) rofl :-D rofl

Ja. Bin schon WEITER auf dem Weg, weg, hinauf zum Berg, zum Berg ...
:wink:

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Avatar

wie schallt's von der Höh...

Amy @, Donnerstag, 17.05.2018, 19:36 (vor 182 Tagen) @ Boggy

auffi muas i!


Der Berg ruft

;-)

wie schallt's von der Höh...

Boggy, Donnerstag, 17.05.2018, 21:21 (vor 182 Tagen) @ Amy

auffi muas i!
Der Berg ruft
;-)

Oh ja ! ... "Wie schallts von der Höh ...?" ... "Hollaröhdullliöh !" ...

Ganz erstaunlich ... !

Soviele Stimmen, soviele Laute ... Töne ... Schall ... Wellen ... Licht ...

:baum: :wink: :baum:

Gruß
Boggy
flowers

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Avatar

wie schallt's von der Höh...

Amy @, Donnerstag, 17.05.2018, 21:58 (vor 182 Tagen) @ Boggy


Soviele Stimmen, soviele Laute ... Töne ... Schall ... Wellen ... Licht ...


Energie, Schwingung.... pi pa pö


Die grossen Arkana:-D als schlichte Orientierungsgrundlage für Anfänger;-)

Gut, dass du nicht geschrieben hast...

jerry @, Donnerstag, 17.05.2018, 20:04 (vor 182 Tagen) @ Boggy


Ja. Bin schon WEITER auf dem Weg, weg, hinauf zum Berg, zum Berg ...
:wink:

Gruß
Boggy


...wir müssen uns das kleine abgeschiedene Bergkloster als einen glücklichen Ort vorstellen... thumb up :kerze: angel smile


Namaste! jerry

Gut, dass du nicht geschrieben hast...

Boggy, Donnerstag, 17.05.2018, 21:24 (vor 182 Tagen) @ jerry


Ja. Bin schon WEITER auf dem Weg, weg, hinauf zum Berg, zum Berg ...
:wink:

Gruß
Boggy

...wir müssen uns das kleine abgeschiedene Bergkloster als einen glücklichen Ort vorstellen... thumb up :kerze: angel smile


Namaste! jerry

Namste! Jerry!
Ja, und das alles ganz, ohne daß Steine gerollt werden müsssen ... :-D

:baum: :wink: :baum:

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.

Avatar

Rollende Steine

Amy @, Donnerstag, 17.05.2018, 21:55 (vor 182 Tagen) @ Boggy


Namste! Jerry!
Ja, und das alles ganz, ohne daß Steine gerollt werden müsssen ... :-D

:baum: :wink: :baum:

Gruß
Boggy


woran erinnern mich jetzt die rollenden Steine nur?

;-)

paint it black

:note: :herzle: :note: :-P


Grüssli zwischen die Bäume dalass:-)

okkultes Backen

fRAUb, Freitag, 18.05.2018, 10:20 (vor 181 Tagen) @ Boggy

"angeblich sogar gegen Depression ???"
Auwehzwick !
PS: zu Risiken und NICHTwirkungen etc. etc.


Natron.

Also gut! Ich gebe ein Arcanum preis.
NATRON liest sich umgekehrt NORTAN. Der esoterisch-okkulte Leser sieht hier sofort die verdeckten Botschaften: NOT und RAN.
Dieses Mittel macht sich also sofort an die NOT RAN. Es ist ein Heilmittel.

Beachtlich aber gleichzeitig die Buchstabenkombination RAN; Wissenden als Zeichen ARN bekannt: Alles Reicht Nicht.
Oder geläufiger: Nicht Alles Reicht!

Genau.

Es braucht noch mehr! Da empfehle ich doch meinerseits, da okkulte Backen. Ob nun mit oder ohne Dr. Oetker, völlig egal, Hauptsache es schmeckt!

Ich hätte da mal ein gut wirksames Rezept, in einer Version für Anfänger und Fortgeschrittene. Sie beinhaltet ein ganzes Päckchen Backpulver und es ist mein Lieblingskuchen, weil einfach und schnell gemacht und darüberhinaus auch noch richtig lecker!

Hier die Anfängerversion:

https://www.chefkoch.de/rezepte/1484451253699609/Saftiger-Nuss-Joghurt-Gugelhupf.html

Ich verwende Dinkelmehl und Rohrohrzucker.

Für Fortgeschrittene: 100gr Dinkelmehl durch 100gr gemahlene Nüsse ersetzen, den Zucker, kann man gut auf 175 - 150gr. reduzieren, wenn man 1Pk. Vanillezucker zugibt und den Kuchen mit weißer Schokoladenglasur überzieht.

Unter 150gr. schmeckt er nicht mehr.

Die Vorteile: der Kuchen ist schnell gerührt, lässt sich auch gut in einer einfachen Ringform machen, enthält viele Proteine/ ungesättigte Fettsäuren und gerade bei unerwünschtem Gewichtsverlust, lässt sich dadurch gut an Substanz wieder aufbauen. Man kann ihn mit Glasur überziehen, was etwas aufwendiger ist, oder einfach mit Puderzucker bestäuben. Er hält sich, glasiert, einige Tage frisch und saftig.

LG

PS: Manfred Spitzer, sagte mal sinngemäß: Essen sei der Sex des Alters.

Na dann: wohl bekomms!

Avatar

altbacken

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Freitag, 18.05.2018, 11:17 (vor 181 Tagen) @ fRAUb


PS: Manfred Spitzer, sagte mal sinngemäß: Essen sei der Sex des Alters.

Na dann: wohl bekomms!

Wie ALT ist Manfred Spitzer ?

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Avatar

Orgie

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Freitag, 18.05.2018, 11:45 (vor 181 Tagen) @ fRAUb


PS: Manfred Spitzer, sagte mal sinngemäß: Essen sei der Sex des Alters.

Na dann: wohl bekomms!

Ich back nen Kuchen für die Kreuzfahrt, falls ein paar Alte kommen.
Falls nicht, genießen wir den einfach so rofl

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Avatar

Orgie

Zoe @, tieef im Weeeeesten, Freitag, 18.05.2018, 12:15 (vor 181 Tagen) @ naseweis

Auf Kuchen lasse ich mich ein
- Alternativangebote wären mir zu heikel :-D
Zoe

Avatar

Orgie: Gluscht vs. Lust

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Freitag, 18.05.2018, 13:10 (vor 181 Tagen) @ Zoe

Auf Kuchen lasse ich mich ein
- Alternativangebote wären mir zu heikel :-D
Zoe

Deinem Beitrag nach scheinste recht jung zu sein. :heelsr: :heelsl:

[doch ned nur alte Männer hier] :herzle:

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

okkultes Backen

Nalini @, Freitag, 18.05.2018, 13:31 (vor 181 Tagen) @ fRAUb

Ich hätte da mal ein gut wirksames Rezept, in einer Version für Anfänger und Fortgeschrittene. Sie beinhaltet ein ganzes Päckchen Backpulver und es ist mein Lieblingskuchen, weil einfach und schnell gemacht und darüberhinaus auch noch richtig lecker!

Habe mir das Rezept angesehen.
Sieht gut aus :-)
Ich mag gerne Nusskuchen, und Gewicht zulegen darf ich auch.
Eine Rückfrage: Welches Öl nimmt man am besten?

okkultes Backen

fRAUb, Freitag, 18.05.2018, 16:55 (vor 181 Tagen) @ Nalini

Ich hätte da mal ein gut wirksames Rezept, in einer Version für Anfänger und Fortgeschrittene. Sie beinhaltet ein ganzes Päckchen Backpulver und es ist mein Lieblingskuchen, weil einfach und schnell gemacht und darüberhinaus auch noch richtig lecker!


Habe mir das Rezept angesehen.
Sieht gut aus :-)
Ich mag gerne Nusskuchen, und Gewicht zulegen darf ich auch.
Eine Rückfrage: Welches Öl nimmt man am besten?

Ich nehme Rapsöl. Sonnenblumenöl, sollte aber auch gehen.

LG

okkultes Backen

Nalini @, Freitag, 18.05.2018, 17:44 (vor 181 Tagen) @ fRAUb

Ich nehme Rapsöl. Sonnenblumenöl, sollte aber auch gehen.

Danke. Ich probiere das. Freue mich schon drauf.

Extrem okkultes Backen: ich setz noch eins drauf:

fRAUb, Samstag, 19.05.2018, 14:47 (vor 180 Tagen) @ Nalini

Wir haben irgendwann begonnen unser eigenes Brot zu backen. Mein Mann brachte ein Rezept mit nach Hause. Das geht fix, ist ganz einfach und wir haben ein breiteres Variations- Spektrum, als bei dem Angebot vom Bäcker. Gerührt und backfertig, ist der Teig in, wenn überhaupt, ca. 10min.

Das Grundrezept lautet:

Kastenform eifetten

1 Würfel Hefe mit 1Tl. Zucker in 500ml lauwarmem Wasser auflösen.

500gr Dinkelmehl
2 Tl. Salz
2 EL Essig

Die in Wasser gelöste Hefe zum Mehl, Salz und Essig geben und verrühren. (nach Bedarf Körner zugeben, nochmal verrühren), in den kalten Ofen schieben und 60min. bei 200°C backen.


Nach 60min rausholen, 10min ruhen lassen, aus der Form holen.

Das ist alles. Kein gehen lassen, kein Schnickschnack,...nix: Schmeckt blank und/oder mit Körnern. Teilweise füge ich ganze Nüsse hinzu. Mit Kürbiskernen ist's auch lecker. Mein Mann hatte die abgefahrenste Idee und kaufte geschälten Hanfsamen - da, allerdings, sind wir wegen Kind, sowohl auf die geschälte Variante, als auch in der Menge begrenzt (vermindert das Zellwachstum: Zur Info wieviel bei welchem Alter, einfach mal googeln). Grundsätzlich handelt es sich dabei im ein absolutes Powerfood, reich an Proteinen und Omega-Fettsäuren. Was bei uns immer mit rein muss, ist Leinsamen. Sesam, lässt das Brot etwas knuspriger werden.
Dinkelkörner, geben uneingeweicht einen kräftigeren Biss.

Bei einer Mixtur aus 350gr. Dinkelmehl und 150gr. Buchweizenmehl, geht es besser auf. (Buchweizen eignet sich auch hervorragend für Biscuit-Teige)

Ist ein Variantenreiches und leckeres Brotrezept. Lässt sich vor allen Dingen auch mit Handicap schnell und leicht umsetzen.

Einfach mal ausprobieren!

LG

Extrem okkultes Backen: ich setz noch eins drauf:

Nalini @, Samstag, 19.05.2018, 17:51 (vor 180 Tagen) @ fRAUb

Ist ein Variantenreiches und leckeres Brotrezept. Lässt sich vor allen Dingen auch mit Handicap schnell und leicht umsetzen.

Einfach mal ausprobieren!

Klingt gut. Wenn ich mal Zeit, nein, eher Kraft, daran mangelt es, übrig habe, probiere ich das.
Und, richtig, Buchweizen ergibt einen guten Biskuit. Interessant jetzt in der Erdbeerzeit.

Extrem okkultes Backen: ich setz noch eins drauf:

fRAUb, Samstag, 19.05.2018, 22:45 (vor 180 Tagen) @ Nalini

Ist ein Variantenreiches und leckeres Brotrezept. Lässt sich vor allen Dingen auch mit Handicap schnell und leicht umsetzen.

Einfach mal ausprobieren!


Klingt gut. Wenn ich mal Zeit, nein, eher Kraft, daran mangelt es, übrig habe, probiere ich das.
Und, richtig, Buchweizen ergibt einen guten Biskuit. Interessant jetzt in der Erdbeerzeit.

Kraft, brauchst Du lediglich, um die Reste des Teigs in die Kastenform zu schaben. Der Teig ist relativ flüssig, so dass der überwiegende Teil so rein läuft. Das Verrühren erledigt am besten der Mixer mit Knethaken.

LG

Avatar

okkultes Backen

Lore Ipsum @, Freitag, 18.05.2018, 15:44 (vor 181 Tagen) @ fRAUb

Lecker!

Garantiert back- und backpulverfrei (da das Backpulver ja für die Ameisen gebraucht wird :-D ) und auch sonst mächtig lecker:


Kalter Hund/Kalte Schnauze

Zutaten
300 g Kokosfett
125 g Puderzucker
50 g Kakaopulver
3 Eier
etwas Rum (oder alkoholfreien Rumgeschmack)
2 Pkg. Butterkekse

Abwechselnd eine Schicht Butterkekse und eine Schicht Schokoladenmasse in Kastenform mit Backpapier geben. Am Ende mit Schokoladenmasse bepinseln. Bon a.

Ein typischer Kuchen für Kindergeburtstage.

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

Avatar

kaltschnäuziges okkultes Backen

Zoe @, tieef im Weeeeesten, Freitag, 18.05.2018, 17:03 (vor 181 Tagen) @ Lore Ipsum

Ooooohhhhhh!
"Kalte Schnauze" gab´s nur bei einer meiner Freundinnen zum Geburtstag und die Torte war zur Steigerung des Genusses mit Gummibärchen verziert! (ohne - geht gar nicht!)thumb up
Meine Freundin konnte gar nicht oft genug Geburtstag haben...:hungry:
Danke für die herzerwärmende Erinnerung, Lore Ipsum!
:wink: Zoe

Avatar

Kaltschnäuziges heisses Backen

Lore Ipsum @, Freitag, 18.05.2018, 19:01 (vor 181 Tagen) @ Zoe

Der Kuchen hat so eine rechteckigpraktischgute Form für das Stecken vieler kleiner Kerzchen auch noch bei höheren Geburtstagen, Zoe.

Wird aber sehr heiß.
Vielleicht doch lieber Gummibären.
Dann passt auch der Name besser.

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum