seit 10 Minuten im DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas / owT (Allgemeines)

agno @, Dienstag, 10.04.2018, 10:18 (vor 16 Tagen)

leer

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

Avatar

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas / owT

Zoe @, tieef im Weeeeesten, Dienstag, 10.04.2018, 22:40 (vor 15 Tagen) @ agno

zum Nachhören

Danke. agno!
(Ich bin selbst noch nicht zum Hören gekommen)

Zoe

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas / owT

jerry @, Mittwoch, 11.04.2018, 10:54 (vor 15 Tagen) @ Zoe

Gleich der Einleitungssatz:

'Die schlechte Nachricht: MS ist nach wie vor nicht heilbar... die gute: Kaum eine andere Erkrankung ist wie die MS immer besser therapierbar geworden in den letzten Jahrzehnten' - :wuerg:

...ist arg pauschal und imho so unredlich. Denn es gibt eine Krankheit, von der man dies sagen kann: nämlich den Diabetes mellitus Typ 1. (früher juveniler / insulinpflichtiger Diabetes)

Auch nicht heilbar, aber: Dort sind in der Tat gewaltige Fortschritte gemacht worden bezüglich der Lebensqualität der Betroffenen und der Vermeidung von Spätfolgen bzw Behinderungsfortschritt i.w.S.

Böse Zungen behaupten, dass man sich beim Diabetes Typ 1 therapeutischerseits so erfolgreich im Bestehenden eingenistet habe, dass sich eine weitere Ursachenforschung und/oder die einer Heilung erübrige, bzw geradezu geschäftsschädigend wäre.

Was die MS-Behandlung anbelangt, lässt sich sagen, dass die etablierte Medizin ähnlichen Hochglanz einsetzt wie zur Werbung fürs Insulinspritzen, und die gleichen bildschönen Fotomodelle, die 'trotz Erkrankung mitten im Leben stehen'. Weil sie (sich selber) spritzen.

Und das war's dann auch an Vergleichbarem. :-P

Höchstens noch dies: Man hat - auf seiten der Therapien - offenbar auch bei der MS vor, die eingeschlagenen Pfade nicht zu verlassen, sondern weiter breitzutreten.

Und das empfinde ich als zynisch.

Wer ich bin? Na, nicht mein großes Vorbild Bernd Hontschik, sonder nur der


:-D jerry :rollir:


P.S.: und die über 80jährigen MSler ohne Rollstuhlpflicht, die Frau Prof.H. im Zusammenhang mit den neuen Therapien erwähnt, sind ein Ausrutscher ersten Ranges.
Wenn man bedenkt, dass diese eine BT etwa seit ihrem 60.Geburtstag genossen haben könnten.
Der Sonne scheint, wie der Franzose meinen würde, und ich weiß nicht, ob ich mir den Beitrag weiter reinziehen mag... :-(

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas / owT

MO @, Käfighaltung, Mittwoch, 11.04.2018, 11:15 (vor 15 Tagen) @ jerry

Danke für die Zusammenfassung der Einleitung, da kann ich mir den Podcast ersparen

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas

agno @, Mittwoch, 11.04.2018, 11:18 (vor 15 Tagen) @ MO

Danke für die Zusammenfassung der Einleitung, da kann ich mir den Podcast ersparen

ich fände das schade
agno

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

Avatar

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas / owT

Zoe @, tieef im Weeeeesten, Mittwoch, 11.04.2018, 17:39 (vor 14 Tagen) @ MO

Bin daher zum gleichen Schluss gekommen wie MO
Danke, Jerry für den anschaulichen pointierten Vergleich mit dem juvenilen Diabetes!

:wink: ! Zoe

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas

agno @, Mittwoch, 11.04.2018, 11:16 (vor 15 Tagen) @ jerry

Lieber Jerry
Apropos "Sender": Judith Haas!
Was hast Du erwartet?
Dass die hoffnungstragenden 80jährigen MSler die nur am Stock gehen, nahezu in einem Atemzug mit den neuen MS-Therapien genannt wurden, sagt alles.
Mit welcher Basistherapie das wohl erreicht wurde? :-D
Trotzdem: Was ist möglich & was will der Kunde?
[image]Irgendwie kann ich mich dem Eindruck eines genialen Medizinmannes mit seinen geschlachteten Hühnern nicht erwehren.
Den Bedarf sehe ich. Demnach ist nach intensivem überlegen imho nur Werbung unredlich.
agno

P.S.: Trotz aller Kritik möchte ich hervorheben dass nicht nur die imho lächerlichen Argumente erwähnt werden sondern auch die anderen Infos.

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas

jerry @, Mittwoch, 11.04.2018, 11:56 (vor 15 Tagen) @ agno

Originaltext Frau Prof.H. auf die Frage, was heute therapeutisch möglich sei gegenüber dem Stand vor 15 Jahren:

Wir erreichen, dass jemand schubfrei ist.

Hammer!! :clap: :wuerg: Und dies unmittelbar nach dem Bericht einer Betroffenen, die vor wenigen Jahren mit einer Therapie begann, weil zwei Kinder etc.pp., die darunter 'zwar weiterhin' drei Schübe pro Jahr hatte, und nach zwei Jahren 'den Hammerschub'.

Ich bin dann mal draußen. :wink:


jerry

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas

jerry @, Mittwoch, 11.04.2018, 12:08 (vor 15 Tagen) @ jerry

Für Frau Professor...

'The world of science is your game...?'

Prof Haas, step out into the light!
Yours is the best dream neurologist's ever had...

And may all your christmases be white

rofl

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas

fRAUb, Mittwoch, 11.04.2018, 13:37 (vor 15 Tagen) @ jerry

Für Frau Professor...

'The world of science is your game...?'

Prof Haas, step out into the light!
Yours is the best dream neurologist's ever had...

And may all your christmases be white

rofl

Of Snow... was ist eigentlich aus dem geworden (Elmar Schnee)?

Hat man nie wieder was von gehört. Naja, so schnell kann's gehen in der (MS-) Welt.

gell Frau Haas?!

Nicht verrückt machen lassen... obwohl: vielleicht sind Psychiater ja die besseren neurologen...:-P

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas

Floyd @, Hannover, Mittwoch, 11.04.2018, 14:55 (vor 14 Tagen) @ fRAUb

Clevaaa Sistaaa Prof, Im spasticus autisticus dank ms.

https://youtu.be/6isXNVdguI8

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas a change is gonna come

fRAUb, Donnerstag, 12.04.2018, 08:01 (vor 14 Tagen) @ Floyd

Clevaaa Sistaaa Prof, Im spasticus autisticus dank ms.

https://youtu.be/6isXNVdguI8

Ian Dury, hatte Polio (Kinderlähmung). Er ging deshalb wohl etwas auffällig. Seiner Proffession als Kunstdozent ist es wohl zu verdanken, dass er bei dem Song provozierte.

Nevertheless, durch die Beschäftigung mit Deinem link, bin ich drauf gekommen, dass es sie wirklich gibt, die Neurologen und Psychiater im Netz: https://www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org/startseite/

Der link ist ungeprüft.

Zu Frau Haas, kann ich nur schreiben: immer langsam mit die jungen Gäule! Sollte sich auch in Deutschland (wie bereits in Studien anderswo auf der Welt) herausstellen, dass der natürliche Verlauf der MS in den ersten 10-15 von Remissionen dominiert ist, werden sie sich alle wegen Betrugs verantworten müssen. Und ich glaube, dass Herr Spahn zu Recht umstritten sein mag, aber zimperlich ist der gewiss nicht. Besonders dann, wenn's um die Kostenvermeidung in seinem Ressort geht.

Mir rennt leider die Zeit davon. Ich wünsche WW von ganzem Herzen, dass er den Fall des scheinbar festbetonierten Leitlinienchemas noch bewusst mitbekommt.

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas a change is gonna come

jerry @, Donnerstag, 12.04.2018, 08:41 (vor 14 Tagen) @ fRAUb


Und ich glaube, dass Herr Spahn zu Recht umstritten sein mag, aber zimperlich ist der gewiss nicht. Besonders dann, wenn's um die Kostenvermeidung in seinem Ressort geht.

Der ist in der Tat ein ganz unzimperlicher Lobbyist. Und seit seinem sechsundzwanzigsten Lebensjahr gewohnt, auf der anderen Seite mitzuverdienen.
Kostenvermeidung in seinem Ressort? Welches von denen meinst Du? :-P


Ich wünsche WW von ganzem Herzen, dass er den Fall des scheinbar festbetonierten Leitlinienchemas noch bewusst mitbekommt.

Geht mir auch so. Und dass er vom Image des unwissenschaftlichen Wirrkopfes rehabilitiert wird zu dem des Aufrechten in schwierigen Zeiten.

In Zeiten nämlich der Beeinflussung von Wissenschaft und Kompetenz durchs Merkantile...


jerry

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas a change is gonna come

Floyd @, Hannover, Donnerstag, 12.04.2018, 11:01 (vor 14 Tagen) @ fRAUb

Ian Dury kenne ich, stammte nicht aus London singt aber den Cockney slang gut. Den Cockney slang trainiere ich gerade https://youtu.be/1WvIwkL8oLc h kann ich noch nicht gut, bin nocht clever wie Ian Dury war https://youtu.be/Ypsltm5zNCU
Spahn ist Interessenvertreter leider vertritt er die falschen wie die alte Haas.

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas a change is gonna come

Marc @, Donnerstag, 12.04.2018, 11:39 (vor 14 Tagen) @ Floyd

Ian Dury kenne ich, stammte nicht aus London singt aber den Cockney slang gut.

Ian Dury sang auch auf Französisch und Deutsch...:-)

Hit me with your rhythm stick.
Hit me! Hit me!
Je t'adore, ich liebe dich..!

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas

Faxe @, Samstag, 14.04.2018, 13:58 (vor 12 Tagen) @ jerry

Wer bezahlt eigentlich die Haas? Der Lobby-Troll-Verband?

--
"Das Leben des Menschen ist kurz. Deshalb solltest du das tun, was du tun willst." 山本常朝

mp3 podcast zu DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas / owT

kirstenna, Montag, 16.04.2018, 14:01 (vor 10 Tagen) @ jerry

Lieber Jerry,

du hast den Braten gleich gerochen:-)

Ich kann mir den Beitrag nicht anhören, da sich mir gleich die Nackenhaare aufstellen.

Es handelt sich um diese Person, die ich als erste konsultierte. Sie bat mich, mich auf MITOXANTRON einzulassen und gab mir bei meinem Zögern, die Diagnose nicht mit außer Haus:(

Ich werde ihr das NIEMALS vergessen.

Ich kann mir ihre Beweggründe nicht vorstellen. Ich kann mir überhaupt diese Person nicht vorstellen.

Ich glaube, ich muß das auch nicht.

Daraus besteht die Welt. Es gibt viele Psychopathen. Es gibt Mörder. Mörder mit Engelszungen. Und grottenhäßliche Mörderinnen mit Engelszungen, die immer noch frei herumrennen.

Ich bin ein bisschen vorsichtig und schreckhaft.

Oft bleibe ich dadurch auf der Strecke.

Manchmal hat man dadurch aber auch ein gewisses Glück. Unbeschadet seinen Weg ziehen zu können.

Vorsicht vor Machtmenschen kann klug sein

agno @, Montag, 16.04.2018, 15:23 (vor 9 Tagen) @ kirstenna

Ich bin ein bisschen vorsichtig und schreckhaft.

Liebe Kirstenna. Das was Du als vorsichtig & schreckhaft bezeichnest, würde ich als gute intuitive Menschenkenntnis verorten.
1. lächeln & 2. Abstand halten.

Oft bleibe ich dadurch auf der Strecke.

Würde ich so nicht sehen. Es ist auch für andere nicht alles gleichzeitig zu haben.

Manchmal hat man dadurch aber auch ein gewisses Glück. Unbeschadet seinen Weg ziehen zu können.

Weit vom Schuss gibt alte Krieger, liebte mein altehrwürdiger Lehrmeister zu sagen.

lG agno

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

Vorsicht vor Machtmenschen kann klug sein

kirstenna, Montag, 16.04.2018, 16:59 (vor 9 Tagen) @ agno

Oh, ich lasse es in meine Meditation einfließen:

"Ich bin gesund und heiter, Glück ist mein Begleiter.

Weit vom Schuss, mein Lieber, gibt steinalte Krieger...:-D"

seit 10 Minuten im DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas / owT

Max, Mittwoch, 11.04.2018, 12:17 (vor 15 Tagen) @ agno

Danke Agno,
ich habe mir den gesamten Beitrag angehört, und kann mich nur Jerry anschließen: "Das hohe Lied" der Behandelbarkeit von Multipler Sklerose, empfinde ich hier auch, so wie es vorgetragen wird, einfach nur zynisch.
....und solange "austherapierte" Patientinnen und Patienten nachfragen, was sie noch schulmedizinisch"machen" können, wird sich nicht viel ändern.

im DLF: Judith Haas

agno @, Mittwoch, 11.04.2018, 12:32 (vor 15 Tagen) @ Max

Danke Dir Max!
Meine Hundetrainerin sagte: Alles was lebt, ist irgendwo auch bekloppt.
Wie Kato der Ältere: "Im übrigen bin ich der Meinung der Verlauf der MS ist mit modernen Medis..." Das kann ich ausblenden :-D
Danach geht es imho :-D
LG agno

Sie erwähnt Sport gegen Fatique und Vitamin D und dem Philip seinen Jungbrunnen usw...

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

im DLF: Judith Haas

Max, Mittwoch, 11.04.2018, 12:48 (vor 15 Tagen) @ agno

Lieber Agno, ich schließe mich mit gleicher "Fresse" an::-D :-D :-)

@ Max

agno @, Mittwoch, 11.04.2018, 12:51 (vor 15 Tagen) @ Max

lächeln ist die netteste Art, die Zähne zu zeigen.

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!

Avatar

@ agno

Zoe @, tieef im Weeeeesten, Mittwoch, 11.04.2018, 17:43 (vor 14 Tagen) @ agno

Meine Hundetrainerin sagte: Alles was lebt, ist irgendwo auch bekloppt.

rofl
Herrlich, agno! Das ist doch eine Erkenntnis, auf der sich aufbauen lässt!
:clap:
Zoe

Avatar

seit 10 Minuten im DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas / owT

UWE @, Mittwoch, 11.04.2018, 19:16 (vor 14 Tagen) @ agno

Auch ich habe mir die ersten 5 Minuten reingezogen und war bedient.
- Habe allerdings auch nichts anderes erwartet.

Unsere sogenannten "Experten" tappen seit 40 Jahren penetrant im dunkeln und merken es nicht..

Wir sind auf uns SELBST angewiesen, wenn wir wieder gesund werden wollen.
Deshalb immer weiter suchen, suchen, suchen, suchen...

LG
Uwe

--
- Verzage nicht und schreite immer weiter mutig voran -

seit 10 Minuten im DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas / owT

fRAUb, Mittwoch, 11.04.2018, 20:03 (vor 14 Tagen) @ UWE

Auch ich habe mir die ersten 5 Minuten reingezogen und war bedient.
- Habe allerdings auch nichts anderes erwartet.

Unsere sogenannten "Experten" tappen seit 40 Jahren penetrant im dunkeln und merken es nicht..

Ich bin, nachdem was ihr über den Beitrag schreibt, anderer Meinung. Klingt eher nach Beschwörung. So was macht man nur, wenn man zu befürchten hat, dass der eingeschlagene Weg bald zu Ende sein könnte.


Wir sind auf uns SELBST angewiesen, wenn wir wieder gesund werden wollen.
Deshalb immer weiter suchen, suchen, suchen, suchen...

LG
Uwe

Noch.
Und dennoch beobachtet man Bsp auch aufstrebende Kräfte, die in eine andere Richtung weisen.

seit 10 Minuten im DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas / owT

kirstenna, Montag, 16.04.2018, 17:01 (vor 9 Tagen) @ fRAUb

Aber auch diese habe das Dunkel noch nicht verlassen..., sie haben nur ein Polarlicht herumflackern sehen...

seit 10 Minuten im DLF: Multiple Sklerose mit Judith Haas / owT

moritz, Montag, 16.04.2018, 17:41 (vor 9 Tagen) @ kirstenna

Aber auch diese habe das Dunkel noch nicht verlassen..., sie haben nur ein Polarlicht herumflackern sehen...

vielleicht war das licht im tunnel nur der scheinwerfer des entgegenkommenden zuges

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum