Avatar

Risiko bleibender Behinderung durch einen MS-Schub ? (Therapien)

naseweis ⌂ @, im meinem Paradies, Freitag, 09.03.2018, 16:16 (vor 107 Tagen)

.
"Viele Patienten mit schubförmiger MS fürchten sich vor katastrophalen Symptomen wie zum Beispiel "Ich könnte morgens aufwachen und gelähmt sein.", schreiben Khemissa Bejaoui und Loren A. Rolak in ihrem wissenschaftlichen Artikel, der im März 2010 in der renommierten Fachzeitschrift Neurology erschienen ist."

"Bei diesen 1078 Patienten waren insgesamt 2587 Schübe dokumentiert. Das waren im Durchschnitt 2,4 Schübe pro Patient, über einen Zeitraum von einem bis 15 Jahren. Darunter befanden sich nur sieben Patienten mit einem Schub, der zu einem bleibenden EDSS-Wert von 6.0 oder höher führte. Genetische Untersuchungen dieser sieben Patienten förderten keine Besonderheiten der MS-typischen Gen-Loci HLA-DR oder NOS2A zu Tage, auch waren keine wie auch immer gearteten klinischen Faktoren zu erkennen, die sie von den restlichen MS-Patienten unterschieden hätten.
Zwei dieser sieben Patienten waren unter Interferonbehandlung, als der schwere Schub eintrat."

Den ganzen Artikel lest ihr bei Archive.org

Sehr gut gefällt mir auch folgender Auszug:

"Genügend Zeit für eine sorgfältige Diagnosestellung sehen daher Dr. John Fleming und Dr. Michael Carrithers, zwei Ärzte in der Klinik in Marshfield.

In einem Kommentar zu der Studie stellen sie fest: "Manchmal wird so getan, als seien die Diagnose und die Therapie bei Verdacht auf MS quasi ein medizinischer Notfall. Demnach sollte eine Therapie sofort begonnen werden, um eine Katastrophe zu verhindern, die innerhalb von Monaten auszubrechen droht.

Wenn der Verdacht auf MS besteht, dann hat der Neurologe jedoch ausreichend Zeit, die richtige Diagnose zu stellen und die optimale Behandlung für den individuellen Patienten festzulegen."

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum