Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut (Straßencafé)

jerry @, Donnerstag, 30. November 2017, 16:24 (vor 11 Tagen)

Bin gerade neu verliebt, verückter Mann im Mond(Vollbild lohnt sich).
Wir esssen und trinken gleich mit Eiswwein.

https://youtu.be/_67q91jnrVo

Ach Floyd,

den Pearly Spencer hab ich auch geliebt, und den verrückten Mann im Mond sowieso...
Hab die Genetiker spät kennengelernt, nämlich genau mit Erscheinen jenes Vinyl, als Phil C. die Vokalparts soeben von Peter G. übernommen hatte...

Und mein Favorit waren die kleinen Kräuselwellen... ;-)

Oh Gott, oh Gott, oh Gott, oh jee, oh jee, oh jee: wo ist die Zeit geblieben?

Die Beatles, Janis Joplin, Santanas Anfänge... sind jetzt (fast) 50 Jahre 'her' - wenn mir damals jemand von Musik vorgeschwärmt hätte, die vor 50 Jahren angesagt war, das wäre solche von 1916 gewesen, also 10 Jahre vor dem hier... :lookaround:

Kein Wunder, dass uns die Jungen für Steinzeitler halten :-D


LG, jerry

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut und Freude

Lore Ipsum @, Donnerstag, 30. November 2017, 16:51 (vor 11 Tagen) @ jerry

Für Jerry (sehr schön, dein Tip!) und vor allem für Floyd (Toll!), mein All-Time-Favorite von Genesis, obwohl eher "secondhand" für mich, aber vielleicht mögt ihr drei das ja auch:

https://www.youtube.com/watch?v=2yUN6CsuVPw

--
Sage, was du meinst, sonst meinst du nicht, was du sagst.

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut und Freude

jerry @, Donnerstag, 30. November 2017, 18:21 (vor 11 Tagen) @ Lore Ipsum

Hallo Lore,

kennst Du Ray Wilson?
Der war nach endgültigem Aussteigen von Phil Collins für kurze Zeit der Leadsänger bei Genesis.

Und heutzutage ist er mit eigener Band quasi auf Dauer-Tour durch Deutschland und in mittleren bis kleineren Locations für relativ kleines Geld live zu erleben.
Ein solcher Abend lohnt sich immer!

Hab ihn in der Blues Garage in Isernhagen bei Hannover schon des öfteren live erlebt (da bist Du als Rolli direkt vor der Bühne!!).

Ob er alte Klassiker von Genesis spielt oder neueren Stoff - egal...


LG, jerry

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut und Freude

Lore Ipsum @, Donnerstag, 30. November 2017, 18:37 (vor 11 Tagen) @ jerry

Auch sehr gut!

Hörte mir Ray Wilson gerade mit anderen Sachen von Genesis an, bin aber wieder bei Genesis gelandet:

https://www.youtube.com/watch?v=e4HfFwVy-h0
https://www.youtube.com/watch?v=0IgJfENNYhI

Jetzt bin ich bei Ray Wilson pur:
https://www.youtube.com/watch?v=hjvKcuQdMbw&list=PL_h6Ms9foU6qI0TO0e8FFe11WYRGjsFCg
https://www.youtube.com/watch?v=O8FJ648WiFA&list=RDRD4MrolP7SI&index=3

Das dauert noch...

--
Sage, was du meinst, sonst meinst du nicht, was du sagst.

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut und Freude

jerry @, Donnerstag, 30. November 2017, 20:32 (vor 11 Tagen) @ Lore Ipsum

:clap: :wink:

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut und Freude

Lore Ipsum @, Donnerstag, 30. November 2017, 21:06 (vor 11 Tagen) @ Lore Ipsum

Bin ja auch ein Augentier, neben den ganzen Ohrenwürmern mag ich auch Eyecatcher..

Da ist mir halt dieser Comic-Zeichner Nathaniel Barlam ( https://www.patreon.com/nbarlam ) aufgefallen, der viele Videos zur Musik von Genesis gezeichnet hat, aber auch zur Musik von Joni Mitchell: https://www.youtube.com/watch?v=X1UXqTDIfIY&list=RDX1UXqTDIfIY&t=67

So, aus die Maus und den PC.
Schönen Abend alle!

--
Sage, was du meinst, sonst meinst du nicht, was du sagst.

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut

Michael27, Donnerstag, 30. November 2017, 17:48 (vor 11 Tagen) @ jerry

Was haltet ihr davon:

https://www.youtube.com/watch?v=fxvHapje8DI

Ich finde, dieses Stück (leider nicht in guter Qualität hochgeladen) passt gut zur Wehmut im Betreff - und zum November und zur Melancholie und zum Weltschmerz und zur Vergänglichkeit und zu unserem Altern ...

Es ist halt so schön ...

Michael

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut

jerry @, Donnerstag, 30. November 2017, 18:08 (vor 11 Tagen) @ Michael27

Hallo Michael,

wenn Du Piano-Jazz lieben solltest, Dein Link ist fein... aber es muss nicht immer Jarrett sein...

Einer meiner Favoriten ist Kenny Werner, hier mit dem leider verstorbenen Toots Thielemanns an der Harmonica...


LG, jerry

novemberblues

kerstin @, Wedemark, Donnerstag, 30. November 2017, 19:22 (vor 11 Tagen) @ jerry

wunderschön, danke

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut

Michael27, Donnerstag, 30. November 2017, 19:37 (vor 11 Tagen) @ jerry

Hallo Michael,

wenn Du Piano-Jazz lieben solltest, Dein Link ist fein... aber es muss nicht immer Jarrett sein...

Einer meiner Favoriten ist Kenny Werner, hier mit dem leider verstorbenen Toots Thielemanns an der Harmonica...


LG, jerry

Hallo Jerry,

nicht schlecht ! Toots Thielemanns kannte ich noch nicht.
Ich habe nicht EINE Stilrichtung, die ich mag, sondern ein breites Spektrum von Blues über manches im Jazz bis hin zu Klassik im weitesten Sinn.
Wie findest du (und alle anderen) das - vor allem der dritte Satz (Allegro):
https://www.youtube.com/watch?v=wYJ6fSr-on4

Vor 2 Wochen haben wir z.B. Bireli Lagrène (Sinti Jazz) hier in Mannheim mit dem Django Memories Quartett gesehen und gehört.

Auch muss es natürlich nicht immer Keith Jarrett sein. So habe ich per Zufall 1981 in einem Dorf im Ardèche einen jungen kleinwüchsigen verkrüppelten Jazz-Pianisten auf einer kleinen Freiluftbühne und mit vielleicht 100-150 Zuhörern erlebt: ja, es war Michel Petrucciani, den damals kein Mensch kannte. Ein wahnsinniges Konzert ...

Viele Grüße

Michael

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut

jerry @, Donnerstag, 30. November 2017, 20:46 (vor 11 Tagen) @ Michael27

Wunderschöne Gitarrenmusik,
die ich noch nicht kannte, Danke!

Petrucciani hätte ich auch gern mal live gesehen... :-(

Es gibt eine wunderbare Dokumentation über ihn, über eineinhalb Stunden unter Mitwirkung von Roger Willemsen, der gut mit Michel P. befreundet war -


LG, jerry

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut

Michael27, Freitag, 01. Dezember 2017, 00:00 (vor 10 Tagen) @ jerry

Wunderschöne Gitarrenmusik,
die ich noch nicht kannte, Danke!

Den John Williams liebe ich. Er ist - meiner Meinung nach - der beste lebende klassische Gitarrist. Er hat auch in den 80er Jahren einen interessanten Ausflug in die Rockmusik gemacht mit der Gruppe Sky (https://de.wikipedia.org/wiki/Sky_(Band)).

Petrucciani hätte ich auch gern mal live gesehen... :-(

Es gibt eine wunderbare Dokumentation über ihn, über eineinhalb Stunden unter Mitwirkung von Roger Willemsen, der gut mit Michel P. befreundet war -


LG, jerry

Ja, diese Dokumentation kenne ich. Michel Petrucciani hat ja auch eine Zeitlang die Pausen zwischen zwei Gesprächspartnern in der Talk-Sendung (Name fällt mir nicht mehr ein) bei Roger Willemsen überbrückt.

Jetzt aber zurück in die Gegenwart ... und ab ins Bett.

Viele Grüße

Michael

Avatar

in guter Erinnerung an Mannheim

naseweis ⌂ @, im meinem Paradies, Donnerstag, 30. November 2017, 22:13 (vor 11 Tagen) @ Michael27


hier in Mannheim

na wenn ich das gewusst hätt,
dann hätt ich mal geklingelt.

Ich war letztes Wochenende in Mannheim,
da hab ich übrigens Senay Duzcu kennengelernt,

türkische Standup-Comedy, anschaun !
[in neuem Fenster]

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Avatar

Mannheim

Amy @, Freitag, 01. Dezember 2017, 00:52 (vor 10 Tagen) @ naseweis

Avatar

Mannheim und Söhne

Amy @, Samstag, 02. Dezember 2017, 23:09 (vor 9 Tagen) @ Amy

Avatar

Mannheim / Söhne und die Wahrheit ?

Amy @, Samstag, 02. Dezember 2017, 23:16 (vor 9 Tagen) @ Amy

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut und Freude

Lore Ipsum @, Donnerstag, 30. November 2017, 18:21 (vor 11 Tagen) @ Michael27

Was haltet ihr davon:

https://www.youtube.com/watch?v=fxvHapje8DI

Ich finde, dieses Stück (leider nicht in guter Qualität hochgeladen) passt gut zur Wehmut im Betreff - und zum November und zur Melancholie und zum Weltschmerz und zur Vergänglichkeit und zu unserem Altern ...

Es ist halt so schön ...

Hi Michael,


Keith Jarret ist ein ganz Großer, nur gute Musik!

Wenn wir aber diesen Thread zum allgemeinen Musik-Thread machten, das ursprüngliche Ziel vielleicht jetzt auch ein bisschen Positives und Motivation braucht, müsste man auch nicht-wehmütige Musik dazu nehmen flowers

Hier vielleicht was Pushendes von Keith Jarret: https://www.youtube.com/watch?v=JgyRoQPDwM8&list=RDfxvHapje8DI&index=3

--
Sage, was du meinst, sonst meinst du nicht, was du sagst.

Avatar

Zeit ist eine Reise

Amy @, Donnerstag, 30. November 2017, 22:29 (vor 11 Tagen) @ jerry

bin mit meinen noch zarten 50 einfach viel zu jung für dieses Forum.....;-)


https://www.youtube.com/watch?v=bNCT6pA5I9A


Das hab ich mit 5 gehört.....


;-)

never mind


und das mit 14

https://www.youtube.com/watch?v=AWAsI3U2EaE


So "alt" wie sich manche hier für mich anfühlen, möchte ich nie werden-----

Hängengeblieben....

:-P

heute ist 2017!


Da ich schon genug aktuelle Musik verlinkt habe.....

ja, ich lebe im Jetzt.....


Schone ich eure verbrauchten Ohren.....:-)


Leute.... es ist heute...

:-D


Früher war natürlich alles besser und aus Holz!


rofl

Zeit ist eine Reise

jerry @, Donnerstag, 30. November 2017, 23:11 (vor 11 Tagen) @ Amy

bin mit meinen noch zarten 50 einfach viel zu jung für dieses Forum.....;-)

Ach was rofl


So "alt" wie sich manche hier für mich anfühlen, möchte ich nie werden-----

...grübel :confused:


Früher war natürlich alles besser und aus Holz!

Bin zwar nur einer dieser (hölzernen) Vollpfosten :-D , möchte Dich aber drauf hinweisen, dasses nicht mehr lang machen wirst, wennsde net so alt werden magst wie meinesgleichen :-P

Na denn Gute N8 :wink:

Avatar

Zeit ist eine Reise

Amy @, Donnerstag, 30. November 2017, 23:39 (vor 10 Tagen) @ jerry

Alles gut cherry,


will hier keinen 50% Generationenkonflikt heraufbeschwören ;-)

und schliesslich gibt es auch Parallelen....

remember Alanis


https://www.youtube.com/watch?v=OOgpT5rEKIU


:herzle: :note: :herzle:

Zeit ist eine Reise

jerry @, Freitag, 01. Dezember 2017, 09:49 (vor 10 Tagen) @ Amy


remember Alanis

Hey babe Amy, ;-)

maybe I'm olde and no longer on the wild side... aber mit der Zeile 'thank you, terror' happich so mein Problem...

mein Favorit https://www.youtube.com/watch?v=J32N7D_vm0Q´

:herzle: :note: :herzle:

Avatar

Wird nächstes Jahr 50

naseweis ⌂ @, im meinem Paradies, Donnerstag, 30. November 2017, 23:11 (vor 11 Tagen) @ Amy

https://youtu.be/UIVe-rZBcm4 [in neuem Holzfenster öffnen ;-) ]

Früher war natürlich alles besser und aus Holz!

Ach Amy,
Holzköpfe gibts heut genausoviele wie damals . . .
Auch und besonders mit der Gnade der späten Geburt

rofl

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Avatar

Ist nicht 50 geworden

Amy @, Donnerstag, 30. November 2017, 23:17 (vor 11 Tagen) @ naseweis

nase....


ich hatte noch nicht fertig!


;-)

Selber Schuld!


Klick letztes Lied!:-D


bin mit meinen noch zarten 50 einfach viel zu jung für dieses Forum.....;-)


https://www.youtube.com/watch?v=bNCT6pA5I9A


Das hab ich mit 5 gehört.....


;-)

never mind


und das mit 14

https://www.youtube.com/watch?v=AWAsI3U2EaE


So "alt" wie sich manche hier für mich anfühlen, möchte ich nie werden-----

Hängengeblieben....

:-P

heute ist 2017!


Da ich schon genug aktuelle Musik verlinkt habe.....

ja, ich lebe im Jetzt.....


Schone ich eure verbrauchten Ohren.....:-)


Leute.... es ist heute...

:-D


Früher war natürlich alles besser und aus Holz!


rofl


Sollte ich den Oldie-Abend gestört haben, tut es mir natürlich wahnsinnig leid!

Wenigstens ein sehr altes Lied dalasse, aus den 80ern:

https://www.youtube.com/watch?v=FYH8DsU2WCk

Und für alle, die mich jetzt hassen:


https://www.youtube.com/watch?v=Wb0Jmy-JYbA

:herzle: :note: :herzle:

Avatar

Ein Mann ist so alt, wie er sich fühlt und

quasimodo, Donnerstag, 30. November 2017, 23:16 (vor 11 Tagen) @ Amy

eine Frau so alt, wie sie sich anfühlt. :-D

So "alt" wie sich manche hier für mich anfühlen, möchte ich nie werden-----

ja, ich lebe im Jetzt.....


rofl

Avatar

Ein Mann ist so alt, wie er sich fühlt und

Amy @, Donnerstag, 30. November 2017, 23:18 (vor 10 Tagen) @ quasimodo

jetzt noch ein Orangenhautwitz quasi und ich küss dich!;-)

Avatar

retro

Amy @, Freitag, 01. Dezember 2017, 00:53 (vor 10 Tagen) @ Amy

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut

Floyd @, Hannover, Freitag, 01. Dezember 2017, 15:59 (vor 10 Tagen) @ jerry

Yeah,
the smile has lost their eyes

https://youtu.be/oKZVcDAWl0c

Die Garage in Isernhagen kenne ich nicht. Zu der Zeit war ich Freitags hinterm Aegi, wir sind dann zu Rotation, Röhre, Lorettas oder Offenbachs Keller weiter.

Avatar

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut

Amy @, Samstag, 02. Dezember 2017, 23:07 (vor 9 Tagen) @ Floyd

Yeah,
the smile has lost their eyes

https://youtu.be/oKZVcDAWl0c

Die Garage in Isernhagen kenne ich nicht. Zu der Zeit war ich Freitags Jhinterm Aegi, wir sind dann zu Rotation, Röhre, Lorettas oder Offenbachs Keller weiter.


ja nett Floyd...

bist du eigentlich englischsprachig von Geburt an?
;-)

Zeit ist ein Riese - in heftiger Wehmut

Floyd @, Hannover, Sonntag, 03. Dezember 2017, 10:52 (vor 8 Tagen) @ Amy

Nein, reines Hannover-latein. deutschen Akzent kann ich nicht, englische slangs kriege ich aber so hin dass meine englischen mates beim skifahren immer gefragt haben, wo ich denn in England war. but i have never been to britain. they wouldn t believe it.
ich kann sogar th.

https://youtu.be/g2v8lews9rs

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum