@Abby: Wie lief dein MRT? (Allgemeines)

Lore Ipsum, Mittwoch, 09. August 2017, 18:29 (vor 7 Tagen)

:wink: Hallo Abby,

du wolltest doch kürzlich wissen, ob man das mit oder ohne Gadolinum oder mit Wasser machen kann?
Wie war's denn nun? Was ging?

LG Lore :wink:

@Abby: Wie lief dein MRT?

Abby, Mittwoch, 09. August 2017, 22:55 (vor 7 Tagen) @ Lore Ipsum

Wie bereits berichtet hatte ich das MRT abgesagt ...thumb up

@Abby: Wie lief dein MRT?

Philipp, Donnerstag, 10. August 2017, 13:15 (vor 6 Tagen) @ Abby

Hey Abby

Das war eine gute Entscheidung von dirthumb up

Ich mache als Ausgleich dafür 2 pro Jahr mit Gadolinum;-)

Mein Gehirn zeigt dank meinen Dingen nicht einmal eine altersbedingte Schrumpfung.

Alphaliponsäure holt aus dem Gehirn raus, was dort nicht hingehört.

Heute habe ich Diätgestreikt, Fischbrötchen, Pommes und Cola Zero am Strand gegessen, ich war jetzt zum 1. Mal bei den Strandbuden, dass im 6. Jahr hier, also geht es aufwärts.

Ich merke das immer, wenn ich wo bin, wo ich noch nie hinkonnte.

lg

Philipp

OT: Magneto

motorschiffbesitzer @, Donnerstag, 10. August 2017, 13:32 (vor 6 Tagen) @ Philipp

Alphaliponsäure holt aus dem Gehirn raus, was dort nicht hingehört.

Nicht nur die. Hüte dich vor Magneto.;-)
(Achtung: Darstellung von Gewalt (Sci-Fi - Film X-men) und leider ein Ausschnitt in englicher Sprache)

OT: Magneto

Lore Ipsum, Donnerstag, 10. August 2017, 14:05 (vor 6 Tagen) @ motorschiffbesitzer

Alphaliponsäure holt aus dem Gehirn raus, was dort nicht hingehört.

Nicht nur die. Hüte dich vor Magneto.;-)
(Achtung: Darstellung von Gewalt (Sci-Fi - Film X-men) und leider ein Ausschnitt in englicher Sprache)

Hallo MSB,

den Comic-Hero kenn' ich auch noch. Meinst du, wenn man genug Gadolinum schluckt, wird man magnetisch wie Mr. Magneto? Und wäre das wünschenswert? Der nimmt doch kein gutes Ende, wenn ich mich recht entsinne, oder?

Toll diese fantastischen Superhelden mit ihren Mutationen! Eine ganz eigene Ästhetik!
:-D


und...


Hallo Abby,

sorry, habe es wohl überlesen. Danke für deine Antwort!

Letztes Mal unter dem MRT, hatte ich den Einruck, das MRT-Bild sei nicht mal von mir gewesen.
Also spare ich mir das jetzt komplett. Eine Diagnose habe ich schon lange, machen kann man eh' nix. Wofür also?

Damit ich werde wie Mr. Magneto?

OT: Magneto

motorschiffbesitzer @, Donnerstag, 10. August 2017, 14:50 (vor 6 Tagen) @ Lore Ipsum

Meinst du, wenn man genug Gadolinum schluckt, wird man magnetisch wie Mr. Magneto?

Leider nein! Man endet so wie der Wärter im Filmausschnitt, wenn man ihm begegnet.
Aber wenigstens hatte der Wärter noch eine schöne Nacht davor (sieht man im Ausschnitt nicht). Aber zu welchem Preis? Naja, wenigstens war es keine nächtliche MRT-Session. ;-)

Der nimmt doch kein gutes Ende, wenn ich mich recht entsinne, oder?

Ne, passt schon. Nur in einer anderen Realität ging's daneben. Aber jetzt wird es verworren.

@Abby: Wie lief dein MRT?

GG @, im Grünen und am Wasser, Freitag, 11. August 2017, 19:01 (vor 5 Tagen) @ Philipp

„Die Vorstellung, dass Gadolinium sich im Gehirn ablagern könnte, ist für Patienten beunruhigend. In dieser Situation ist es wichtig, Risiko und Nutzen in einen Kontext zu setzen“, sagte Dr. Vikas Gulani, Direktor für Magnetresonanztomographie am University Hospitals Cleveland Medical Center und Erstautor der neuen Leitlinien.

https://www.univadis.de/viewarticle/ismrm-bringt-neue-leitlinie-zur-anwendung-von-kontrastmitteln-bei-mrt-heraus-544859?u=g7Nnk16ewgtHXCfJf1X6i32az...

G

--
Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst,sondern die Erkenntnis, dass es etwas gibt,das wichtiger als die Angst ist

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum