Betreuung zuhause (Allgemeines)

UWE @, Sonntag, 06. August 2017, 18:20 (vor 76 Tagen)

Wer von Euch hat eine häusliche Betreuung so für 6 Stunden am Tag?
(weniger Pflege eher Hilfen raus aus dem Bett, Klo, Essen hinstellen)
- Wenn meine Frau wieder arbeitet muss ich das in meinem momentanen Zustand organisieren.

- Bin gerade ganz schön überfordert.
Antrag Pflegegrad läuft bei der KK.

LG
Uwe

Avatar

Betreuung zuhause

motorschiffbesitzer @, Sonntag, 06. August 2017, 19:04 (vor 76 Tagen) @ UWE

Ich kann dir da nicht so richtig weiterhelfen.

Mein Opa ist in der Tagespflege, aber so wie ich das vermute, bist du da mental "überqualifiziert" für.

Ich will keine klugen Ratschläge geben und kann folgendes nur für mich sagen:
Meine Selbständigkeit hat durch Griffe im Bad und durch einen Pflegebettrahmen + Galgen wieder zugenommen. Ohne Letzteren käme ich gar nicht aus dem Bett raus.

Außerdem gibt es im Bedarfsfalle noch einen Dusch/Toilettenstuhl und einen Lifter "für aus dem Rollstuhl".

Alles wurde mir durch Personal vom MDK im Rahmen von Pflegestufenbegutachtungen befürwortet/empfohlen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum