Vorsicht: Telefonkosten bei ms life ??? (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Samstag, 17. Juni 2017, 08:22 (vor 67 Tagen)

Hallo

Leider hatte ich auf "MS Expertensuche" https://www.ms-life.de/mein-mslife/registrierung/aktivierung/... angerufen und die angebliche "Expertin" war nach eigenen Angaben eine "Heilpraktikerin" die leider über MS mir nur erzählen konnte das ihr keine Heilmittel bekannt wären und sie mich nur psychologisch beraten könnte.
Meinen Anruf bei einer teuren Rufnummer wie 0800 - 0307730 beendete ich leider zu spät und für die Kosten werde ich aufkommen müssen!
In http://www.ms-life.de/mein-mslife/produktinformationen/ steht
"Um Zugang zu umfassenden Produktinformationen und zusätzlichen Services zu erhalten, ist die Eingabe einer Pharmazentralnummer (PZN) erforderlich. Derzeit unterstützte PZNs und die dazugehörigen Informationen beziehen sich ausschließlich auf Dimethylfumarat, Interferon beta-1a i.m., Peginterferon beta-1a s.c, Natalizumab und Daclizumab."
Fake news wie diese werden nicht benötigt sind also zumindest "obsolet" wie auch diese Medis! Aber ich warne zur Vorsicht vor gesundheitlichen Schäden falls man neben der MS auch noch die NW der Medis bekommen kann!
lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!

reden...

agno @, Samstag, 17. Juni 2017, 11:09 (vor 67 Tagen) @ Edithelfriede

...über MS mir nur erzählen konnte das ihr keine Heilmittel bekannt wären und sie mich nur psychologisch beraten könnte.

:-)

Liebe Edith
0800-Vorwahlen sind, soweit ich das gelesen habe, kostenslos.
Genau so steht das auch, das bei der von Dir beschriebenen Nummer.
Du kannst bei deinem Telefon alle kostenpflichtigen Nummern sperren lassen. (sicher ist sicher)
Dann kannst Du dort wieder entspannt anrufen.
Manchmal tut es gut zu reden.
Trotz all deiner Einschränkungen, habe ich das Gefühl dass du dich nicht von Schnellrednern zu windigen Aktionen verführen lässt.
Das gefällt mir.

mfG agno

Therapien

Edithelfriede @, Nordhessen, Samstag, 17. Juni 2017, 20:45 (vor 66 Tagen) @ agno

Liebe/r agno
Vielen Dank für die Info über 0800 Nummern!
Reden also sprechen möchte ich mit anderen MS Betroffenen und/oder Therapeuten/Pharmazeuten sowie Medizinern und die dabei gewonnen Informationen möchte ich aufnehmen und falls möglich zu meiner Gesundung umsetzen.
Mal schnell wegen Cannabis in die Niederlande oder nach Israel reisen kann und möchte ich nicht und werde/muss warten bis das Cannabidiolöl in meiner hiesigen Apotheke verfügbar ist.
Dies ist ja auch nur ein verzweifelter Versuch meine defekten Nerven zu regenerieren um wieder ins Gleichgewicht beim Laufen zu kommen.

Feldenkrais und Physiotherapie intensiver zu nutzen kann/wird mir auch helfen!

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!

Vorsicht: Telefonkosten bei ms life ???

moritz, Samstag, 17. Juni 2017, 13:30 (vor 67 Tagen) @ Edithelfriede

warum angerufen? dem expertenrat kann man schriftlich fragen stellen, da antwortet ein erfahrener neuro. von diesem einen nicht-schulmedizinischen tipp zu erwarten, ist naiv.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum