Karo über Karo (Allgemeines)

Karo, Montag, 26. September 2016, 16:00 (vor 362 Tagen)

Seit ungefähr zehn Jahren habe ich eine MS-Diagnose, RRMS, Erstmanifestation ca. 1997. Bisher ist der Verlauf sehr mild, EDSS 2,5, meine Gehfähigkeit ist praktisch uneingeschränkt.

Früher habe ich Avonex gespritzt, mache ich aber seit fünf Jahren oder so nicht mehr, es hat mich einfach angekotzt, und Schübe hatte ich trotzdem.

Der MS-Verlauf hat sich nicht spürbar verschlechtert, seit ich diese wöchentliche Interferon-Intoxikation nicht mehr mitmache, auch MRT ist stabil. Das subjektive Wohlbefinden hat sich natürlich deutlich verbessert.

Mit MS-Medikation, Studien usw. beschäftige ich mich so gut wie nie, im Moment gibt es dazu keinen Anlass. Es interessiert mich auch nicht so sehr, außerdem fällt es mir extrem schwer, Medizin-Texte, Zusammenfassungen von Forschungsergebnissen, Studien oder so zu verstehen. Ich spreche diese Sprache nicht, ich verstehe sie kaum.

Falls mein Verlauf sich erheblich verschlechtert, würde ich mich wohl wieder damit beschäftigen (müssen) und es auch tun. Aber es gibt ja auch seriöse Informationsquellen, UKE & Co.

Mit Krankheitsursachen und Ähnlichem - also den ganz großen (Psycho-)Fragen, warum ausgerechnet ich jetzt MS habe oder so - beschäftige ich mich nicht.

Was ich sonst mache: Lesen, Schreiben, Redigieren, Korrigieren, Übersetzen und so weiter.

Karo über Karo

julia @, Montag, 26. September 2016, 16:17 (vor 362 Tagen) @ Karo

Was ich sonst mache: Lesen, Schreiben, Redigieren, Korrigieren, Übersetzen und so weiter.

Danke für Deine Vorstellung und ein herzliches Willkommen.:-)

Karo über Karo

Karo, Montag, 26. September 2016, 18:10 (vor 362 Tagen) @ julia

Dank zurück für das Willkommen, Julia!

:-)

Karo über Karo

W.W. @, Montag, 26. September 2016, 16:59 (vor 362 Tagen) @ Karo

Lieber Karo,

das ist sehr interessant, was Sie schreiben. Ich muss gestehen, ich hatte Sie ein wenig in Verdacht, mein Schreckgespenst 'stefan' zu sein - und ich wäre wieder darauf reingefallen... Aber das sind Sie nicht, und das freut mich sehr.

W.W.

Karo über Karo

Karo, Montag, 26. September 2016, 18:15 (vor 362 Tagen) @ W.W.

Danke, W.W., es freut mich, dass es interessant ist, was ich schreibe.

:-)

Nein, ich bin nicht "Stefan", ganz bestimmt nicht. Wenn ich trotzdem eine Kleinigkeit korrigieren dürfte: dieser "Stefan", ich glaube, das ist gar kein "Schreckgespenst".

:-)

Karo über Karo

W.W. @, Montag, 26. September 2016, 18:37 (vor 361 Tagen) @ Karo

Nein, ich bin nicht "Stefan", ganz bestimmt nicht. Wenn ich trotzdem eine Kleinigkeit korrigieren dürfte: dieser "Stefan", ich glaube, das ist gar kein "Schreckgespenst".

Sie haben Recht! Ich fürchte, es gibt ihn wirklich.

W.W.

Karo über Karo

Karo, Montag, 26. September 2016, 18:43 (vor 361 Tagen) @ W.W.

... es gibt ihn wirklich. ...

Ja, das kann ich bestätigen.

:-)

Karo über Karo

Amy @, Montag, 26. September 2016, 21:24 (vor 361 Tagen) @ W.W.

Nein, ich bin nicht "Stefan", ganz bestimmt nicht. Wenn ich trotzdem eine Kleinigkeit korrigieren dürfte: dieser "Stefan", ich glaube, das ist gar kein "Schreckgespenst".


Sie haben Recht! Ich fürchte, es gibt ihn wirklich.

W.W.

rofl


Sie zeigen Spuren von satirischem Humor Wolf, weiter so!thumb up

P.S. ich glaube mitunter auch, dass Stefan durauchs noch lernfähig und aufnahmebereit ist.....

Die "richtigen" Vorbilder können massgeblich sein...............;-) :-D ;-)

Karo über Karo

Idefix @, Körbchen, wenn ich nicht gerade rumflitze, Montag, 26. September 2016, 22:17 (vor 361 Tagen) @ Karo

Hallo Karo,
Schön mal wieder von Dir zu lesen. Hoffe es geht Dir gut.
Ich krabble gerade wieder aus dem vierteljährlichen Cortiloch. Am Sa war ich noch in der Mondgesichtphase (man muß ja nicht jaden Tag aus rofl ) heut war meine Optik schon wieder fast normal. Ansonsten hab ich dem Antiaging gefrönt und viiiiiiiel geschlafen ;-D.

Liebe Grüße au s dem Körbchen

Idefix

Karo über Karo

Karo, Dienstag, 27. September 2016, 07:09 (vor 361 Tagen) @ Idefix

Guten Morgen, Idefix, ja es geht mir gut! Jetzt ist die schönste Jahreszeit, diese wenigen Wochen im Übergang vom Sommer zum Herbst. Es wird kühler, ich genieße das sehr, aber richtig kalt es ist eben noch nicht. Ich hoffe, das geht noch ein bis zwei Wochen so weiter. Ich bin derzeit viel unterwegs, aber das wird auch bald wieder weniger, ich freue mich schon drauf. Dass du immer so viel rumflitzen kannst ... ich werde ja schon müde, wenn ich das nur lese.

:-)

Avatar

Gleichgewicht der Kräfte

naseweis ⌂ @, im meinem Paradies, Dienstag, 27. September 2016, 07:43 (vor 361 Tagen) @ Karo

. ich werde ja schon müde, wenn ich das nur lese.

:clap: :clap: :clap: rofl

:-)

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum