Die Politik und der Umgang mit Krankheit (Straßencafé)

agno @, Mittwoch, 14. September 2016, 09:16 (vor 436 Tagen)

Bin ich schon am Limit?
und
...Julian Assange hervor, der Hilary Clinton via Twitter unterstellte, wahlweise an Parkinson oder multipler Sklerose zu leiden...

Die Politik und der Umgang mit Krankheit

Idefix @, Körbchen, wenn ich nicht gerade rumflitze, Mittwoch, 14. September 2016, 10:39 (vor 436 Tagen) @ agno

Eigentlich ist das ein grundsätzliches Problem unserer Arbeitswelt und Gesellschafr. Der Jugendwahn, der Eistellungen zu meiner Zeit geprägt hat. Bei Opel Eisenach haben die genialen Personaler irgendwann gemerkt, daß eine komplette Belegschaft innerhalb kürzester Zeit in Rente gehen.Wozu brauchen wir Erfahrung und Gesundheit.???
Wir haben doch gut ausgebildeten Nachwuchs... solche die nichtmal die einfachsten Rechenpperationen im Kopf ausführen können... Ohne Abschluß, entsprechende Sprachkenntnisse oder soziale Kompetenz Unternehmensberater werden wollen... Ausbeutung durch Ökonomisierung der Menschen...
Idefix... flitz
Jetzt muß ich mein Handy wieder zum Laufen bringen... IOS 10...

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum