Avatar

Ist es Heilung? Sind es Floskeln? (Allgemeines)

agno @, Donnerstag, 11.03.2021, 19:11 (vor 39 Tagen) @ Boggy

Heilung steht bei mir nicht auf dem Porgramm.

Bei mir auch nicht.
An diesen Heilungsdefinitionen haben sich Betriebswirtschaftler und Anwälte abgearbeitet.
Ich glaube, die Kunst ist dieses "wollen" zu kultivieren: "Was geht heute?"
Manchmal gehts und manchmal weniger.

Aber ich hoffe und wünsche mir, daß es mir gelingt, möglichst lange "innerlich" heil zu bleiben; damit meine ich: eins mit mir selbst, im Einklang mit mir.

puh, hoher Ansatz du weiser Mann.

Ich meine zu ahnen, daß die Chance besteht.
Ich folge dem ... bleibe dem auf der Spur ...
Was das wirklich heißt, weiß ich nicht.
Was dann tatsächlich kommt, weiß ich auch nicht.

In Gedanken sterben üben, meinte mal ein großer Grieche. Im Moment fühlt sich das noch sehr unpassend an

Inzwischen gehe ich (immer noch) einfach meinen Weg, jeden Schritt ...

Daran mache ich nichts fest. Ja manchmal geht da was und manchmal weniger.


Alles Gute!
LG
Boggy

auch von mir die besten Wünsche!
agno

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum