nicht einfach ! (Allgemeines)

Boggy, Freitag, 05.03.2021, 13:14 (vor 46 Tagen) @ agno

Verzweiflung ist nicht das Ende sondern der Beginn einer neuen Sichtweise.

Oh nein! Verzweiflung kann durchaus das Ende sein. Für unzählige Mneschen auf der Welt war und ist es so. Verzweiflung am Ende und ein elender Tod.

Bitte realistisch bleiben. Und der Wirklichkeit ins Auge blicken.

Frei nach Hesses Stufengedicht.

Ach jeh, der gute Hesse!
Noch so ein Überoptimist (manchmal oder oft?).

Also:
"Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
Uns neuen Räumen jung entgegen senden,
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden…"

Wie bitte? Die Todesstunde und dann neue Räume, die wir vielleicht jung und froh betreten ... Nicht für mich. Niemand weiß es.

Und dann "Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden" - bitte, auch im Tode und danach noch vom Leben gerufen werden. Herr Hesse, nun denkense mal nach ... literarischer Unfug ...
... niemals, niemals endet der Ruf des Lebens an uns ??? wirklich? ... niemals ? ... Ach jeh ... Gönnt mir das Leben keine Ruhe?? :-(

Eventuell sind da MSler besonders kompetent?

Also bitte, die Zweite! Herr agno - wir sind nix Besonderes ... nur mehr oder weniger oder/und oft heftig KRANK, neben einigem anderen, was wir auch sind ...

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum