Christ und Multiple Sklerose (Straßencafé)

W.W. @, Freitag, 19.02.2021, 13:15 (vor 16 Tagen) @ naseweis

Es ist nett, dass du geantwortet hast. Was hat die MS mit der Religion zu tun? Wie zweischeidig ist das Messer?

Ich bin nicht sehr esoterisch gestrickt, aber ich denke, es geht irgendwie um Harmonie. Das ist natürlich schlecht formuliert und bedarf einer Interpretation, was ich damit meine.

Aber wenn ich versuche, es besser zu formulieren, wird es noch schwammiger. Auf die Gefahr hin, mich unklar auszudrücken, ich meine, es ist etwas dran, wenn jemand den Maßstab aufgestellt hat, dass es gut ist, dem gestirnten Himmel über mir und dem moralischen Gesetz in mir Rechnung zu tragen.

Ich übersetze das so, dass ich im Firmament über mir die Schönheit der Welt erkenne, und im moralischen Gesetz in mir ein Gefühl, das im Schlusschor der XI. Sinfonie zum Ausdruck kommt: "Überm Sternenzelt muss ein lieber Vater wohnen."

Ich meine, dass wir ein Gespür dafür haben, dass die Schöpfung und unsere Erde schön sind, und dass alles nicht nur von einem ästhetischen Prinzip, sondern auch von einem moralischen Gesetz geleitet wird.

Ich meine - ohne das statistisch irgendwie belegen zu können -, dass die, die diese Harmonie finden, besser mit jedweder Krankheit zurechtkommen. Und ich glaube auch, dass die Harmonie eine religiöse ist, die nichts Zweischneidiges an sich hat, weil sie nicht überfordert - ganz im Gegenteil.

Das Problem ist vielmehr, dass man sie nicht messen kann, und niemand weiß, ob diese Harmonie den Lohn in sich selbst trägt. Dieser Weg ist also naturwissenschaftlich nicht haltbar, und genau darum geht es mir ja zur Zeit: Könnte etwas helfen, was naturwissenschaftlich uninteressant zu sein scheint?

Ich habe mehr und mehr das Gefühl(!), dass man mit der Naturwissenschaft gut auf den Mars fliegen kann, dass sie im Übrigen aber nicht ausreicht. Meine Vermutung ist, dass wir die MS zu naturwissenschaftlich betrachten. Ich denke, selbst ein Ameisenhafen entzieht sich der naturwissenschaftlichen Denkweise.

Wolfgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum