Avatar

MS im Weihschen Therapiedilemma? (Allgemeines)

agno @, Donnerstag, 04.02.2021, 17:14 (vor 31 Tagen) @ W.W.

;-) oder einfach das Weihsche Therapiedilemma?
Deine Kunndschaft kam und berichtete von MS-Problemen, von persönlichen Sorgen und von neurologischem Therapiedruck.
Du meintest, dass wenn diese Sorgen bearbeit würden, die Therapie mit ihren Nebenwirkungen, unwichtig werden würde.
Deine Gegner meinen dass dein Focus auf persönlichen MSlerSorgen, einen Bogen zur Demontage der MSler-Persönlichkeit in Unfähigkeit, schlägt.
Damit bist Du die Rettung derer die Dich aufsuchen und das personifizierte Böse für alle anderen. Ich würdenicht mit Dir tauschen wollen.
Gruß agno

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum