Avatar

Impfansatz bzgl. MS (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Mittwoch, 13.01.2021, 21:43 (vor 43 Tagen) @ Michael27


Ich glaube, wenn man diese Zeilen in Ruhe sorgfältig liest, wird einem klar, worin das Potential des mRNA-Einsatzes im konkreten MS-Fall besteht - und warum das nicht "irgendeine Impfung" ist.

Danke Michael. :wink:


Die gesamte PM findet man hier:
https://investors.biontech.de/de/news-releases/news-release-details/biontech-veroeffentlicht-daten-zu-neuartigem-mrna

Michael

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum