Avatar

Ist die MS eine Krankheit ? (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Montag, 11.01.2021, 12:34 (vor 49 Tagen) @ W.W.

.

Ich weiß, dass viele annehmen, die MS sei eine ganz normale Krankheit, also wie viele andere auch. Warum sollte man sich also nicht gegen sie impfen lassen können wie z.B. gegen Masern oder Covid-19?

Ich persönlich glaube nicht, dass die MS eine ganz normale Krankheit ist. Was ist schon eine ganz normale Krankheit? Ich glaube auch nicht, dass die MS eine "psychische" Krankheit ist. Ganz bestimmt nicht, sonst hätte sie keine "Herde" im MRT.

+> Aber meiner Ansicht nach ist sie auch keine ***rein*** organische Krankheit.

W.W.

Soweit ich da mitgekommen bin, soll der Abbau des Myelins verhindert/gestoppt werden (stark vereinfacht)
Wenn wir immer noch davon ausgehen dass bei der MS ein Kabelschadensymptomatik Störungen im System verursacht, dann sollte das doch äusserst wünschenswert sein.
Ein Kabel mit intakter Isolierung führt nicht zu Fehlströmen oder Kurzsschlüssen.

"Wie Biontech mitteilt, konnte der Impfstoffansatz bei Mäusen eine MS-Erkrankung verhindern."

*** Zudem verhindere er, dass bei Mäusen, die bereits leicht erkrankt waren, die Krankheit fortschreitet.

*** Demnach konnten motorische Funktionen sogar wiederhergestellt werden.

Das klingt doch gut, auf so eine Chance würde manche(r) warten.

Das ganze jetzt wissenschaftlich bei Science Link

"In der aktuellen Ausgabe von „Sience“ berichten die Unternehmensgründer Özlem Türeci und Uğur Şahin, dass sie in Experimenten an Mäusen bereits das Voranschreiten von Multipler Sklerose eindämmen konnten. In einigen Fällen haben sie sogar ausgelöste Lähmungen Rückgängig machen können. Dafür haben sie verschiedene Modelle für Autoimmunerkrankungen des zentralen Nervensystems untersucht. „Es ist vorstellbar, dass die ­Methode auch bei anderen Autoimmun­erkrankungen, etwa beim juvenilen Diabetes, einsetzbar sein könnte“, sagt Şahin."

--
das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken,
während die Natur sich selber hilft (Voltaire)

Sisyphos hatte es auch nicht leicht


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum