RNA-Impfstoff gegen MS (Therapien)

kirstenna @, Freitag, 08.01.2021, 15:03 (vor 58 Tagen) @ Doro

Ich glaube auch nicht, dass man allein das Myelin im Fokus haben sollte.

Wenn sich aber etwas auf die Entzündung, "kalte Progression", auswirken könnte, wäre vielleicht doch etwas gewonnen.

Größere Schäden werden kaum zu beheben sein. Das sind dann größere Narben.

Da sind wohl nur wenige Verbesserungen möglich.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum