MS-Medizin (Allgemeines)

Boggy, Samstag, 26.12.2020, 17:55 (vor 64 Tagen) @ agno

Wer hat dieses Thema auf so niederes Niveau gedrückt, dass man glaubt als Patient zum nein sagen beim Neurologen, idealerweise einen Anwalt als Begleiter zu benötigen?
Bzw, dass es so ist, dass man nicht nur Basistherapie ablehnt, sondern befürchtet die ärztliche Begleitung zu verlieren?
Dass man (ich) nach über 30 Jahren MS, bei einem leidigen Thema, glaubt sich zum Zwecke der argumentativen Verneinung, in das Thema einarbeiten zu müssen?
Boggy, es hat mit Dir den Falschen getroffen.
Ich will auch niemand etwas nehmen der sich aufgehoben fühlt.

Lieber agno,

ich merke nun, daß es Dir sehr ernst ist mit diesem Thema.
Ich möchte dann dazu nur kurz sagen, daß ich mir tatsächlich sehr viel Zeit nehmen müßte, wie ich angedeutet hatte: reiflich überlegen, um Sinvolles über das komplexe Feld der MS-Medizin sagen zu können und zu wollen, die ja auch, worauf Du Dich beziehst, die Handlungen und das Verhalten der praktizierenden Neurologen mit einschließt.

Ich will dazu keine pauschalen Sätze schreiben.
Ich gehe aber davon aus, daß es aufrichtige MS-Forscher und MS-Lehrende wie auch praktizierende Nuerologen gibt, jenseits von Macht-, Karriere- und Profitinteressen.
Deshalb wäre eine differenzierende Betrachtung sinnvoll.

Aber meine Priorität ist das nicht.

Was ich sofort teilen kann, ist die Befürchtung, daß ich als Patient gegenüber einem Arzt in die Lage versetzt werden könnte, mich gegen dessen Argumtentationsübermacht wehren zu müssen, und vielleicht dabei eine Niederlage zu erleben, die mir heftigen Schaden zufügt. Diese Art von Machtgefälle kann ich als Laie und dann noch als leidender, oft schwacher Patient kaum ausgleichen - und vor allen Dingen: ich sollte überhaupt nicht bei einem Arzt in so eine Lage kommen!!

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum