ab nach Heidelberg (Allgemeines)

fRAUb @, Donnerstag, 30.07.2020, 06:56 (vor 5 Tagen) @ naseweis

Moin moin,

hier (m)ein kurzes, plattes Statement.

Ich habe viel gutes über die Onkologie in Heidelberg gelesen. Hinsichtlich individualisierter Therapie und Epigenetik macht denen so schnell keiner was vor.
Orientiert euch lieber dort entlang.

Das geht auch.

PS: für Stefan: Bestellung beim Universum befindet sich in der Warteschleife.
Glaubst Du, dass das Universum unsere Gedanken und Gefühle kennt? Und wenn ja, würde es dich beunruhigen?

LG


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum