Avatar

Wissenswertes: Kortison (Allgemeines)

agno @, Samstag, 18.07.2020, 19:35 (vor 20 Tagen) @ IceUrmel

Danke!!!!
Imer wieder spannend, bei den Trierer Damen zu lesen:
"...Schubbehandlung mittels Kortison..."
"...der wissenschaftlich nachgewiesene Effekt nur aus einer Beschleunigung der Symptomrückbildung besteht, und keine Langzeitwirkung zu erwarten ist, ist die Kortisontherapie auch im gesicherten Schub kein „Muss“, sondern sollte als individuelle Entscheidung in Abhängigkeit vom Ausmaß der tatsächlichen Beeinträchtigung getroffen werden..."
Wobei natürlich das geile Gefühl mal wieder unter Strom zu stehen, wöhrend man sonst zwischen den verschiedenen Erschöpfungszustönden und Fatique hin und her wechselt, sicher auch mitspielt beim Entscheidungsroulette. (imho)

und, auch wenn sich gerade meine Zehnägel aufrollen, beim Neurologenbesuch von (primär) progedienten MSlern, die Kortisache ein beliebtes Ritual zu sein scheint.

agno

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum