Monetarisierung (Allgemeines)

W.W. @, Donnerstag, 16.07.2020, 16:33 (vor 19 Tagen) @ W.W.

Man könnte sagen, das sei unrealistisch, denn warum sollte man ein Quadrat auf dem Schachbrett freikratzen und diesem eine Bezeichnung geben? Nun, dieser Name könnte ja etwas ganz und gar Phantastisches sein, gekreuzte Schlangen oder eine Hieroglyphe, aber eben auch ein Dollarzeichen bzw. ein doppelt durchgestrichenes E.

Die Menschen sind erfinderisch, gerade wenn sie Langeweile haben, und dann gruppieren sie um das eine Zeichen andere Zeichen herum und geben ihnen neue Bedeutungen, so wie man versucht ein Sudoku zu lösen.

Allmählich entwickelt sich etwas wie eine Geheimwissenschaft, etwas, das nur die Eingeweihten, die Priester beherrschen: ein Glasperlenspiel.

Ist so unsere Wissenschaft von Geld, die Ökonomie entstanden? Kluge Rechenspielereien, die sich verselbstständigt haben und immer mächtiger wurden?

Wolfgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum