Avatar

Schicksal und andere Erzählungen (Allgemeines)

agno @, Montag, 13.07.2020, 14:30 (vor 30 Tagen) @ stefan

Ich mag einen entschärften Begriff von "Karma" gemeinsam mit einem lockeren Optimismus -> Dass das Unvermeidliche für irgend etwas gut sein wird. & Dass das Gute auf irgeneine Weise wieder zurück kommt.
Aber wie Du sagst Stefan: Hinter diesen Begriffen verbirgt sich manchmal der letzte Halt des Menschen (Patienten). Deshalb verbuche ich das mehr unter freiem Glauben als unter Wissenschaft.
Wobei manche Konstrukte, als freiwilliges Leiden, wirklich sehr schwer schweigend zu beobachten sind.
agno

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum