Gurus der MS und meine Kritik an Dir (Allgemeines)

stefan ⌂ @, Berlin, Dienstag, 07.07.2020, 10:40 (vor 31 Tagen) @ W.W.

Alle kochen ihr eigenes „Süppchen“.

Verkaufen „Basistherapie“ als Heilmittel oder andere Bücher...., das ist im Prinzip ja auch ok.

Ich kritisiere in erster Linie die Kaffesatzleserei und das in Aussichtstellen von positiven Verläufen ob nun mit BT oder Lebenswandelumstellung, Eintritt ins Kloster oder Nahrungsmittelverzicht...

Mich stört Deine Grundhaltung, die MS hätte was von Psychosomatik und Zivilisation..., und man könne ja also was tun... usw.

siehe Dein Eingangsreferat.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum