Ist das Kunst oder kann das weg? (Straßencafé)

tournesol @, Mittwoch, 01.07.2020, 21:34 (vor 38 Tagen) @ jerry

Da wird so einiges auf der Strecke bleiben.

Ich weiß auch nicht, ob es nach den Sommerferien wieder VHS-Kurse gibt. Mein Französisch-Konversationskurs wurde online angeboten, aber dazu habe ich keine Lust. Konversation ist für mich, mich mit anderen treffen und hinterher zusammen einen Kaffee trinken und nicht alleine vor dem Laptop sitzen. Ein Seminar, wozu ich mich angemeldet hatte, wurde gleich ganz abgesagt, genauso wie die Woche Bildungsurlaub in Paris.

An unserer Hochschule soll auch das kommende Wintersemester weitgehend digital stattfinden. Gerade für Erstsemester, die neu in einer Stadt sind, stelle ich mir das ätzend vor, keine Kennenlern-Woche, keine Hochschulrallye, keine Kneipentouren … oder alles nur sehr eingeschränkt, mit Maske und Abstand. Für mich war Studium mehr als nur lernen.
In der Bibliothek sollen wir uns jetzt überlegen, wie wir neuen Benutzern alles digital erklären, ohne persönlichen Kontakt.

Spaßig finde ich das alles nicht, vor allem wenn ich mir vorstelle, dass es womöglich noch Jahre so weitergeht. Ich merke, dass ich immer unzufriedener werde, obwohl ich objektiv gar nicht so eingeschränkt bin.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum