Zu gebildet... (Straßencafé)

Mimmi, Montag, 29.06.2020, 14:57 (vor 6 Tagen) @ W.W.

" Ich persönlich versuche auch, mich möglichst umgangssprachlich auszudrücken, aber es passiert mir immer wieder, dass ich anscheinend dem Leser meine Bildung um die Ohren schlage - was ich wirklich nicht will!:-( "

Aber natürlich möchten Sie möglichst gebildet wirken rofl
Und gleichzeitig bescheinigen Sie z.B. Tournesol Ihre angeblich geistige Unterlegenheit.

Jetzt stellt sich die Frage nach der Definition von Bildung.
https://www.bildungsxperten.net/wissen/was-ist-bildung/
Sie erinnern mich an eine ältere Dame, die sich unglaublich gebildet fühlt, aufgrund Ihrer sehr guten Kenntnisse rund um das Thema klassische Musik.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum