WW - Hirnblutung vs MS (Straßencafé)

fRAUb @, Montag, 29.06.2020, 06:22 (vor 5 Tagen) @ Faxe

Hirnblutung ist auch nicht gleich Hirnblutung...Und haben Sie bereits dauerhafte Schäden (z.B. Halbseitenlähmung) davon getragen?

Kognitives?

Ja. Bestenfalls!

Mir wird zum x.mal etwas in den Mund, bzw in die Finger gelegt, das ich so nicht geschrieben habe.

Es ist mir aber egal. Weil WW mir seit seinem Ausrutscher von vor paar Jahren egal gew ist.

Wäre der nicht gewesen, ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum