Die Auflösung zur Aufregung um W.W., in bunt (Allgemeines)

tournesol @, Sonntag, 28.06.2020, 17:34 (vor 7 Tagen) @ Jakobine

Das mit den fehlenden Enkelkindern ist heute nicht mehr der Punkt, es müssen auch nicht immer leibliche, es können auch soziale sein. G. Jakobine

Auch Lesben und Schwule können Arrangements treffen um leibliche Kinder zu bekommen, das wäre für mich als Großeltern nicht der Punkt ob leiblich oder nicht. Da gibt es alle möglichen Konstellationen. Mein Enkelkind ist nicht mein leibliches Enkelkind, es ist das Kind von unserem Pflegesohn. Es wird von unserer ganzen Familie sehr geliebt und hat wesentlich dazu beigetragen, dass sich alle wieder nähergekommen sind. Gestern kam es in einem unbeobachteten Moment durch die offene Tür über die Terrasse in unsere Küche gekrabbelt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum