Konsequenzen (Straßencafé)

stefan ⌂ @, Berlin, Sonntag, 28.06.2020, 13:02 (vor 7 Tagen) @ Zoe

Dass wir überhaupt darüber diskutieren, wie wir damit immer wieder umgehen zeigt meines Erachtens:

Das Thema ist hier wichtig.

Und gleichzeitig ist das für mich zum Kotzen, dass das immer wieder neu vorkommt, so als wären alle Appelle, Spielregeln ... dagegen machtlos.

Mir tut das nicht gut, mich greift es an, ich fühle mich hilflos, angegriffen, an so einem Ort möchte ich gerade nicht sein.


Mein Zwischenruf, Versuch dem Wiederholungszwang zu entkommen, ich fühle mich grandios gescheitert. Mir ist schlecht.

P.S.: Das liegt ganz bestimmt nicht an einem einzelnen Beitrag. Das ganze „System“, u.a. ich selbst als Teil davon erlebe mich als unausgeglichen, aufgewühlt, ein liebevoller Umgang fällt mir dann schwer.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum