Avatar

Stöckchen oder Peitsche (Straßencafé)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Sonntag, 28.06.2020, 12:52 (vor 6 Tagen) @ Zoe

Richtig - aber wir langjährigen altbekannten Forumsinsassen müssen doch nicht über JEDES Stöckchen springen (- sonst degenerieren wir wieder zur einschlägig bekannten Petrischale...). :no:

:wink: Zoe

Ich spring jetzt doch mal über das Stöckchen, weil mir so langsam (immer schneller) der Kamm schwillt:

"Lieber ein Haufen schwule knoblauchfressende schwarze Muslime* als ein Altneurologe der immer wieder unverhohlen rassistische Inhalte rauspeitscht."

= Man kann ihn natürlich rausekeln = ??????????

"Verraten wir nicht das Besondere in uns, wenn wir uns dem Fremden gefügig machen und anpassen?"

Man muss sich da nicht gefügig machen.
wir können aneinander lernen und wachsen, so wie du mit deiner Liebsten. Du hast von ihr sicher nicht nur das Trinken von Ingwertee gelernt.


Im Garten wachsen doch Bohnen und Bilsenkraut, Rosen und Radieschen, Tulpen und Thymian, Schierling und Salbei friedlich beieinander, werden aus der selben Wassertonne gegossen, wachsen im gleichen Bodden und unter der gleichen Sonne, aber jede(r) mit seinen ganz eigenen Eigenschaften.

*bewusste Überspitzung

--
...---... # s t a y _ a t _ h o m e
# f l a t t e n _ t h e _ c u r v e ...---...

Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum