Selbstschädigung (Straßencafé)

tournesol @, Sonntag, 28.06.2020, 12:23 (vor 41 Tagen) @ stefan


Jede(r) hat Feindbilder, ich auch. Wenn ich gezwungen bin, mit jemand dicht zusammenzuleben mit Verhaltensweisen, die mich bzw. mein Harmoniebedürfnis stören, beeinträchtigt mich das.


In erster Linie gilt das, wenn ich Teile von mir selbst nicht freundlich akzeptiere, sondern als „Feind“ konzeptualisiere.

Du hast also keine Feindbilder oder Vorurteile?

Ich denke jede(r) hat die, es ist sich nur nicht jede(r) immer dessen bewusst. Es müssen ja nicht Schwule, Flüchtlinge, Menschen anderer Hautfarbe … sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum