Von Moritz (Straßencafé)

tournesol @, Samstag, 27.06.2020, 11:36 (vor 44 Tagen) @ stefan

Und Hieronymus Carl Friedrich Freiherr von Münchhausen wird gar als „Lügenbaron“ diffamiert, statt die tiefen, heilsamen Wahrheiten in seinen nun 200 Jahre alten Werken zu schätzen.

'Antisoziale Persönlichkeitsstörung' weiß ich nicht, aber bei Moritz ist schon einiges typisch für FAS. Wenn man wie Herr Feldmann Experte dafür ist, hat man natürlich auch diesen Blick und interpretiert dahingehend.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum