wir leben nicht mehr im Mittelalter (Straßencafé)

jerry @, Freitag, 26.06.2020, 14:18 (vor 43 Tagen) @ Boggy

Und auch er hat das Recht - lustig und unterhaltsam - die Lage in unserer Gesellschaft zu verzerren.
Ist halt sein Job ...

Oben habt Ihr vermeintlich locker vom Hocker provoziert, indem die übliche Mär bebildert wurde, hinter jeglichen unüblichen Gedanken zur C.-Krise steckten Idioten und Verschwörungsgläubige.

Wenn Du jetzt sogar Richling zum 'Verzerrenden' schlechtreden möchtest, ist das für mich kaum zu fassen... :confused:

Humor hast jedenfalls kein bisschen, was diesen Thread von Anbeginn unglaubwürdig macht :-D

Das Wörtchen 'auch' weist gnädig auf Deine recht großzügig ungezielte Verunglimpfungsdenke hin... Danke Dir! War deutlich!

Und im Übrigen würde ich dann meinen: dat Ding gehört unter Verschluss, ins Hinterzimmer.

Eigentor, werther Eremit. Schaun mer mal rofl


jerry


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum