wir leben nicht mehr im Mittelalter (Straßencafé)

Boggy, Freitag, 26.06.2020, 14:03 (vor 40 Tagen) @ jerry

Nee, meint Richling, wir leben in einer mäßig verunstalteten Demokratie

:-D

Nun ja, wo Mathias Richling unrecht hat, hat er halt unrecht.
Und auch er hat das Recht - lustig und unterhaltsam - die Lage in unserer Gesellschaft zu verzerren.
Ist halt sein Job ...

(Aber wieso wird hier gerade wieder das C*Thema in den Thread eingeschlichen ... :confused: Dies ist ein unterhaltsamer Geschichts-Thread - zur Erbauung der hitzegeplagten Leser und Leserinnen.)

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum