Selbsthilfe? (Allgemeines)

kerstin @, Freitag, 22.05.2020, 19:21 (vor 6 Tagen) @ tournesol

Ich wüsste nicht, was ich zur Zeit über MS schreiben sollte, die ist wie sie ist und ändert sich auch nicht, wenn ich nur darum kreisen würde.

So sind die Bedürfnisse unterschiedlich.

Mich bewegt Corona weniger derzeit, und das ständige Kreisen um dieses Thema bin ich etwas leid. Mich beschäftigen ganz andere Themen.

Unsere Mutter möchte auf keinen Fall aus ihrem Haus ausziehen. Das kann ich sehr gut verstehen. Andererseits habe ich dies3s Handicap und kann nicht mal eben vorbeigucken ob alles in Ordnung ist.
Ich kann hier auch nicht für sie einkaufen und habe Sorge, wenn sie wieder selbst Auto fährt, was sie mit ziemlicher Sicherheit tun wird.

Aber jetzt habe ich viel organisiert, Nachbarn rufen an, wenn sie einkaufen fahren, wöchentlich gibt es eine Gemüsekiste, die Fußpflegerin kommt, ein Nachbar fährt sie zum Friseur, das Sanitätshaus macht einige Umbauten, der Pflegegrad ist beantragt und die Haushaltshilfe kommt.

Puh, das war viel Arbeit, aber meine Mutter ist sehr kontaktfreudig und jammert nicht.

Und sie isst gerne. Es hat mich so gefreut, dass ihr alles, was ich gekocht habe, gut geschmeckt hat.

Kerstin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum