Corona und Patientenrechte (Allgemeines)

jerry @, Mittwoch, 25.03.2020, 16:59 (vor 8 Tagen) @ Nalini


Empört dich das nicht?

Natürlich beunruhigt und empört mich das. Daher schrieb ich ja...

den Autoren geht es dort ja um die Rasanz der corona-assoziierten behördlichen Einschränkungen der bürgerlichen Grundrechte und der Patientenrechte.

Die bereitet auch mir erhebliches Kopfweh. Und ich bin mir unsicher, ob mich diese nicht sogar mehr besorgen als Corona selber.

Bei mir ebenso...

Na dann. Und dennoch darf ein Mediziner nichts jetzt schon für wahr behaupten, was erst im Nachhinein sicher zu entscheiden sein wird!

Oder vom Impfen so ganz beiläufig zynische Unwahrheiten behaupten!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum