Mutation des Virus (Allgemeines)

Jakobine, Mittwoch, 25.03.2020, 13:10 (vor 12 Tagen)

Hallo, an anderer Stelle hatte ich gefragt, in welche Richtung das Virus mutieren könnte?
Jetzt habe ich der FR eine Antwort darauf gefunden. Prof. Ulf Dittmer ist natürlich auch Virologe und Institutsdirektor der Uniklinik in Essen und arbeitet eng und als Gastprofessor mit der Uni in Wohan, China zusammen.
Auf die Frage wie das Virus mutiert und seine Eigenschaften verändert, sagt er Folgendes:
"Sars-CoV-2 gehört zu den Viren mit RNA Erbgut. Solche Viren verändern sich ständig. Die variabelsten Viren, die wir kennen sind HIV und Hepatitis C. Beide sind ebenfalls RNA Viren. Wir werden sicher Veränderungen bei diesem Coronavirus sehen, da findet Evolution statt."
Auf die Frage, wie wird sich das Virus verändern, wird es sich abschwächen oder gefährlicher werden?
"Das Virus hat eigentlich kein Interesse tief in der Lunge zu sitzen. Lieber möchte es sich in den oberen Atemwegen ansiedeln, weil es sich von dort aus weiter verbreiten kann. Ich vermute daher, dass die Evolution eher dazu führt, dass das Virus weiter nach oben wandert und irgendwann nur noch leichte grippale Infekte verursacht. In Deutschland zirkulieren jeden Winter drei bis vier andere Coronaviren, die solche grippalen Infekte verursachen. ich gehe davon aus, dass sie vor Hunderten von Jahren einen ähnlichen Anfang genommen haben wie das neue Coronavirus, was wir jetzt sehen."
Grüße Jakobine
Die Antworten von Prof.Dittmer wurden wörtlich zitiert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum