Hanf zur MS (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Dienstag, 24.03.2020, 18:55 (vor 9 Tagen) @ Jakobine

Herzlichen Dank liebe Jacobine für Ihre Antwort denn einen Hanfaffinen Arzt ist
war mir leider schon so oft verloren gegangen. Aber einen solchen
brauche ich ja gar nicht nicht mehr denn zb bei
http://de.nordicoil.shop/?gclid=EAIaIQobChMIttjQpM2z6AIVxYbVCh3OWQWyEAAYASAAEgJg8_D_BwE
könnte ich es selbst kaufen.
https://nordicoil.de/alle-produkte Aber erst will ich genaue Infos haben
denn mein Hanfbeet ist noch sehr kalt und deswegen muß es wärmer werden oder
meine Familie ist dagegen. Jetzt wäre es günstig weil meine Tochter in
Belgien bleiben muß und mein Sohn und seine Freundin bleiben in
Niedersachsen.
Also werde ich mir Samen bestellen was mir viel lieber ist und außerdem dürfte
das günstiger sein.

lg ed

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!
Sommer 2o19 bewußtlos ins ins Krankenhaus war nach vier Wochen wieder heim unter Betreuung meiner Tochter.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum