Avatar

krank aber immer daheim & nützlich (Allgemeines)

agno @, Samstag, 15.02.2020, 10:55 (vor 225 Tagen) @ fRAUb

Vielleicht ist auch alles ganz einfach. Und ich muss nur bei mir selbst bleiben? Ich weiß es nicht so genau. Aber einen Versuch wäre es wert?!

:-)

@ agno: Danke für deine Nabelschau!

ups, das war mir so nicht als Nabelschau bewusst.

Die Freiheit werde ich mir zukünftig auch nehmen und statt Essen zu kochen, einfach mal einen Abstecher zu meiner Freundin machen.

flowers

Ich bin ja 'immer da". Wie einfach ist das denn? Wenn ich so genauer drüber nachdenke, ist es diese Verlässlichkeit, die mir gerade den Hals herum dreht!

thumb up

Im Gegensatz zu Dir, weiß ich nicht, ob ich in der Lage bin, anders zu können?!

Da könnte eine dunkle Seite durchschimmern. Einen Hauch von Machiavellismus.
Sich unentbehrlich machen und das benutzen wollen, was aber in den Discountereffekt* umkippen könnte.
(* was immer ausreichend vorhanden ist, wird als wertlos empfunden)

gruß agno

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum